Leben
Architektur

Sean Connerys Villa aus «Sag niemals nie» in Nizza steht zum Verkauf

Das ist der Beweis: Ex-Bond Sean Connery wohnt(e) wie James Bond

Bond-Legende Sean Connery verkauft sein Feriendomizil an der Küste Südfrankreichs. In der 1000-Quadratmeter-Villa drehte der Schauspieler seinen letzten 007-Film – doch spektakulär sind vor allem die Bilder.
24.06.2020, 09:2424.06.2020, 10:06
Mehr «Leben»
Ein Artikel von
t-online

Mit dem Verkauf dieser Traumvilla wird der Filmtitel «Sag niemals nie» 37 Jahre nach dem Filmstart zum Lebensmotto von Sean Connery. Denn: Ein solches Ferienparadies zu verkaufen, wirkt wie Frevel.

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

Aber der inzwischen 89-Jährige scheint für die Belle-Epoque-Villa an der französischen Riviera keine Verwendung mehr zu haben – und bietet sie für rund 30 Millionen Euro zum Verkauf.

Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com
bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

Im Nobelviertel Cap de Nice bei Nizza gelegen, wo auch Stars wie Coco Chanel, Pablo Picasso oder Grace Kelly wohnten, eröffnet sich aus der «Villa Le Roc Fleuri» der Blick auf das Mittelmeer.

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

5000 Quadratmeter Grundstück, 1000 Quadratmeter Wohnfläche, der Garten auf mehreren Ebenen angelegt, Innen- wie Aussenpools: das Anwesen bietet Luxus im Übermass.

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

Zur Anlage, die Sean Connery 1970 erworben hat, gehört ein Salzwasserpool im Aussenbereich sowie ein Innenpool.

Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

Die Fassaden sind mit Blauregen bedeckt. Die Inneneinrichtung lässt ebenfalls wenig Wünsche offen: Fitnessstudio ...

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

... Arbeitszimmer mit Meerblick ...

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

... gemütliche Wohnzimmer ...

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

... Sauna, fünf Schlafzimmer auf fünf Etagen, Aufzug und zwei frei stehende Gartenhäuser ...

Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

... und Bilder, die teuer aussehen.

Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

Wollen wir unser Erspartes zusammenlegen und uns eine watson-Villa gönnen?

Bild
Bild: Knight-Frank /TopTenRealEstateDeals.com

In dem Luxusanwesen drehte Connery auch Szenen von «Sag niemals nie» im Jahr 1983 – es war sein letzter Einsatz als 007-Agent.

James Bond - Sag niemals nie - Meistgezeigte Filme im Schweizer Fernsehen

Seine heute 91-jährige Frau Micheline Connery hatte den Dreh auch nur unter der Bedingung genehmigt: es muss der letzte Bond-Film ihres Gatten sein. «Sag niemals nie» wurde zum Kassenhit, spielte rund 160 Millionen US-Dollar ein.

Seit einigen Jahren hat sich Sean Connery nach Spanien zurückgezogen – und verbringt dort sonnige Stunden mit seiner Frau im Ruhestand. Oder er lässt gerade auf den Bahamas die Seele baumeln. Dort hat der «Sir» noch einen Zweitwohnsitz.

Hier gibt's eine virtuelle Tour durch die Villa im Video:

Verwendete Quellen:

(jaw/sow/t-online.de)

Apropos 007: Welcher Bond-Bösewicht wärst du?

Quiz
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
James Bond 25 offizielle Charakterposter
1 / 7
James Bond 25 offizielle Charakterposter
Bild: Universal Pictures.
quelle: universal pictures
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Roger Moore war auch ein Schweizer Werbe-Star
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
14 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
AfterEightUmViertelVorAchtEsser___________________
24.06.2020 11:01registriert August 2017
Verstehe nicht, was die Leute gegen Homeoffice haben.
900
Melden
Zum Kommentar
14
Comeback eines Klassikers – weshalb der Dry Martini weiterhin der beste Cocktail ist
Der 19. Juni ist National Martini Day! Jubelt! Ach ... sehen wir's einfach als netten Anlass, sich wieder mal den besten Cocktail aller Zeiten zu gönnen!

Nie hätte ich's gedacht, damals, in den Nullerjahren, dass der Dry Martini einmal ein Comeback hinlegen würde. Denn anno dazumal liefen Drinks-Bestellungen – zumindest in der Schweiz – meistens wie folgt ab:

Zur Story