Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

montage/bearbeitung: watson / material: shutterstock

Emma Amour

Im 10-Minuten-Donnerwetter meines SEHR tristen Single-Lebens

Grundsätzlich finde ich mein Solo-Dasein unglaublich geil. Ausser beim Serien bingen, auf Hochzeiten, an Familientreffen und an Sonntagabenden. Und immer dann, wenn ich mir selber sehr leid tue. So wie heute.



Vorgestern gerate ich in ein Sommergewitter. Ich liebe Gewitter. Und ich liebe Sommer. Wer schon einmal in einem Sommergewitter geknutscht und/oder gefummelt oder (Championsleague!) Sex hatte, weiss wovon ich spreche.

(Ich vermiss dich hie und da ein bisschen, Suff-SMS-Sandro!)

Jedenfalls stürmt es so fest, dass ich unter ein Hausdach flüchten muss. Wo bereits einige andere Unterschlupf gefunden haben. Super. Easy game, um ins Gespräch zu kommen. Bloss: Um mich herum stehen nur Pärchen. Die einen knutschen. Andere fummeln so ein bisschen an ihren Pos rum und denken wirklich, man merkte nichts.

Eine schnallt zeitgleich mit mir, dass ich hier die einzige ohne Anhang bin. Sie nimmt sich meiner an. Danke, Schwester. Mich deprimiert es kurzfristig doch biz. Würde hier auch lieber rummachen als peinlich berührt über die Grösse der Hagelkönner zu sinnieren.

Hallo Jammertal, here I am!

Als sich die Lage beruhigt, mache ich mir auf dem Weg nach Hause Gedanken. Single sein ist geil. Keine Frage. In keiner Beziehung zu sein, birgt mindestens 10 Millionen Vorteile. Und rund zehn Nachteile. Die mir just in dieser Sekunde alle einfallen.

Und mir meine Laune verderben.

Und dazu führen, dass ich mir unter diesem schwarz verhangenen Himmel sehr sehr sehr leid tue.

Da war letztens die Hochzeit einer Cou-Cousine. Da war kein Ali zugegen, der mich in den Himmel fingerte. Viel mehr war es so, dass ich mit Kindern spielte, während alle Paare glücklich Pärlitanz betrieben, bevor sie dann mit ihren perfekten Kindern in ihre perfekte Wohnung kehrten, wo sie wie in einer Toffifee-Werbung zu dritt oder zu viert aneinander gekuschelt im riesigen Bett einschliefen.

Die perfekte Familie:

abspielen

Video: YouTube/altetvclips

Ich endete derweil in einem Club, wo ich mein Portemonnaie und meinen Hausschlüssel verlor.

Was auch ganz schlimm ist: Sonntage. Sonntagabende, um genau zu sein. Sonntagabende sind super, wenn man liiert ist. Wochenende ausklingen lassen, TV schauen, kuscheln auf dem Sofa. Sex haben auf dem Sofa. Reden, lachen, Uno spielen. You name it. Es ist toll.

Meine Sonntagabende sind anders. Eher so Pizzaschachteln, Trash-TV und so ein Gerät, mit dem man sich selber den Kopf kraulen kann (sehr empfehlenswert übrigens).

Die Angst versteckt sich unter der Bettdecke

Beim Serienschauen bin ich ambivalent. Einerseits ist es ja famos, dass ich Alleinherrscherin der Fernbedienung bin und es deswegen okay ist, dass ich zum 15. Mal alle «Friends»-Folgen schauen kann (Team Joey übrigens!).

Anderseits ist es aber so, dass ich auf Thriller-Serien stehe, die ich alleine nicht schauen kann. Oder nur tagsüber. Das Problem ist, dass ich dann aber doch spätestens, wenn ich im Bett liege, Angst habe. Das ist das eine Problem. Der andere Scheiss sind die Emotionen, die du gerne teilen willst, wenn du in ein Paralleluniversum, also eben in eine Serie, abtauchst.

Und dann wäre da eben noch der Sex, den du nach 3 Folgen haben könntest, um dann sogleich weiter zu bingen.

Oder letztens. Scheisse. Das war so übel, dass es wieder toll war. An irgendeiner Taufe eines Kindes einer Verwandten, an der ich meiner Mutter zuliebe anwesend war, stürzte sich der ganze Familienmob auf mich. Warum immer noch Single…? Ui, jetzt aber … gell, ewig Zeit hast du dann schon nicht!? Bla Bla Bla.

Da war aber dieses eine Mädchen, das ich noch nie gesehen hatte. Das es aber mit seinen circa acht Jahren wunderbar auf den Punkt brachte:

«Villicht oder villicht isch d Emma wahrschinlich eifach chli komisch.»

Zurück in meinem Elend. Der Himmel über Zürich lichtet sich noch bevor ich daheim ankomme. Mit den Sonnenstrahlen, die durch die letzten Wolken drücken, vergeht mein Selbstmitleid.

Mir fallen gerade wieder 1000 tolle Dinge ein, die mein Singleleben mit sich bringt. Und dann fährt da auch noch dieses Pro-Solo-Leben-Argument auf seinem Velo an mir vorbei, lächelt und zwinkert mir zu. Das Argument ist durchnässt, sein hellblaues Tanktop klebt an seinem Körper, sein Haar an seinem gebräunten Gesicht.

Hallo, Singleben, wie unglaublich schön, dass du da bist. Ich tausche dich sicher nicht ein.

Oder maximal nur gegen das Beziehungsleben von Irina Shayk Lady Gaga. Weil Bradley Cooper.

Oder wie das Mädchen kürzlich sagte: Villicht oder villicht bin ich wahrschinlich eifach chli komisch.

Adieu,

Bild

Bitte beachtet die Kommentarregeln!

Wie's aussieht, haben einige User unsere Kommentarregeln vergessen. Daher hier kurz nochmal: Wer komplett am Thema vorbeischreibt («Ich weiss, hat jetzt nichts mit der Story zu tun, aber ...»), beleidigt (nein, es ist keine «konstruktive Kritik», wenn du alles als *ç&%/& bezeichnest), oder seine Kommentare anfängt mit «Ihr werdet meinen Kommentar ja eh wie immer löschen, ...», muss sich nicht wundern, wenn diese «ja eh gelöscht» werden.

Genauer nachzulesen hier >>

Es dankt, die Redaktion

Und jetzt: Liebe, Liebe, Liebe

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deinen Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr von Emma Amour:

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

222
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

210
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

253
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

142
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

280
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

338
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

137
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

291
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

268
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

216
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

130
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

229
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

330
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

176
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

86
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

176
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

148
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

173
Link zum Artikel

Mehr von Emma Amour:

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

222
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

210
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

253
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

142
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

280
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

338
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

137
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

291
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

268
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

216
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

130
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

229
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

330
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

176
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

86
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

176
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

148
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

173
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

248
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
248Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • UriStier 13.07.2019 07:22
    Highlight Highlight Sind wir nicht alle irgendwie Komisch! Ach Emma wenn ich dir helfen könnte ich würde es tun.
    Klar Singel sein ist nicht immer cool, aber keiner sagt dir wenn du zu Bett gehen sollst.🤪
  • Die graue Dame 13.07.2019 04:44
    Highlight Highlight Joey ♥️
  • zeusli 12.07.2019 03:59
    Highlight Highlight Bitzli komisch gefällt mir sehr🍀
  • Lumberjack 12.07.2019 03:55
    Highlight Highlight Liebe Emma
    Ich finde deine stories immer weider aufs neue spannend. So wie du dich beschreibst kann ich mir kaum eine bessere lustigere spontanere frau als dich vorstellen würde mich sehr reizen so eine frau wie dich kennen zu lernen und ich denke so geht es vielen Männern also Kopf hoch du rockst😉
  • H1tchh1k3r 11.07.2019 22:23
    Highlight Highlight "bevor sie dann mit ihren perfekten Kindern in ihre perfekte Wohnung kehrten, wo sie wie in einer Toffifee-Werbung zu dritt oder zu viert aneinander gekuschelt im riesigen Bett einschliefen."
    Welch schöne Vorstellung. Die Realität ist dann eher: das Kind quengelt dir ein Ohr ab, sodass ihr früher als geplant nach Hause müsst und den Balg ins mit Toffifee-Flecken verzierte Bett steckt, nur um anschliessend selbst ins alkoholinduzierte Koma zu fallen. Ohne Sex. Ohne Toffifee. (hat das Quengelding schon aufm Bett verteilt.)
  • Pasinho 11.07.2019 22:01
    Highlight Highlight Also ich glaub nach wie vor du bisch en typ....
    • Emma Amour 12.07.2019 08:45
      Highlight Highlight Andere glauben nach wie vor, dass die Erde eine Scheibe ist.
  • MorukNo1 11.07.2019 21:50
    Highlight Highlight Man könnte denken, Emma sei im Teenie-Alter...
  • Altruide 11.07.2019 19:07
    Highlight Highlight Liebe Emma

    Menschen die nicht komisch sind, sind langweilig -ich bin lieber komisch als langweilig, eventuell Du auch ;-)

    Hatte heute Vormittag Dein Artikel gelesen, nicht mehr daran gedacht und dann heute Abend gerade mich an den Artikel zurückerinnert.
    Mir ist spontan gerade dieses Lied durch den Kopf gegangen von Faber - traurig, freudig, konfus, schräg, aber voller Lebensfreude.

    Play Icon
  • Still N.1.D.1. 11.07.2019 18:26
    Highlight Highlight Liebe und Zärtlichkeit
    flimmert über den Bildschirm
    und taucht die Stube in warme Farben.

    Da rülpst er wie ein Auerochse
    und eine Mischung aus Kebab
    und Dosenbier zerstört den Sonntagabend

    Warm ist seine Brust
    stark seine Arme die er um mich legt.
    Verliebt kuscheln wir nach dem Akt
    bis er einen fahren lässt
    und dabei herzhaft lacht.

    Doch das Schlimmste
    was mir widerfahren kann
    Ist wenn er beim dirty Talk
    anfängt zu dichten….

    Da leg ich doch lieber neue Batterien ein.
    • lily.mcbean 11.07.2019 19:50
      Highlight Highlight Wieder mal den Vogel abgeschossen Verehrtester! 🤣
  • Gawayn 11.07.2019 18:01
    Highlight Highlight OK ich tu mal so als kaufe ich dir die Geschichte so ab....

    Wenn ich das kurz fasse:
    grad etwas "mimimi" drauf und redest dir dein Single Leben schön.

    Cool sei dir gegönnt.

    Wir reden nochmals in 10 Jahren, wenn bei jeder Familienfeier, der du dabei bist, knackige Typen sind und du realisierst,
    "Die kannte ich als sie noch Windeln trugen..."

    Wenn Party rumvögeln langsam gesehen hast und du in deiner Wohnung bist.
    Wieder mal allein.

    Ich wünsche dir aber, es kommt nicht soweit und findest vorher dein Glück...

    • Lemonade 11.07.2019 19:18
      Highlight Highlight Hallo Trauma?
    • paco95 11.07.2019 21:45
      Highlight Highlight Was soll der Schei**, lass doch jeden so leben wie er will, Zürich wäre langweilig wenn alle ab 30 verheiratet wären und nicht mehr Feiern gehen, sondern die Schwiegermutter besuchen.
    • The Count 11.07.2019 22:44
      Highlight Highlight Juan, das ist der Kommentarbereich wo jeder seine Meinung kundtun darf wenn die Regeln eingehalten werden. Und wie man in den Wald ruft...
    Weitere Antworten anzeigen
  • mpb 11.07.2019 17:24
    Highlight Highlight Und ich letztens so: was waren das für geile Sonntage, an denen ich den Rausch ausgeschlafen habe, bei jeder Gelegenheit masturbierte (postalkohlische schärfe!) und am Abend irgend einen non-sense Blockbuster reingezogen habe.
    So einmal im Quartal wär das ganz toll. 😜
    • TingelTangel 11.07.2019 17:52
      Highlight Highlight Na ja - jedes Wochenende wird's Langweilig, dann fängst an gleich am Sonntag Morgen was einzuwerfen.
  • Bruno Wüthrich 11.07.2019 17:24
    Highlight Highlight Was für ein Gejammer...

    Herrlich :-)
  • Grossmaul 11.07.2019 16:38
    Highlight Highlight Liebe Emma, so wie ich dich lese weisst du selber nur zu gut, dass das vorbei geht. Die Stimmung und das Single Dasein und irgendwann auch das Leben. Schön, dass du so offen darüber redest, weil ehrlich - was uns ein Leben lang bleibt ist das Jonglieren mit Ambivalenzen. Ein gutes Leben hat, wer das Beste draus machen kann und nicht wer so tut als wäre immer alles toll. Lebenslügen sind ätzend und setzen die Leute schaurig unter Druck. Insofern gibst du mit deiner Kolumne ein Beispiel für einen ehrlichen Lebensstil. Das finde ich ziemlich cool und drum lese ich dich gern.
  • Tommy Holiday 11.07.2019 16:36
    Highlight Highlight .
    Benutzer Bildabspielen
  • Pümpernüssler 11.07.2019 16:20
    Highlight Highlight Ich kann nur für mich selber sprechen, jedoch hatte ich noch nie wirklich guten, für beide Parteien, befriedigenden Sex ausserhalb einer Beziehung. Es war meistens so wie mit schlechter Pizza 🤣. Hauptsache etwas gegessen. Ich hatte vielleicht ja auch nur Pech 🤷‍♀️
    • MorukNo1 12.07.2019 08:51
      Highlight Highlight Jup, du hattest definitiv Pech!
  • Reinrassiger Mischling SG 85 11.07.2019 16:10
    Highlight Highlight Liebe Emma, ich kann sehr gut Nachvollziehen wie es dir manchmal gehen kann. Ich bin seit einigen Monaten auch wieder Single (da Scheidung), oder wie ich es viel lieber formuliere, ich bin wieder allein. Diese Vergleiche sind normal. Mach dir keinen Kopf darüber. Jüngst feierte ich im engsten Kreis, ganz bescheiden, meinen Geburtstag. Gross zu feiern war mir nicht zumute, denn ich fühlte mich ein wenig einsam. Völlig unerwartet lernte ich nüchtern eine tolle Frau kennen...wir haben schon 2 Weekends verbracht...jedoch ist der Haken dabei, sie möchte wahrscheinlich mehr als ich...
  • natalie74 11.07.2019 15:52
    Highlight Highlight An dieIch-bleib-immer-Single-Menschen: Ich hatte meine erste Beziehung mit 33 (18 Monate). Dann war ich über 8 Jahre Single und bin jetzt seit einem halben Jahr vergeben. Auch wenn ein Deckel da ist (oder Topf) – es ist nicht perfekt. Er ist noch verheiratet, sein Sohn lebt im Ausland und er ist jedes Wochenende dort. Die Ferien verbringen wir (noch) nicht zusammen. Was ich sagen will: Perfekt ist es nie.
    Versinkt ab und an ins Jammertal. Legt den Fokus auf Euch. Versucht, mit euch selber glücklich zu werden. Dann strahlt Ihr das auch aus und das ist mehr als die halbe Miete!
    • The Count 11.07.2019 22:48
      Highlight Highlight Wahre Worte. Wer nicht allein glücklich sein kann wird es nie und nimmer mit einem Partner.
  • Name_nicht_relevant 11.07.2019 15:36
    Highlight Highlight Hallo Emma ich kann beide Seiten verstehen muss aber dazu sagen das es besser ist Singel zu sein und sich wirklich allein zu fühlen, wie mit Partner und doch sich immer allein zu fühlen. Ich habe mehrmals Jahrelange Bezihungen geführt und es schaade gefunden, das die Zeit verschwendet wurde bis ich meinen jetzigen Freund kennenlernte und er die selbe Erfahrung machte. Inzwischen sind wir oft zusammen oder alleine und es ist eine Gesunde mischung geworden die Uns beide gut tut. Eine Beziehung soll einen bereichern und gut tun. Egal ob es Sex, zusammen essen, zusammen sein, Ferien, Planen ist.
    • Oliver M 12.07.2019 07:33
      Highlight Highlight Ich finde es schade, Ex-Beziehungen als Verschwendung zu bezeichnen. Jede Beziehung prägt und warum nicht immer das Positive aus jeder Beziehung mitnehmen?
  • Behemoth 11.07.2019 15:16
    Highlight Highlight Möchtest Du einen Ballon, Emma?
    Benutzer Bild
    • Emma Amour 11.07.2019 18:24
      Highlight Highlight Lieber Bradley Cooper.
  • delCibao 11.07.2019 14:37
    Highlight Highlight Wieso nimmst Du an, dass der Fahrradtyp nicht vergeben oder verheiratet ist? Auch Menschen in Beziehungen sehen gut sus, schauen und flirten mal ;)
    • Emma Amour 11.07.2019 18:25
      Highlight Highlight Wieso nimmst du an, dass ich annehme, dass der Typ auf dem Velo nicht vergeben oder verheiratet ist?
    • delCibao 11.07.2019 20:04
      Highlight Highlight Liebe Emma
      Schön, dass Du meinen Kommentar liest und antwortest.
      Nun, wenn Du beschreibst diesen Moment in dem Du ihn siehst sehr ausführlich und beendest es mit der Konklusion, dass Dir just da wieder klar wird, wie toll es sei, dass Du Single bist.
      Willst Du etwa andeuten, jeder gut aussehende Mann kommt für Dich als Single in Frage, egal wie sein Beziehungsstatus ist?
    • Effie 12.07.2019 08:56
      Highlight Highlight Weil das schöne am Singlesein ist es eben zu flirten mit wem man will, ohne gleich alles definieren zu müssen,
  • Tom collins 11.07.2019 14:32
    Highlight Highlight Joey doesn‘t share food!!!!!!
  • delCibao 11.07.2019 14:29
    Highlight Highlight Du hast eine ziemlich schlechte Vorstellung, wie das Leben in einer Beziehung aussieht. Ich bin seit 17 Jahren verheiratet. Davor war ich ein Vollblut-Single (war damals ohne Tinder herausfordender). Nichtsdestotrotz fehlt mir nichts von damals. Ich erlebe keinerlei Einschränkungen. Allerdings ist meine Frau das Beste, was meinem Leben passiert ist und wir vertrauen uns und wir sprechen über alles offen. Klar gab es auch Tiefen, die ein Paar noch fester zusammenschweissen, wenn beide Erwachsen damit umgehen.
    Bis dahin wünsche ich Dir weiterhin viele Sex-Partner
  • furabia 11.07.2019 14:28
    Highlight Highlight und alle so mimimimimi
  • Prodecumapresinex 11.07.2019 14:14
    Highlight Highlight Outdoor-Sex bei Gewitter? Ist das nicht extrem gefährlich? Also ich habe gelernt, dass man bei Gewitter hohe Masten meiden sollte. Höhö. 😇

    #flachwitzdonnerstaglässtgrüssen
    • Smörebröd 11.07.2019 22:15
      Highlight Highlight Na, der hohe Mast ist ja beim Outdoor-Sex ja versorgt 😜
    • Altruide 11.07.2019 22:54
      Highlight Highlight Man(n) muss halt einiges wegstecken können 😜
    • Prodecumapresinex 12.07.2019 11:27
      Highlight Highlight @ Smørrebrød: Tja, das kommt bisschen auf die Höhe des Mastes an. 😉

      Du hoffst dann dabei auf die Eigenschaften eines faradayschen Käfigs? Na, wenn das mal nicht in die Hose geht oder gehört dies bei dir etwa gar zu den «special effects»? Brrzzzzzzzzzzz-Hossa..!! ⚡️⚡️😜
    Weitere Antworten anzeigen
  • гопник con Семечки 11.07.2019 14:05
    Highlight Highlight WORD !!!

    Team Joey!
    • Sarkasmusdetektor 11.07.2019 21:41
      Highlight Highlight Gibt's noch ein anderes Team bei Friends?
  • imposselbee 11.07.2019 13:51
    Highlight Highlight ‚Raus aus Schema F‘ von Gitta Jacob kann ich Dir wärmstens empfehlen.
  • freestyle1000 11.07.2019 13:01
    Highlight Highlight Liebe Emma ich bin schon seit langem kein Single mehr aber ich habe einen guten Tip um Thrillerserien oder Psychothriller alleine zu schauen!
    Immer dafür sorgen, dass auf einem anderen Kanal der Musikantenstadel läuft, dann kannst Du immer wieder mal umswitchen und kommst relativ schnell wieder aus der Angstphase raus.
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 13:45
      Highlight Highlight Das ist ja wie sich auf den Finger schlagen, damit man die Kopfschmerzen nicht mehr spürt...
    • löpersonelldacompagnemo 11.07.2019 14:32
      Highlight Highlight Sollte ich je vor die Wahl gestellt werden, entschiede ich mich für auf den Finger schlagen als für Musikantenstadel...
    • The Count 11.07.2019 22:53
      Highlight Highlight Scheisse das geht nicht, vom Musikantenstadel krieg ich jedes mal einen Tinitus und Spontantourette.
  • MissSunshine 11.07.2019 12:53
    Highlight Highlight ...I'll be there for you, when the rain starts to pour...

    Genau in solchen Situationen suche auch ich Zuflucht bei unseren liebsten "Café Perks" Besuchern. Nach gefühlten 375 Durchläufen strahlt Friends einfach Vertrautheit aus ;)

    Und tut mit leid, liebe Emma: ich liebe Joey, aber Rachel und Ross gehören nun mal zusammen.

    #egal #hauptsachefriendsforever
  • Anyway 11.07.2019 12:52
    Highlight Highlight Team komisch! normal isch boring!
    • Oliver M 12.07.2019 07:36
      Highlight Highlight Normsl ist viel seltener, komisch ist was für Teenies
  • Baccaralette 11.07.2019 12:49
    Highlight Highlight Echt Emma?
    Du scheinst dich noch nicht kennen gelernt zu haben. Nutze doch die Zeit, wenn du Single bist, dass du dich kennen und lieben lernst.
    Ich liebe meine Sonntagabende, mit richtig feinem (selbst gekochtem) Essen vor dem TV...

    (ich bin nicht Single, mein Mann lebt aber in Kapstadt, was nicht gerade für einen Weekend-Trip taugt)
  • Fara-1 11.07.2019 12:39
    Highlight Highlight Könnte glatt von mir stammen.
    Verstehe dich voll und ganz.
    PS: komisch sein ist gut.
  • TanookiStormtrooper 11.07.2019 12:25
    Highlight Highlight
    Benutzer Bildabspielen
    • MarcellusWallace 11.07.2019 21:59
      Highlight Highlight 189 Kommentare... Ich kann nicht glauben, dass du der einzige bist
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 11.07.2019 12:03
    Highlight Highlight Wie sieht die Geburtenrate so 9 Monate nach einem Sommergewitter aus?^^
  • DerTaugenichts 11.07.2019 11:52
    Highlight Highlight Ich finde besonders den Spätfrühling, aber auch den Sommer, deswegen recht deprimierend... All die Pärchen überall. Früher dachte ich: es kommt dann schon noch ein Sommer, den ich mit einem Sommergspusi verbringe. Aber mit 29 macht man sich da langsam auch keine Hoffnungen mehr. Mit mir will keine auch nur flirten. Ich muss wohl eine ziemlich unausstehliche Person sein...
    • Schabernack 11.07.2019 12:07
      Highlight Highlight Sieh's positiv! In zwei Jahren wirst du zum Zauberer! ✨
    • Emma Amour 11.07.2019 12:49
      Highlight Highlight Ich glaub ich liebe dich ein bisschen.
    • Garp 11.07.2019 12:49
      Highlight Highlight Ich flirte auch nicht mit Personen die einen irgendwie ausgehungerten Eindruck machen und deprimiert sind. Das ist mir zu gefährlich, weil flirten da oft missverstanden wird.
    Weitere Antworten anzeigen
  • boerni 11.07.2019 11:52
    Highlight Highlight Liebe Emma, ich bin heute gerade 61 geworden und seit Jahren kein Single mehr. Ich liebe Deine erfrischende, offene aber vor allem ehrliche Art dein Singledasein zu beschreiben.
    Bei solchen Momenten wie hier beschrieben kommt mir spontan das Gefühl auf, Dich in die Arme zu nehmen und wie es neudeutsch so schön heisst, ein "Hug" zu geben. Das ist zwar nicht das volle Programm, aber auch ein wichtiger Teil für das Wohlbefinden.
    Nur Sex ist langweilig, ganz ohne Sex ist es noch langweiliger.
    Bleib also es bizeli komisch und schreibe bitte weiter darüber.
    • SYV 11.07.2019 12:35
      Highlight Highlight Happy Birthday boerni und alles Gute für dich :-)
    • Emma Amour 11.07.2019 12:52
      Highlight Highlight Happy happy happy Birthday, lieber boerni. Auf die nächsten 61 Jahre. Fühle dich sehr geherzt.
    • Superkalifragilistiexpialigetisch 11.07.2019 16:06
      Highlight Highlight Boerni, ich feiere dich hart, du bist cool ;)
  • Amazing Horse 11.07.2019 11:47
    Highlight Highlight Also meine Parade-Werbung für "...alle Paare (die) glücklich Pärlitanz betrieben, bevor sie dann mit ihren perfekten Kindern in ihre perfekte Wohnung kehrten..." ist diese hier: 😅
    Play Icon
    • mrguinness1759 11.07.2019 16:36
      Highlight Highlight ohrwurm ahoi!!
  • Fidi 11.07.2019 11:42
    Highlight Highlight Teil 2
    Wenn du ersteres noch willst, ist gar nix komisch dran. Scheinbar lässt sich dies super mit Langzeit-Affären umsetzen (die du ja auch schon hattest). Dein Deckel wird kommen (und ich bin überzeugt, es gibt mehrere Deckel pro Pfanne), und dann wirst du bereit sein. Ich lese deine Texte immer und bin überzeugt, du bist eine mega tolle Frau! Nichts ist falsch an deinem Beziehungsstatus, nichts daran komisch. Beide Status halten frust, zweifel, freude und arbeit inne. Alles Gute meine Liebe. Nichts ist komisch an dir.
    • delCibao 11.07.2019 14:46
      Highlight Highlight Deine Überzeugung, dass es mehrer Deckel pro Pfanne gibt, nennt man in meinem Dorf 3er oder je nach Anzahl Deckel und anderen Pfannen auch Gruppensex. 🙄
  • Niiki 11.07.2019 11:41
    Highlight Highlight Ich schätze man vermisst immer mal wieder was man nicht hat. Ich vermisse manchmal das Singel Leben aber dann höhre ich was singels mir erzählen oder lesen deinen Blog und bin froh einen solch tollen Partner zu haben.
    Was nichts gegen Emma sein soll, ich finde si sympatisch soweit ich das anhand diesem Blog beurteilen kann aber diese Storys wären mir zu anstrengend.
  • Freckle 11.07.2019 11:40
    Highlight Highlight Ich bin nach einer ewigen Langzeitbeziehung wieder Single und habe keine Ahnung mehr, wie dieses Dating- und Flirtding noch läuft. Deswegen habe ich mir überlegt, ich werde Catlady. Eine ganze Wohnung voller Katzen, unkastriert selbstverständlich. Ein paar Pussys sollen noch ihren Spaß haben... Du siehst, bei dir kann es nur besser laufen!
    • ChillDaHood 11.07.2019 12:19
      Highlight Highlight (M)Eine Erkenntnis: online. Und lass die Finger von Datingplattformen, die die romantische Langzeitbeziehung versprechen - hüüüüne strubi Lüt det.
    • SYV 11.07.2019 12:38
      Highlight Highlight Dieses Dating-und Flirtingding wirst du schon wieder hinbekommen, da bin ich mir sicher. And dann werden alle Pussies wieder Spass haben ;-)
    • Triumvir 11.07.2019 12:47
      Highlight Highlight Du weisst aber hoffentlich schon, dass Animal Hoarder Menschen sind , die an einer psychischen Störung leiden.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Fidi 11.07.2019 11:37
    Highlight Highlight Teil 1
    Emma, der Beziehungsstatus ist toll, v.a. durch die Vertrautheit. Als immer-in-einer-Beziehung Typ (mittlerweile verheiratet und seit kurzem Mami) habe ich meinen single Freundinnen am Polterabend gesagt, dass ich fürchte, vieles an wilder Zeit verpasst zu haben. Sex hatte ich mit zwei Männern und habe nicht vor, dass jemals zu ändern. Meine Frundinnen sagten dann, dass ich nichts verpasse da, grad der Sex, durch die Vertrautheit besser wird. Nach einer Weile ist nix mehr mit Sonntagabend-bumsen, sondern Pizza bestellen und Tv gucken.
    • ChillDaHood 11.07.2019 14:48
      Highlight Highlight Ich glaub nicht, dass zum wild sein ein weiterer Mann nötig ist. Nur etwas Mut...

      Gelegenheit macht Liebe :-)
  • lecontedelanuit 11.07.2019 11:22
    Highlight Highlight Ach Suff-SMS-Sandro! Du wirst immer noch vermisst 💔
  • furabia 11.07.2019 11:15
    Highlight Highlight Da helfen nur noch meine guten, alten Freunde Ben, Jerry und Uncle Ben.
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 11:28
      Highlight Highlight Meine Freunde heissen Johnnie, Jack und Jim.
    • Bort? 11.07.2019 13:18
      Highlight Highlight Meine haben viele den gleichen Vornamen..."Chateau" ...irgendwie komisch :-D
    • Freckle 11.07.2019 13:53
      Highlight Highlight Meinen Dialekt spreche ich auch „flüssig“...
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • Antigone 11.07.2019 11:15
    Highlight Highlight Viele schreiben hier so positiv, dass man sich doch gedulden solle, Selbstliebe praktizieren sollte, der „Richtige“ kommt schon, blabla...

    Aber es ist auch so, dass einige Menschen - so wie ich - einfach kein Glück in Sachen Beziehung haben und man wahrscheinlich sein ganzes Leben alleine durchs Leben geht (was übrigens auch voll okey ist). Da kann man manchmal schon einbisschen in Selbstmitleid ertrinken...
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 11:30
      Highlight Highlight Mit der Einstellung wird das aber zur selbsterfüllenden Prophezeiung 🤷‍♂️
    • DerTaugenichts 11.07.2019 11:53
      Highlight Highlight "Selbsterfüllende Prophezeiung" ist hier genauso ein Quatsch wie "der/die Richtige findest du genau dann, wenn du nicht mehr suchst".
    • ChillDaHood 11.07.2019 12:15
      Highlight Highlight * herzlischenk *

      Ist so - passiert wohl jedem und jeder mindestens ab und an mal. Ich finde dafür soll man sich auch nicht fertigmachen. Ich darf mich mies fühlen, wenns mal wieder ganz einsam ist und es grad schön wär jemanden da zu haben. Ich darf traurig sein, wütend. Und ich darf mich dann auch wieder aufraffen und mir in Erinnerung rufen, dass ich das packen werde.
    Weitere Antworten anzeigen
  • espe 11.07.2019 11:14
    Highlight Highlight Liebe Emma
    Manchmal verstehe ich gut, manchmal einiges weniger. Aber dein Blog sind die Minuten immer wert. Heute verstehe ich dich mal besonders gut. Auch als Mann macht man sich so seine Single-Gedanken. Meistens ist es supercool, Freiheit, Eigenständigkeit und ja Sex (wobei ich dir da in einigem Nachstehe, zumindest was die Häufigkeit betrifft, aber das mag ich dir gönnen). Aber ab und zu, besonders an diesen gewissen Abenden oder wenn mal wieder alle Paare romantische, schöne Ferien verbringen, dann kann es mal schwer sein. Trotzdem, du machst das Richtige, solange du glücklich bist.
  • Alphabetagammaomega 11.07.2019 11:10
    Highlight Highlight Was kostet es einen Kaffee mit dir zu trinken und über die Welt zu sinnieren?
    • keplan 11.07.2019 11:22
      Highlight Highlight wahrscheinlich min. 3.50SFr. für einen Kaffee....
    • Emma Amour 11.07.2019 11:37
      Highlight Highlight In Zürich kann das schnell mal 20.- kosten. Halsabschneiderei halt.
    • Füürtüfäli 11.07.2019 11:40
      Highlight Highlight Keplan: 3.50? aber nicht in Zürich🤣
    Weitere Antworten anzeigen
  • No-no 11.07.2019 11:08
    Highlight Highlight Versuch mal an deinem Wertesystem zu arbeiten. Was mir bei deinem Text auffällt ist, dass du das, was du nicht hast, überwiegend sehr hoch bewertest, während du das was du hast, sehr gering bewertest. Klar dient es nur der Veranschaulichung, wenn du 10 mio. : 10 vergleichst,. Aber wenn die Relation 1:1mio ist, machst du die Situation für dich selber unerträglich. Ich glaube wenn du es wirklich wolltest, hättest du bald einen Freund. Komisch finde ich dich eher dahingehend, dass du dir selber im Weg stehst.
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 11:21
      Highlight Highlight Ich kenne Dich nicht, aber ich stelle mir Dich als eine dieser Personen vor, die mich immer an Hochzeiten beim Brautpaar verpfeifen, weil ich heimlich Fussball schaue.
    • Holzkopf 11.07.2019 11:26
      Highlight Highlight @No-no: No, no, sie schreibt: „In keiner Beziehung zu sein, birgt mindestens 10 Millionen Vorteile. Und rund zehn Nachteile. Die mir just in dieser Sekunde alle einfallen.“

      Habs drum auch erst falsch gelesen.
    • Emma Amour 11.07.2019 11:40
      Highlight Highlight Zu allem: No no, liebe(r) No-no! Und, um bei der Wurst zu bleiben, ich stelle mir dich als eine Person vor, die früher in Klassenlagern stets petzte, wenn die Meitli nach Mitternacht zu den Buben ins Zimmer schlichen oder umgekehrt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • löpersonelldacompagnemo 11.07.2019 11:06
    Highlight Highlight Habe ich zwar noch nie probiert. Aber ich setze Solosex im Sommergewitter mal auf die to do Liste.

    • Emma Amour 11.07.2019 11:40
      Highlight Highlight Lieblingskommentar!
    • kloeti 11.07.2019 12:10
      Highlight Highlight Es scheint ja unglaublich anstrengend zu sein wenn man sich hauptsächlich über seinen Beziehungsstatus und sein Sexualleben definiert. Meins wärs nicht. Jänu jedem das seine 🤷‍♂️
    • löpersonelldacompagnemo 11.07.2019 13:19
      Highlight Highlight @kloeti; Ich zB. finde es anstrengend, Ironie und Humor anderer Leute nicht zu verstehen.
      Sorry (not sorry) wenn wir aneinander vorbeireden 🤷‍♂️


      @Emma; Habe jetzt sogar extra eine neue super Wetter App installiert.

    Weitere Antworten anzeigen
  • F4K3-N3W5 11.07.2019 11:01
    Highlight Highlight Uno Spielen als Paar ist nicht geil.. das endet immer schlimm...
    • Emma Amour 11.07.2019 11:40
      Highlight Highlight Ist doch egal. Weil Versöhnungssex.
    • Lord_Mort 11.07.2019 14:35
      Highlight Highlight @Estelle 👌😂😂
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 11:00
    Highlight Highlight Das war aber auch ein Gewitter! Und die Hagelkörner waren so gross wie Baumnüsse.

    Die Sommergewitter-Fummelpärli wissen imfall ganz genau, dass man merkt, was sie da tun. Es ist denen aber egal oder das finden die spannend. Das ist wie damals im Massenschlag, als ich fand: "Merkt eh keiner", sie: "Meinsch?", ich: "Isch doch glych", unbekannte Stimme: "Biite nöd!". Sorry gell.

    Über Zeltplätze rede ich schon gar nicht... Nein, liebe Emma, als Single sind wir blosse Kulisse im biederen Rollenspiel aufdringlicher Paare.
  • ChillDaHood 11.07.2019 10:57
    Highlight Highlight Sollte ich irgendwann mal die Singlezone wieder verlassen, dann definitiv für eine Komische. Eine Schwierige. Eine Anspruchsvolle, Komplizierte.

    Was ich nämlich definitiv nicht kann ist bieder-langweilig, simpel-einfach, schnell zufrieden. Da sind mir die durchgeknallten Aktionen und der Pfupf lieber und als trade-off nehme ich auch gerne den Stress und die Diskussionen in Kauf. Versöhnungen haben auch ihre Vorteile.
    • MsIves 11.07.2019 13:39
      Highlight Highlight buddy, today is your lucky day😂 kaffee?
    • ChillDaHood 11.07.2019 14:57
      Highlight Highlight Den Cold-Brew-Coffee-Negroni für 14 Höger bisschen weiter oben, den muss ich glaubs mal testen...
    • MsIves 11.07.2019 16:11
      Highlight Highlight negronifuer14stutz@gmx.de ;) hesch muet
    Weitere Antworten anzeigen
  • Scaros_2 11.07.2019 10:49
    Highlight Highlight Jammern auf hohem niveau und absolutes first world problems.

    Du bist selbst für dein leben oder elend zuständig und ggf. Muss man auch an sich arbeiten damit es aufwärts geht.

    Oder wo glaubst du siehst du dich in 15 Jahren?
    • Emma Amour 11.07.2019 11:43
      Highlight Highlight Ich sehe meine Zukunft sehr klar als Emma Cooper Amour. Are you with me, Bradley?
    • kvinne aka white milk aka MC Pleonasmus 11.07.2019 13:27
      Highlight Highlight Achtung, Hobbypsychologen unterwegs 😉

      Du bist selber zuständig...inkl Zukunftsfrage. Fehlt noch die Wunderfrage und was dein Mami sagen würde.
    • Scaros_2 11.07.2019 13:43
      Highlight Highlight was die Mutter denkt kann ziemlich egal sein da diese teils auch tod sein könnten.

      Und was hat es bitteschön mit Hobbypsychologen zu tun wenn mir Menschen die sich selbst bemitleiden ein Dorn im Auge sind? Ich höre es mir 1x, genau 1x an und bei jedem weiteren Male denk ich mir......warum bist du dir den nur selbst im Weg?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Eau Rouge 11.07.2019 10:44
    Highlight Highlight Ha ha ha Emma! Thanks für die 10 Minuten, welche mich köstlich amüsierten! Wieso 10 Min.?
    Las den Text 3x....😂😂vielleicht waren es auch 12 Min.
    Lange zum Lesen?!
    Hängt wohl damit zusammen, dass mir in der 9. Klasse die RS in die Quere kam....😅😂

    Frage: Kannst du mir die Adresse für die Kraul-Maschine weiterleiten?!
    Meine Ex wollte immer so eine, weil ich vor dem Fernseher immer einschlief....
    Danke bestens!
    Love you....
    • Emma Amour 11.07.2019 11:12
      Highlight Highlight Ich habe diesen hier. Es ist quasi der Porsche unter den Kopfmassagegeräten. Du kriegst den online überall. Sehr viel Spass und sehr viel guten Seelen-Sex damit wünsche ich dir.
      Benutzer Bild
    • Holzkopf 11.07.2019 11:49
      Highlight Highlight Dieses Teil garantiert Gänsehaut 😍. Es gibt zwar auch Personen, dies nicht mögen...was ich absolut nicht verstehen kann! Dieses Gefühl ist einfach geil...ein Mini-mini-Orgasmus 😅

      Gibt auch Tiere, die es mögen:
      Play Icon


      PS: Der YouTube Kanal heisst "Emma mag Marie" 🤔
    • Eau Rouge 11.07.2019 12:02
      Highlight Highlight @EmmaAmour

      😳😳 bei diesem Bild denke ich eher an eine Deckenlampe....😅😅
      Kann man(n) sich da wirklich entspannen?!
      Halte weiterhin Ausschau....aber nach dem Ferrari😅😁😁
    Weitere Antworten anzeigen
  • LehrerLämpel 11.07.2019 10:43
    Highlight Highlight Also ich verstehe Selbstmitleid. Egal ob Single oder in Beziehung: ist doch immer Scheisse. Denn man hat nie das was man braucht!
    Genauso finde ich das Leben geil: denn egal ob Single oder in Beziehung, man hat immer was man braucht.

    In diesem Sinn: geniesst, hasst, liebt, verflucht, lebt das Leben. Egal ob Scheisse oder geil: wichtig ist zu leben!

  • WhatZitTooya 11.07.2019 10:42
    Highlight Highlight Mal abgesehen davon, dass ich ernsthaft "bingen" googlen musste (WTF?!), sprichst du mir aus der Seele!

    Single sein ist geil, single sein kackt an... dieser innere Konflikt ist zeitgleich die Würze in unserem Leben. :)
  • ChillDaHood 11.07.2019 10:41
    Highlight Highlight Zählt das eigentlich, Sandro persönliche Nachrichten in die Artikel zu posten? ich mein, er darf ja nicht zurück schreiben. Oder muss er sich jetzt einen eigenen Blog zulegen dazu? Ich empfehle als Titel "Mr. Hotstuff@1‰"
    • Emma Amour 11.07.2019 11:16
      Highlight Highlight Ach, komm, dieses kleines bisschen Endzeitromantik in diesem Single-Trauerspiel aus vielen Buchstaben sei mir gegönnt.

      @Sandro: Habe gerade keinen BH an! <3
    • ChillDaHood 11.07.2019 12:02
      Highlight Highlight Film ab...
      Benutzer Bild
    • Fisherman 11.07.2019 22:25
      Highlight Highlight @Emma: kein BH an und das bei den schönsten Brüsten von Zürich. Wow. Was für ein Kopfkino!
  • Hoefi14 11.07.2019 10:40
    Highlight Highlight Viellicht isch Emma chli komisch, vo wem das wohl die ca. 8 Jährige hat..
  • Bacchus75 11.07.2019 10:40
    Highlight Highlight Liebe Emma, ich glaube es geht uns Singles hier meistens ähnlich. Die meiste Zeit finde ich es auch super, praktisch, geniesse es, aber da sind halt die Momente die nicht so einfach sind... und ja, die passieren auch mir meist an Sonntagen.

    Und wer ist schon nicht etwas komisch... das wär ja ultralangweilig ohne komische Seite... so geschliffen, so wie die Bachelors der Welt gerne sein würde, es aber nicht ausdrücken können, oder so.
  • saltndpeppe 11.07.2019 10:34
    Highlight Highlight Und nun, offene Kommentarspalte für alle Singles.

    Emma du Schlitzohr gnihihi...

    Geschieht dir recht wenn du im Anschluss viel zu tun hast mit e-mails weiterleiten 😁
  • Gopfridsenkel 11.07.2019 10:34
    Highlight Highlight Liebe Emma, der Garten des Nachbarn ist halt leider immer grüner. Wenn ich mit meiner besseren Hälfte streite sehne ich mich nach meinen Singlezeiten zurück. Wenn alles rosarot ist bin ich froh, dass ich nicht mehr Single bin (was ich ziemlich lange war bevor ER daher kam)…
    Ich freue mich für dich, dass deine Pro-Contra-Quote bei 10Mio:10 steht. Downs gibt es immer mal wieder, egal in welcher Lebenssituation man ist. Krone richten und weitermachen. Du machst das super!
  • natalie74 11.07.2019 10:29
    Highlight Highlight «De Hans Dampf im Schnäggeloch hät alles was er will. Und was er will, das hätt er nöd und was er hätt, das will er nöd - de Hans Dampf im Schnäggeloch hät alles was er will.»

    Ein ziemlich menschliches Verhalten :-)
    • Emma Amour 11.07.2019 11:19
      Highlight Highlight «Danke» für den Ohrwurm. ;-)
  • Lucie_K 11.07.2019 10:23
    Highlight Highlight Ach Emma, i bi au eifach kli komisch, was sölls.

    Grundsätzlich bin ich sogar stolz dafür. Die 3-4 Male im Jahr, wo ich im Selbstmittleid ertrinke, finde ich ebenfalls OK. Können ja nicht immer gut drauf sein :-)
  • Skorpion_Lady 11.07.2019 10:22
    Highlight Highlight Hör auf Dich zu bemitleiden Emma und geniesse deine Single-Zeit in der du nur für dich und dein Glück selbst verantwortlich bist, es kommt noch schnell genug und völlig unverhofft der Richtige mit dem du im Regenwetter kuscheln und weitere schöne Erlebnisse teilen kannst. Und dann hast du in ein paar Jahren wahrscheinlich schon Kinder und wirst Dich ab und zu mal züruck sehnen nach dieser „ruhigen“ Single-Zeit. Also zumindest mir geht es manchmal so, obwohl ich meinen Mann und unseren Sohn über alles liebe.
    • Emma Amour 11.07.2019 11:23
      Highlight Highlight Liebe Skorpion_Lady, wenn es nicht hie und da so schön und befreiend wäre, sich 10 Minuten zu bemitleiden, würde ich damit aufhören. Ich finde sogar, dass sich jeder hie und da ins Jammertal begeben sollte. Oder fällt dir eine andere Gelegenheit ein, wo man mit sehr gutem Gewissen Roxette & Co. hören darf?
    • Emma Amour 11.07.2019 11:48
      Highlight Highlight Weils so schön ist!
    • Emma Amour 11.07.2019 12:35
      Highlight Highlight Hier sollte eigentlich ein Roxette-Clip zu sehen sein. Scheiss Technik. Scheiss Singleleben.
    Weitere Antworten anzeigen
  • keplan 11.07.2019 10:21
    Highlight Highlight Oh ja Sonntage (ich finde den morgen ja schlimmer) sind generell sch... als Single und das meiste andere kenne ich auch.

    Trotzdem tun und lassen zu können was man will, ohne sich absprechen zu müssen ist 👍
  • Jay888 11.07.2019 10:21
    Highlight Highlight Sind Lady Gaga und Bradley Cooper jetzt wirklich zusammen?? ;)


    "Meine Sonntagabende sind anders. Eher so Pizzaschachteln, Trash-TV und so ein Gerät, mit dem man sich selber den Kopf kraulen kann (sehr empfehlenswert übrigens)" -> Man will schon immer, was man nicht haben kann. Ich freue mich nämlich so sehr auf dieses Wochenende, da ist mein Freund weg und ich kann einfach nur vor Netflix alleine Pizza essen und schauen, was ich will! (The Good Girls, yeah! das will Monsieur nämlich nie schauen!)
    • Emma Amour 11.07.2019 11:24
      Highlight Highlight Ich hoffe überdurchschnittlich fest, dass Lady Gaga und Bradley Cooper NICHT zusammen sind.
  • Butschina 11.07.2019 10:18
    Highlight Highlight Ich bin selbst überzeugter Single, wenn auch aus anderen Gründen. Als ich gelesen habe, dass du wie ich Thrillerserien liebst, musste ich schmunzeln. Es gab Zeiten da hatte ich auch Mühe diese alleine zu schauen. Danach draussen auf der Terasse im EG eine gute-Nacht-zigi zu rauchen war unmöglich. Mit dem Prinzip «learning by doing» wurde es aber von Mal zu Mal besser.
    • Lisbon 11.07.2019 10:36
      Highlight Highlight Draussen? Ich habe mich mal vor ca. 20 Jahren nachts im Schrank verstecken wollen und wollte auf keinen Fall das Licht anschalten, nicht dass die Zombies von draussen mich sehen..
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 11.07.2019 11:10
      Highlight Highlight Seit ich mich mit den Zombies identifiziere, finde ich wieder Schlaf.
  • really 11.07.2019 10:17
    Highlight Highlight hahaha....
    ich wäre noch für eine Sonntag Abend ALL.Inklusive Beziehung zu haben.....

    Würde sogar:
    an Hochzeiten
    an Taufen
    an Geburtstage ect. mitkommen

    😅😜🤙

    ps. ich finde mein Single leben seit fast 6 Jahre auch ziemlich geil🙌
    • Domimar 11.07.2019 10:47
      Highlight Highlight Als überzeugter und rundum zufriedener männlicher Single könnt ich mir tatsächlich eine "nur Sonntag-Abend-Beziehung" vorstellen. Aber es dürfte wohl kaum möglich sein, solch eine Dame zu finden ;) Bleib ich doch lieber beim Single sein. btw ich finds auch toll, ohne gut zu Vögeln zu sein.
    • really 11.07.2019 11:25
      Highlight Highlight ach das sehe ich ein bisschen anders... mit jeder Dame die du eine Affäre hast... hast du auch eine Art von Beziehung.... und meistens werden die treffen spontan abgemacht oder man geht immer an bestimmten tagen vorbei.... nicht?? 😊
  • Lisbon 11.07.2019 10:16
    Highlight Highlight Wir sind alle bitz komisch. Gruss von einer Person, die jetzt noch Alpträume hat, von den japanischen Horrororiginalfilmen, die man nachts schauen "musste".
    • jinglejanglee 11.07.2019 12:28
      Highlight Highlight bei mir wars eduard mit den scherenhänden oder die hexe von dornröschen (mit blitz und donner im hintergrund), da läufts mir sogar jetzt ein bisschen kalt den rücken runter! 🥶
  • Die verwirrte Dame 11.07.2019 10:14
    Highlight Highlight Ich hab auch schon ca. 15x die komplette Staffel Friends geschaut. Team Chandler!
    • Die verwirrte Dame 11.07.2019 10:20
      Highlight Highlight ...15x alle Staffeln geschaut. Sorry, isch no bitzli früeh. Trotzdem Team Chandler.
    • elfefini 11.07.2019 19:05
      Highlight Highlight #teamchandler
    • Schneefrau 11.07.2019 23:18
      Highlight Highlight immer Chandler. Einfach immer.
  • Suela 11.07.2019 10:14
    Highlight Highlight ach Emma, ruf doch nächstes Mal einfach an. Dann heulen wir zusammen etwas rum, gönnen uns paar Bierli und lachen unser Selbstmitleid danach wieder aus. :)
    • D(r)ummer 11.07.2019 10:48
      Highlight Highlight Während der Selbstmitleidphase lachen ist wie im stehen zu sitzen...

      Schwierig...
    • Statler 11.07.2019 11:16
      Highlight Highlight @Drummer: Drinnen sassen stehend Leute, schweigend in's Gespräch vertieft... ;)
    • D(r)ummer 11.07.2019 13:03
      Highlight Highlight @Statler :D
      Erinnert mich an Situationen unter gewissen Substanzen früher...
    Weitere Antworten anzeigen

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Die Premierministerin von Island behauptet, das Bruttoinlandsprodukt sei Schnee von gestern. Die Haushaltsplanung Islands will in Zukunft auch Faktoren wie die soziale Gleichheit oder den Klimawandel berücksichtigen.

Katrin Jakobsdottir hat eine Vision. Die Premierministerin von Island möchte, dass sich das Wachstum eines Landes nicht mehr ausschliesslich auf die Wirtschaft konzentriert, sondern auch soziale und ökologische Indikatoren, oder einfach gesagt, das Wohlergehen der Bevölkerung, berücksichtigt.

Wie Jakobsdottir an einer Rede in der Londoner Denkfabrik «Chatham House» sagte, orientiert sich die Haushaltsplanung Islands neu an diesen erweiterten Faktoren. Das Bruttoinlandsprodukt wird also zu einer …

Artikel lesen
Link zum Artikel