Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson / material: shutterstock

Emma Amour

«Er versuchte, ohne Gummi in mich einzudringen …»



Liebe Emma,

ich habe nach kurzem Tinder-Austausch einen Typen, nennen wir ihn Will, auf ein Bier getroffen.

Etwas Bier und Leichtigkeit und schon fanden wir uns knutschend wieder. Ich habe den Herrn dann mit zu mir nach Hause genommen.

Nach intensivem, wilden Sex (bei dem ich zum Orgasmus gekommen bin) hat er plötzlich versucht, ohne Gummi in mich einzudringen. Für mich war somit die Stimmung vorbei, da ich dies sehr respektlos finde. Insbesondere seine Reaktion auf mein Nein verschlimmerte für mich die Situation noch: «Nimmst du die Pille etwa nicht?» und «Ich habe ganz bestimmt keine Krankheiten!»

Jaaa sicher, wenn du das mit jedem Tinder-Date machst!!

Darauf habe ich ihm mitgeteilt, die Stimmung sei für mich vorbei und ich wolle nicht mehr. Soweit so gut. Richtig krass finde ich, was danach kam: Ob es mir eigentlich noch gehe, ich sei ja voll Assi drauf, einfach meinen Orgasmus zu haben und ihn dann leer ausgehen zu lassen.

Sex bestehe aus Geben und Nehmen und ich sei ja schliesslich gekommen, dann sei es nur richtig, jetzt weiter zu machen, er könne mich schon wieder heiss machen. Er habe sowas noch nie erlebt und fühle sich komplett ausgenützt.

Meine Begründung mit dem Gummi fand er übertrieben und anscheinend darf die Frau sowieso, wenn einmal beim Akt, nicht einfach keine Lust mehr haben, wenn er noch nicht gekommen ist. Ich habe ihn dann kurzerhand rausgeworfen.

Mir ist wieder einmal bewusst geworden, mit was für einer Selbstverständlichkeit der Akt anscheinend dann endet, wenn der Mann zum Orgasmus gekommen ist.

Leider kenne ich von etlichen Frauen in meinem Umfeld ähnliche Geschichten, viele trauen sich auch nicht einfach abzubrechen aus Angst vor eben dieser unangenehmen Situation oder sogar mehr.

Wie siehst du das?

Ich grüsse dich,
Hanna

Liebe Hanna,

ein Kompliment vorweg: Zum Glück hast du den – Pardon – Tubel rausgeschmissen. Ich hoffe, du hast ihm dabei noch richtig ins Gewissen geredet und ihm alle Schande hinterher gerufen.

Es braucht wirklich viel, dass ich an meine Toleranzgrenzen stosse und hässig werde. Aber dieser Kandidat, den du hier umschreibst, der weckt meine ganzen Aggressionen.

Was mich besonders, wie auch dich beelendet, ist der Fakt, dass genau diese Situation so oft passiert. Ich bin schon zwei Mal in die Situation geraten, dass Männer in einer Selbstverständlichkeit ohne Gummi eindringen wollten.

Ich weiss nicht, ob es meine Hypochondrie oder am Ende doch mein vernünftiges Ich war, das sich nie im Leben auf solch eine Runde Russisch Roulette eingelassen hat. Bei mir war jedenfalls auch gerade Schluss mit Erotik. Obwohl sich beide noch bereit dazu erklärten – nach Diskussionen – ein Kondom überzuziehen, habe ich nicht mit ihnen geschlafen.

Nachdem wir es zum Glück beide geschafft haben, die Kerle zum Teufel zu jagen, könnte man meinen, dass ja jetzt gut ist.

IST ES ABER NICHT!

Denn wie auch du, höre ich genau diese Story so oft. Und oft leider auch von Frauen, die sich nicht trauen, nein zu sagen. Die Angst haben, dass sie für unlocker gehalten werden. Die ganz nach dem Motto «Augen zu und durch» geschehen lassen und später dann panikerfüllt in Arztpraxen sitzen.

Das darf nicht sein. Das ist übergriffig. Und nicht nur deswegen so falsch.

Und zwar ganz egal, ob es vom Mann oder der Frau aus kommt. Es geht nicht. Nie.

An dieser Stelle auch noch liebe Grüsse von meiner Gynäkologin, die ausrichten lässt, dass die Anzahl Ansteckungen von Geschlechtskrankheiten eher wieder zunehmend sind.

So und jetzt happy New Year. Und Prost auf Safer Sex. Und auf dich, Hanna.

Herzlichst,

Bild

Und was würdest du Hanna antworten?

Bitte beachtet die Kommentarregeln!

Wie's aussieht, haben einige User unsere Kommentarregeln vergessen. Daher hier kurz nochmal: Wer komplett am Thema vorbeischreibt («Ich weiss, hat jetzt nichts mit der Story zu tun, aber ...»), beleidigt (nein, es ist keine «konstruktive Kritik», wenn du alles als *ç&%/& bezeichnest), oder seine Kommentare anfängt mit «Ihr werdet meinen Kommentar ja eh wie immer löschen, ...», muss sich nicht wundern, wenn diese «ja eh gelöscht» werden.

Genauer nachzulesen hier >>

Es dankt: die Redaktion

30 Jahre Aids-Prävention:

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, Single, Mitte 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge: Du wirst mit deinen Fragen anonym bleiben – so wie auch Emma. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

137
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

170
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

289
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

0
Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

258
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

144
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

195
Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

105
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

227
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

136
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

215
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

79
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

328
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

170
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

166
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

103
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

337
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

171
Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

205
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

266
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

209
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

125
Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

192
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

150
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

119
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

209
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

110
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

133
Link zum Artikel

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

137
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

170
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

289
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

0
Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

258
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

144
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

195
Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

105
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

227
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

136
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

215
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

79
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

328
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

170
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

166
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

103
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

337
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

171
Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

205
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

266
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

209
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

125
Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

192
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

150
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

119
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

209
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

110
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

133
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

176
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
176Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mellie 07.01.2020 21:05
    Highlight Highlight Kann nicht mal ein Kerl antwort geben, warum? Das Negative (wie Krankheiten, Schwangerschaft etc) übersteigt doch das Gute 'fühlt sich halt besser an'! Verliert Mann da seinen Verstand oder ist es ihm egal? Ich persönlich MUSSTE mit rund drei von vier Typen die Kondomfrage klären und bin um jeden froh, der es als selbstverständlich empfand - und ps: das waren nicht irgendwelche dahergelaufenen Tinder-Dates. Dieses 'Frauen nehmen die Pille' scheint immer fester verankert zu sein...
  • dr.clowngesicht 07.01.2020 20:37
    Highlight Highlight Ich sehe für mich die Herausforderung darin, zusammen betrunken und geil dem russisch roulette zu wiederstehen :)

    Fände es super hätte ich immer so ein vernüftiges gegenüber wie du es bist. #hutab #weiterso
  • Another-truther 07.01.2020 17:30
    Highlight Highlight 🤦🏻‍♂️ wiedermal zum Fremdschämen!!! Unglaubliche idoten!! i verstehe auch nicht wiso alle nur OHNE wollen!? Meine Freundin nimt keine Hormonelle sachen mehr, mit nur positiven auswirkungen ( sie hat das glück) hat viel mehr Bock auf Sex als vorher und kann ihn auch besser geniessen. Was mir auch wieder mehr spass macht wen ich merke ihr gefällt das.
    Was der Idiot abgezogen hat ist absolutes No GO!!! und vllt. an die Mädels, gebt dem Netten Kerl mal ne Chance und habt den mut für dich einzustehen, sag was Dir gefällt oder gibt tips oder führen einfach. Kannst nur Provitieren 😉
  • Billy Meier 07.01.2020 15:19
    Highlight Highlight Die Stinkefingerfrau auf dem Titelbild sieht irgendwie auch nicht so richtig gesund aus. Ist das angesichts des Themas so gewollt?
    Oder sieht Emma nach einer Woche Nikotinentzug so aus?
  • jaähä 07.01.2020 10:50
    Highlight Highlight Ich denke seine Reaktion war selbstschutz. Der wusste haargenau, dass das was er gemacht hat komplett daneben war und wollte der frau ein schlechtes gewissen einreden um von seiner tat abzulenken.
  • little reindeer 07.01.2020 09:19
    Highlight Highlight Es ist zwar teurer, aber versuchts mal mit einem Femidom. Mein Freund und ich haben es mal aus Jux ausprobiert und es fühlt sich für uns viel besser an als ein Kondom..

    Emma, vielleicht könntest du es ja mal ausprobieren und einen Erfahrungsbericht schreiben?

    Und danke Emma und Hanna, dass ihr das Problem hier zum Thema macht, ohne Kondom wollen oder gar tun passierte mir und Freundinnen als Singles auch erstaunlich oft. Sogar mit Kommentaren wie tu nicht so, ich zahl dir auch die Pille danach..
  • Levi Vodica 07.01.2020 08:45
    Highlight Highlight Beruhigend, dass die Kondomsache mehr oder weniger einheitlich als falsch angesehen wird. Das Schwadronieren über "auf einander eingehen", nach dem Motto, man ist seinem Gegenüber einen Orgasmus schuldig, finde ich hingegen fragwürdig.
  • DomKi 07.01.2020 00:30
    Highlight Highlight Mal abgesehen vom ohne Gummi (was nicht ok ist), würde ich der Dame mal raten zu überlegen, ob es schlau ist jemanden sofort nach Hause zu nehmen. Aber, Hauptsache die Männer sind die Verursacher. Hätte sie ihn zuerst besser kennengelernt, wäre es vielleicht nie zu einer solchen Situation gekommen.
    • Billy Meier 07.01.2020 05:59
      Highlight Highlight Ja klar, nach zwei Kaffee-Dates wäre Will plötzlich ein anderer Mensch geworden. Nein, die Wills dieser Welt (nicht zu verwechseln mit den Billys) ändern sich nicht so schnell.
    • Hummingbird 07.01.2020 09:04
      Highlight Highlight Jeder ist alleine für sein Verhalten verantwortlich. In diesem Fall hat nur Will etwas falsch gemacht. Was Du DomKi hier schreibst ist Opferbeschuldigung.
  • nick11 06.01.2020 20:36
    Highlight Highlight Die Häufigkeit solcher Fälle bestätigt mir irgendwie, dass die Arschlöcher unter den Männern dank Tinder und co noch mehr Frauen haben, wohingegen die "Netten" Männer als zu langweilig gelten und daher kaum zum Zug kommen. Wieso fallt ihr immer auf diese selbstverliebten Typen rein? Nur weil sie sich stark geben, sind sie nicht besser im Bett..."Nette" Typen geben sich viel mehr Mühe. Nette Typen kommen auch nicht auf solche hirnverbrannten Ideen.
  • cada momento 06.01.2020 20:09
    Highlight Highlight Ist es leider nicht oft so? Einerseits der tolle Hecht und andererseits ein riesengroßes a-Loch? Die andere Option sind die wirklich anständigen und netten, welche aber leider überhaupt nichts von Erotik verstehen. Um beides zu haben, existieren noch die a-löcher ohne sexappeal oder die netten, lieben sexgötter. Letztgenannte sind jedoch verheiratet.
    • STERNiiX 07.01.2020 02:07
      Highlight Highlight Dann gib doch einfach mal einem anständigen Netten eine Chance, logisch bewegen die sich anfangs nicht wie die Fische im Wasser wenn sie selten bis nie schwimmen üben dürfen und keine Praxis haben. Learning by doing und so. Die verheirateten Sexgötter in meinem Umfeld waren übrigens auch alle mal nette Jungs welche keine Erfahrung hatten.
    • Buebi 07.01.2020 14:03
      Highlight Highlight Stimmt. Ich bin Nett. Und wenn ich jeweils Frage wie gut denn, sagt meine Frau „gut genug für mich“. 🥰
  • Ramy 06.01.2020 18:27
    Highlight Highlight Meiner Erfahrung nach leider ziemlich dasselbe. Auch wenn die Entsprechenden ansonsten sehr nett und zuvorkommend sind, bin jedesmal ich diejenige, die ihn von mir wegstossen und erinnern muss doch noch ein Kondom zu benutzen - selbst wenn sie nicht wissen ob ich verhüte oder nicht - oder sogar wissen dass ich es nicht tu.
  • open_minded 06.01.2020 18:16
    Highlight Highlight Sowas geht gar nicht, egal ob seitens Mann oder Frau ("ich nehme ja die Pille, Gummi brauchts nicht"). Super, dass Hanna den Mut hatte, den Typen rauszuschmeissen und ihm auch noch gehörig die Meinung zu geigen. Ich selbst muss nämlich zugeben, dass ich früher einmal genau eine dieser Frauen war, die es lieber zugelassen hat, als als unlocker/verklemmt/etc. zu gelten und könnte mich heute noch ohrfeigen dafür. Zum Glück ist aber nie was passiert und heute würde ich mir sowas auch nicht mehr bieten lassen.
  • Triumvir 06.01.2020 17:43
    Highlight Highlight Was für ein Arsch🙄 Gleich beim ersten Date ins Bett zu hüpfen, ist aber, auch ziemlich unvernünftig...um es mal nett auszudrücken...
    • Hummingbird 06.01.2020 19:03
      Highlight Highlight Wieso?
    • Silent_Revolution 07.01.2020 02:27
      Highlight Highlight Hummingbird

      Weil solche Storys dabei rumkommen ;)
    • Hummingbird 07.01.2020 07:19
      Highlight Highlight Das hat nichts damit zu tun, ob man gleich beim ersten Date in der Kiste landet, sondern alleine damit, dass der Typ ein Arsch ist. Das wäre auch passiert, wenn sie erst beim 3. 4. oder 10. Date Sex gehabt hätten. Gewisse Ärsche zeigen erst im Bett ihr wahres Gesicht, können zuvor sehr charmant sein.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Grossmaul 06.01.2020 17:23
    Highlight Highlight Ganz reizend, wenn der Gespiele dann noch verbal ausfällig wird. Da hast man nicht mal mehr Lust auf einen Gefälligkeits-Handjob... Merke: mit Benehmen und Höflichkeit ist die Chance auf ein Happy End höher als mit schlechtem Benehmen. Und das gilt selbstverständlich für alle Spielpartner, unabhängig von Geschlecht und Anzahl.
  • FrankM 06.01.2020 17:09
    Highlight Highlight Was die Verhütung angeht, stimme ich dir zu. So ein Verhalten geht nicht.
    Dass man beim Sex aufeinander eingeht, sollte aber auch selbstverständlich sein. Sein Verhalten muss man nicht tolerieren, aber du äusserst dich dann doch sehr klischeehaft. Schön ist’s doch, wenn es ein Geben und Nehmen ist, oder nicht? Ob es mit dem Orgasmus der Frau oder des Mannes endet, sollte keine Rolle spielen.
    Bei Tinder sollte ja klar sein, dass beide Spass haben wollen. Es ist ja nicht so, dass eine Person eine Dienstleistung erhält, die die andere Person erbringt!



    • Hummingbird 06.01.2020 19:08
      Highlight Highlight Niemand erbringt hier eine Dienstleistung, und niemand ist bei einem Date irgendjemandem etwas schuldig, egal, was schon gelaufen ist. Wenn der auf ohne Kondom insistiert und die Lust futsch ist, dann muss niemand irgendetwas weiter machen, egal, wer gekommen ist und wer nicht.
  • Cirrum 06.01.2020 16:33
    Highlight Highlight Die Leute haben leider kein gesundes Sexualverhalten mehr. Aber irgendwie verwundert es mich kein bisschen. Überall Pornowerbungen, die Geschlechtsteile müssen der „Norm“ entsprechen, man hat das Gefühl man muss ein Yogaprogramm im Bett abspielen damit man „gut im Bett“ ist und und und...
  • Dr no 06.01.2020 16:27
    Highlight Highlight Der Typ ist unbestrittenermassen ein Idiot. Ich habe aber schon ein paar Mal festgestellt, dass sich gewisse Frauen keine Gedanken über Kondome machen, bzw. auch Sex ohne wollten. Was für mich grundsätzlich nicht in Frage kommt. Ich musste mich dann aber schon fragen, warum sie es so locker nehmen....
  • Domimar 06.01.2020 16:22
    Highlight Highlight Ich tippe mal darauf, dass der Typ einen dieser Gummis verwendet hat, die das Köpfchen leicht betäuben. Dadurch können Einige den eigenen Orgasmus hinaus zögern, zumal ja eben weniger gespürt wird. Hab das mal ausprobiert, hat mir gar nicht zugesagt. Wo ist der Spass, wenn man nichts spürt. Klar muss man sich als Mann dann halt etwas mehr anstrengen, damit es nicht gleich vorbei ist, aber der Gedanke an Grossmutter-Unterwäsche ist da immer hilfreich. Egal, jedenfalls hätte er halt das Kondom wechseln müssen, ist ja nichts dabei. Alles Andere ist ein No-Go.
  • tantemagda 06.01.2020 15:32
    Highlight Highlight Ich hatte zum Glück nur mit Männern Sex, für die es ebenso selbstverständlich war, ein Kondom zu benutzen.

    Aber das mit dem „es-ist-zu-Ende-wenn-Mann-gekommen-ist“ kenne ich leider auch nur zu gut.
    Ich habe das Gefühl - und liebe Männer, widersprecht mir, wenn das nicht stimmt - dass das vor allem solche sind, die noch nie eine lange Beziehung mit derselben Frau geführt haben..? Mir scheint, als würden Männer, die fast nur ONS haben, nicht wirklich wissen, was zu tun ist. Das kann natürlich aber auch daran liegen, dass es Frauen gibt, die bei ONS vortäuschen & so nie klar wird, was gut ist.
    • PeteZahad 06.01.2020 21:59
      Highlight Highlight Eine Erklärung für das "es-ist-zuende-wenn..." ist, dass beim Mann das Adrenalin und Noradrenalin rapide abfällt und Oxytocin und Prolaktin stark ausgeschüttet wird, was zu extremer Müdigkeit führen kann (selbe Hormone werden bei Babys nach Nahrungsaufnahme ausgeschüttet). Bei Frauen steigt die Ausschüttung von Prolaktin auch an, jedoch gleichzeitig auch Adrenalin und Noradrenalin, was der Müdigkeit gegen wirkt oder eher noch aufputscht.
    • tantemagda 07.01.2020 11:11
      Highlight Highlight Das ist grundsätzlich verständlich, aber einige dieser Männer haben sich auch im Vorspiel und / oder während dem Akt selbst keine grosse Mühe gegeben, was dann schon frustrierend ist. 😪
    • PeteZahad 07.01.2020 20:56
      Highlight Highlight Hast du diese Männer auch darauf abgesprochen, resp. mitgeteilt was du magst und was nicht?
  • TanookiStormtrooper 06.01.2020 15:20
    Highlight Highlight Manchmal glaube ich echt ich bin der einzige, der bei einer quasi unbekannten das Kondom niemals weglassen würde. Dazu ist mir meine eigene Gesundheit auch zu wichtig. Auch Frauen können Geschlechtskrankheiten übertragen, kapieren das diese Typen nicht?
    • Ramy 06.01.2020 18:33
      Highlight Highlight Und dein Geld, deine Zeit, dein Gewissen w/e. Auch als Mann hätte ich Angst eine zu schwängern. (Jedenfalls sollte eim vernünftiger Mann davor angst haben). Gerade bei ONS redet man jenachdem ja nicht über andere Verhütung
  • JimBim95 06.01.2020 15:02
    Highlight Highlight Wenn ich von solchen Erfahrungen lese, schäme ich mich für mein Geschlecht... Das ist wirklich traurig!
  • klt 06.01.2020 14:51
    Highlight Highlight Hanna hat deutlich Nein gesagt: sie möchte keinen Sex mehr. Der Grund für das Nein ist unwichtig, denn Nein heisst Nein.
  • häxxebäse 06.01.2020 14:46
    Highlight Highlight Vergiss den idioten... er soll gefälligst leise heulen.
  • Benjamin Gmür 06.01.2020 14:33
    Highlight Highlight Also für mich wirft jetzt Hanna alle Männer in einen Topf, das geht gar nicht. Der Will ist ein Arsch, keine Frage, aber ich behaupte jetzt einfach mal dass das eine Ausnahme ist. Das ist mir schon sehr oft mit Frauen passiert, die wollten auch nichts von Verhütung wissen, behaupte ich jetzt deshalb dass das bei Frauen die Regel ist?
    • Mutzli 06.01.2020 15:01
      Highlight Highlight @B. Gmür

      Nee, Sie sind der einzige, welcher da das Spielfeld auf alle Männer erweitern wollen.

      Hanna schrieb nämlich:"Leider kenne ich von etlichen Frauen in meinem Umfeld ähnliche Geschichten, viele trauen sich auch nicht einfach abzubrechen aus Angst vor eben dieser unangenehmen Situation oder sogar mehr."

      D.h. leider schon viele andere ähnliches erlebt, aber nix von "alle Männer".

      Habe ähnliches selbst schon häufig von Kolleginnen gehört, ist also leider wirklich nicht so selten (d.h. nie) wies sein sollte & häufig genug, dass es ein Thema ist. That's it.
    • Garp 06.01.2020 15:07
      Highlight Highlight Sie macht das in einem Satz. Natürlich stürzt Du Dich genau auf den.

      Und Frauen haben mehr Erfahrung mit Sex mit Männern, als Männer. Du behauptest einfach etwas.
    • Benjamin Gmür 06.01.2020 18:14
      Highlight Highlight @Mutzli
      Vielen Dank für Ihren Einwand, ich habe meine Worte zu wenig sorgfältig gewählt, das gibt verständlicherweise Missverständnisse. Mein erster Satz bezieht sich auf folgendes Zitat.

      "Mir ist wieder einmal bewusst geworden, mit was für einer Selbstverständlichkeit der Akt anscheinend dann endet, wenn der Mann zum Orgasmus gekommen ist."

      p.s. Wenn Sie möchten, können wir uns gerne dutzen, mein Name steht so da weil ich mit google angemeldet bin 💐
    Weitere Antworten anzeigen
  • Til 06.01.2020 14:28
    Highlight Highlight Als Mann verstehe ich die Motivation, denn ohne Gummi fühlt es sich deutlich besser an.
    Aber es gibt einen guten Tipp: ein bisschen Gleitmittel auf die Eichel bevor man den Gummi drüber zieht macht einen enormen Unterschied im Gefühl. Wenn das Kondom sitzt, rutscht es auch dann nicht ab.
    • Benjamin Gmür 06.01.2020 16:36
      Highlight Highlight Ich hätte da noch einen besseren Tipp: Ceylor non-latex ultra thin
      Das Ding merkst du kaum. Dies ist keine Werbung 😊
    • Til 06.01.2020 17:11
      Highlight Highlight Danke für den Tipp. Für mich leider nicht umsetzbar, weil mir nur mysize passen (und irgendeine andere Marke, die ich vergessen habe). Ist auch keine Werbung.
    • Prodecumapresinex 06.01.2020 17:40
      Highlight Highlight Wieso blitzt man hier? Ist ja wohl unbestritten, dass sich Sex ohne Gummi wirklich besser anfühlt.

      UND: Til heisst mit seinem Kommentar weder das Verhalten des Typen noch Sex ohne Gummi gut. Ganz im Gegenteil: er gibt ja sogar noch einen guten Tipp, wie das Empfinden mit Gummi verbessert werden kann. Oder blitzt man, weil der Tipp nicht funktioniert? 🤷🏼‍♀️
    Weitere Antworten anzeigen
  • I_am_Bruno 06.01.2020 14:19
    Highlight Highlight Gut, wie sie reagiert hat! Die Grenzen des anderen müssen respektiert werden, wer das nicht macht ist schlichtweg ein A. Leider gibt es davon sehr viele, daher müssen wir unsere Kinder und unser Umfeld darin bestärken, dass sie selbstbewusst nein! sagen können.
  • Critical_thinking 06.01.2020 14:11
    Highlight Highlight Emma, dein Profilbild immer noch mit Zigarette? Was ist passiert?
    • Emma Amour 06.01.2020 15:21
      Highlight Highlight Nichts. Wir haben es einfach (noch) nicht geändert.
    • Critical_thinking 06.01.2020 20:00
      Highlight Highlight Gerngeschehen
      Benutzer Bild
    • dr.clowngesicht 07.01.2020 22:29
      Highlight Highlight Zigarette steht dir! :)
  • one0one 06.01.2020 14:01
    Highlight Highlight An alle die Kondome scheisse finden... Ohne haetten wir fast gar keinen Sex!!
    Von daher ein hoch auf die beschissenen Dinger! Und kauft euch welche die euch passen, das erleichtert den Umgang erheblich.
    Das beste daran: Ihr duerft ungeniert euren Penis ausmessen. Dient ja einem hoeherem Zweck in diesem Falle ;)
    • NotWhatYouExpect 06.01.2020 15:45
      Highlight Highlight Joa geht nichts über passende Kondome!
  • gecko25 06.01.2020 13:55
    Highlight Highlight Reaktion gut, Auswahl schlecht
  • Christof1978 06.01.2020 13:50
    Highlight Highlight Unglaublich solche Typen. Seine Reaktion auf ein gelogenes "aber ich habe eine Krankheit" wäre interessant gewesen...
    • Levi Vodica 07.01.2020 08:49
      Highlight Highlight 😂
  • el bubelino 06.01.2020 13:32
    Highlight Highlight Bei soviel Zuspruch hier in der Kommetarsektion ist es meine Pflicht ein paar Fragezeichen aufkommen zu lassen...
    Liebe Frauen,"unter der Prämisse der zur Zeit wahnhaft angestrebten Gleichberechtigung, die, wiederum nur das Resultat einer globalen Identitätskrise aufgrund zunehmend intellektueller Wohlstandsverwahrlosung darstellt", warum rumjammern anstatt Eigenverantwortung übernehmen und ein FEMIDOM benutzten? Diskussion und späteres Lamentieren Adieu ;-)
    • aglio e olio 06.01.2020 13:53
      Highlight Highlight Warum soll die Verhütungsverantwortung ausschliesslich bei der Frau liegen?
      Und was hat Gleichberechtigung mit dem miesen Verhalten von Will zu tun?
    • Mimimi_und_wow 06.01.2020 13:55
      Highlight Highlight Ich habe es noch nie ausprobiert, das Femidom, aber es ist nicht so einfach einzuführen, wie das Kondom überzuziehen. Und wenn einer ein Arsch ist, ist er ein Arsch und wird das Femidom genau so entfernen, wie das Kondom nicht überziehen. Zudem ist der Pearl Index um eines schlechter als beim Kondom (suche mal auf Wikipedia und schau dir das Teil mal an...)
    • Kleine Hexe 06.01.2020 14:03
      Highlight Highlight Weil Will dann vermutlich einfach versucht hätte, das Femidom zu entfernen. Es geht hier nicht um Gleichberechtigung, sondern um das Verhalten, sich zu nehmen was man will, ohne Rücksicht auf andere.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Grisu 06.01.2020 13:15
    Highlight Highlight Der Typ ist ein Arsch, Punkt !

    ABER.....
    Das Tinder-ONS-Verhalten heutzutage fördert solche Typen doch nur. Kein Vertrauen,keine Verantwortung aber V**geln. Wir sollten mal wieder mit einander was unternehmen zum kennen lernen und erst dann in die Kiste. Das würde, glaube ich auch dem Beziehungsleben gut tun.

    Grüsse von einem der zuspät geboren ist und sich das Eis-Essen-Kino-Dating zurück wünscht.
    • one0one 06.01.2020 14:05
      Highlight Highlight Das ist deine Meinung. Ich finde man kann, nein soll!, eine Frau genauso respektvoll behandeln wenn man sie erst gerade kennengelernt hat wie wenn man sie schon liebgewonnen hat.

      Deiner Ansicht nach muss man sich um Mitmenschen erst sorgen wenn man sie kennt?

      Tinder Dates sind wie eine Pralinenschachtel. Das meiste ist sehr suess… Aber ab und zu beisst du in was rein wo du dir denkst: "WTF!"


      Pauschalisieren funktioniert auch beim Daten nicht ;)
    • DonCamillo 06.01.2020 14:41
      Highlight Highlight Das Eis-Essen-Kino-Dating gibt's auch heute noch keine Angst 😉
    • Madison Pierce 06.01.2020 14:59
      Highlight Highlight Die moralische Beurteilung des Verhaltens anderer Menschen ist nicht meine Sache.

      Aber ich bin schon erstaunt, wie sorglos die Leute durch Tinder werden.

      Früher, zu Zeiten von SMS, war man schon wer, wenn man die Natelnummer einer Frau bekommen hat.

      Heutzutage nimmt man nach einen kurzen Treffen wildfremde Leute mit nach Hause. Leute, von denen man nicht mal den richtigen Namen weiss. Ich finde das bedenklich.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Burdleferin 06.01.2020 13:13
    Highlight Highlight Das mit AIDS und so ist ein Riiiesengrund auf das Kondom zu bestehen. Und sollte das nicht der Fall sein: Bye Bye.

    Was mich aber noch viel mehr stört, ist diese verdammte Respektlosigkeit, die solche Menschen an den Tag legen.

    Ohne Gummi, nein!
    Ohne Respekt, noch ein viel grösseres Nein!
    • one0one 06.01.2020 14:07
      Highlight Highlight Also wegen AIDS waere es mit noch egal. Das ist nicht ansteckend... Der HIV jedoch schon. ;)

      Leider merke ich dass sich die starke Aufklärung in den 90 Jahren so langsam aber sicher verabschiedet. Junge Leute haben zum Teil sogar das Gefühl es sei heilbar :/
    • Smörebröd 06.01.2020 22:16
      Highlight Highlight AIDS oder HIV hat seinen Schrecken leider weitgehend verloren, da das mit Medi's mittlerweile recht gut unter Kontrolle zu kriegen ist. Als mein Bruder daran starb waren die Chancen noch 50/50 oder schlechter.
      Aber a) gibt's noch weitere Geschlechtskrankheiten und b) hätte ich null Bock darauf für den Rest meines Lebens Medis schlucken zu müssen, was wohl immer noch Realität ist.
      Und überhaupt: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.
  • fabsli 06.01.2020 13:03
    Highlight Highlight Der Vollständigkeitshalber: Ein Gummi schützt nicht gegen alles. Und genau genommen sollte man auch auf oralen Verkehr verzichten bei ONS. Geht schnell und plötzlich steht man mit Streuselkuchen im Gesicht vor dem Tropeninstitut.
  • GabbaGandalf 06.01.2020 12:58
    Highlight Highlight Ähnliche story andersrum "ein Freund" von mir hatte bei einem besoffenen ONS nicht den Mut zu sagen, dass er nur mit Kondom will. Für die Frau schien es selbstverständlich zu sein, dass er sie ohne Schutz begatten soll. Kann halt auch umgekehrt sein, aber immer diese bösen Männer...
    Nofront an die Frauenwelt aber man kann das halt nicht verallgemeinern
    • Dewar 06.01.2020 16:19
      Highlight Highlight Klar, es ist nicht zu diskutieren, dass dummes, asoziales und riskantes Verhalten bei beiden Geschlechtern vorkommt und dass u.U. auch dieselben Hemmungen bestehen, sich zu wehren. Bloss: Hier geht es ja nicht nur um die Frage mit oder ohne Kondom, sondern um Stealthing, d.h. das Entfernen eines vorhandenen Kondoms ohne Einverständnis. Da ist ein umgekehrtes Szenario schon etwas weniger denkbar. Zudem besteht bei Frauen zusätzlich zu Geschlechtskrankheiten auch noch das gravierende Risiko einer ungewollten Schwangerschaft, das sie nicht willentlich auf sich nimmt.
  • THEOne 06.01.2020 12:34
    Highlight Highlight umd fürs nächste date:
    Benutzer Bild
    • miarkei 06.01.2020 20:21
      Highlight Highlight Nur ein bisschen teuer jedes mal in den Escape Room zu gehen, vor allem brauchst du meiner Meinung nach 1-2 Personen mehr, sonst machts keinen Spass. 😂
  • Dogbone 06.01.2020 12:24
    Highlight Highlight Ähm ja, geht natürlich absolut gar nicht! Definitiv!

    Aber: was genau, ausser möglichst viele, einfache und unverbindliche Sexabenteuer und der Pflege des eigenen Egos, erwartet frau genau auf einer Plattform wie Tinder?

    Ich bin eigentlich ganz sicher, dass keine Frau, welche ernst genommen werden will, nach mehrmaligem Fehlverhalten ihrer Tinder-Dates, noch auf dieser Plattform bleibt. Oder liege ich da etwa falsch?
    • Ichsägjanur 06.01.2020 13:56
      Highlight Highlight Klar ist Tinder inzwischen zur Bumsapp mutiert. Aber Frau kann durchaus auch unverbindlichen Sex haben und ernstgenommen und respektiert werden, oder? Wie Männer auch. Und ob ich nur 1 ons hab oder mich durch ganz zürich vögle, ich kann immer auf ein Kondom bestehen und immer nein sagen. Jederzeit.
    • Emma Amour 06.01.2020 14:02
      Highlight Highlight Ich kenne 3 Tinder-Kinder, habe im Umfeld sechs glückliche Tinder-Paare und ich selbst habe Dank Tinder ein paar enorm gute Freunde gewonnen.
    • one0one 06.01.2020 14:09
      Highlight Highlight Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Ob die Frau auf Sexabenteuer steht tut doch nix zu der Sache. Die Frau wollte geschuetzten Verkehr. Da spielen doch die Umstaende keine Rolle?

      Und ja, es gibt Frauen die ticken genau so wie die Maenner in deiner Fantasie die sich jeden Tag ein neues Tinderdate aufreissen. Sie sind dabei sogar, welch Wunder, viel Erfolgreicher ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Renzo 06.01.2020 12:16
    Highlight Highlight Musste ich mal bei einem Dreier beobachten, so etwas geht gar nicht. Der andere Typ hatte sogar eine schwangere Frau Zuhause. Noch heute frage ich mich, ob ich sie hätte anrufen sollen...
    • Hosesack 06.01.2020 15:34
      Highlight Highlight Wo beobachtet man denn "Dreier", frage für einen Freund ;-)
    • Renzo 06.01.2020 21:45
      Highlight Highlight Indem man dabei ist... Unglückliche Formulierung, hätte ich wohl auch geblitzt :)
    • one0one 07.01.2020 12:07
      Highlight Highlight Und du hast dann ein Gummi ruebergezogen und er nicht?
      Er hat eine Frau die du kennst und gehst mit ihm zusammen fremd, dabei stoert dich das er nicht verhuetet aber nicht das er seine Frau betruegt?
      Irgendwie glaub ich nicht dass du einen 3er hattest oder dann bist du sonst ein komischer Kauz :P
    Weitere Antworten anzeigen
  • marcog 06.01.2020 12:06
    Highlight Highlight Es wird leider langsam Zeit, dass solches Verhalten eine offizielle Straftat wird...
    • Zappenduster 06.01.2020 17:47
      Highlight Highlight Mag leider so sein aber was bringen Gesetze wenn man die Straftat nicht beweisen kann?
      Wie will man so einen Fall korrekt abhandeln?


  • Critical_thinking 06.01.2020 11:53
    Highlight Highlight Dahinter steckt das kapitalistische und konsumorientierte Narrativ von Datingplattformen wie Tinder.
    • Emma Amour 06.01.2020 14:03
      Highlight Highlight Nicht eine App, sondern wir Menschen sind schuld, wenn wir uns nicht zu benehmen wissen, finde ich.
    • Critical_thinking 06.01.2020 14:57
      Highlight Highlight Das finde ich auch, Emma, nur wurde immer wieder bestätigt, dass es eine Kausalität gibt zwischen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und individuellem Verhalten. Die App fördert halt ein stark reduktionistisches Menschenbild, welches solches egoistisches Verhalten fördert.
    • ichweisskeinenNamen 06.01.2020 23:29
      Highlight Highlight Gibt es denn Studien über Tinder (o.ä.) die diesen Aspekt in Bezug auf Datingapps untersuchen? Habe mich das schon lange gefragt, fände das sehr spannend zu lesen :)
      Ansonsten: achtung vor dem ökologischen Fehlschluss.
  • Kunibert der fiese 06.01.2020 11:50
    Highlight Highlight Ich hoffe sie hat dem will noch einen tritt in den arsch gegeben, als sie ihn rausgeworfen hat. Verdient hätte ers allemal.
  • 69lover 06.01.2020 11:48
    Highlight Highlight Alle die ohne Gummi ausserhalb einer festen Beziehung Sex haben sind schlicht Dumm! Wer seinen Partner/in ohne Einwilligung “blank” Vögeln will gehört angezeigt! Aber ganz Wichtig: wir Männer sind nicht alles A....löcher!
    • natalie74 06.01.2020 13:25
      Highlight Highlight Auch hier: weil jemand ohne Kondom vögeln will, gehört er nicht angezeigt. Sondern für strunzdämlich gehalten.

      Stealthing ist was anderes.
    • Cucina 06.01.2020 13:42
      Highlight Highlight Zwischen "wollen" und "machen" besteht ein drastischer Unterschied.
  • Bee89 06.01.2020 11:22
    Highlight Highlight Diese Einstellung, dass die Frau ihm etwas schuldet! Ganz schlimm sowas. Und als ob man nicht auch währenddessen plötzlich seine Meinung ändern kann.... ich hoffe der Typ wird nie mehr von einer Frau rangelassen.

    Gibt übrigens ein ganz tolles Video, das das scheinbar (besonders für diesen Idioten) so schwierige Thema Consent/Einwilligung erklärt, am Beispiel von Tee:
    Play Icon
    • Renzo 06.01.2020 12:18
      Highlight Highlight Und die Blitze gibt es hier wofür? Jungs, kommt mal runter.
    • die_rote_Zora 06.01.2020 14:45
      Highlight Highlight das Video muss ich mir unbedingt merken, das ist genial! Danke dafür :)
    • cada momento 06.01.2020 20:20
      Highlight Highlight Ich will nach England auswandern.
    Weitere Antworten anzeigen
  • therationalist 06.01.2020 11:20
    Highlight Highlight Die Tatsache dass er zuerst zwar ein Kondom trägt aber dann es einfach ablegt und darin kein Problem sieht zeigt dass weder die Intelligenz besitzt den Sinn des Kondoms zu verstehen, noch den Anstand hat Respekt und Empathie für seine Sexualpartnerin zu zeigen.

    Mich nervt zwar, dass Respekt und Anstand für viele Männer (und Frauen) nur gespielt ist. Mich nervt aber viel mehr, wie oft sie damit Erfolg haben!

    Emma und Hanna machen es vor, wenn alle Frauen es ihnen gleichtun würde sich auch das Verhalten jedes hinterletzen Eckels ändern.



  • Commander Salamander 06.01.2020 11:18
    Highlight Highlight Was ich nie verstehen werde, ist, mit welcher Leichtigkeit offenbar viele Menschen, und bestimmt nicht nur Männer, bereit sind, ihre Gesundheit aufs Spiel zu setzen, nur für die kurzfristige Befriedigung. Oder als Frau eine Schwangerschaft riskieren.
  • Der Typ 06.01.2020 11:08
    Highlight Highlight Das ist das Resultat von schnellem Sex mit Fremden...
    Es gibt diese Herren und gab diese schon immer, nur holte man sich diese früher nicht nach hause. Ich bin nicht gegen Tinder etc. aber dass ist das, mit dem man halt rechnen muss, wenn man sich auf Fremde einlässt. Der Herr hätte auch aggressiv reagieren können oder womöglich noch schlimmer... Traurig was für Gestalten hier rumlaufen...
  • Snowy 06.01.2020 11:06
    Highlight Highlight Leider sind es nicht nur die Männer, welche sich diesbezüglich absolut dumm verhalten.

    Es passiert mir als Heteromann leider nur allzuoft, dass Frau findet, man könne ja nun (meist beim zweiten Durchgang - wahrscheinlich weil dann eine vermeintliche Vertrautheit da ist) auf den Gummi verzichten, weil sie habe „ganz sicher“ keine Krankheiten.

    Genau...! Und als Beweis hierfür willst Du mit Deinem Tinderdate oder Deiner Afterhour-Bekanntschft nun ohne Gummi Sex haben??!

    Liebe Damen (und Herren): Es gibt absolut gar keine Möglichkeit, dass ONS-Sex ohne Verhütung stattfindet. Punkt aus Ende.
    • vicious circle 06.01.2020 12:44
      Highlight Highlight Kann ich unterschreiben, ist mir auch passiert!
      Sie oben, steckt ihn einfach mal rein und reitet los...

      Solche Geschichten machen mich wütend!
      Ich weiss nicht, ob‘s Dummheit, Egoismus oder fehlender Respekt ist. Wahrscheinlich ein Mix davon..

      Darum: Ohne Gummi, keine Nummi!
  • Raembe 06.01.2020 11:03
    Highlight Highlight Ich als Mann bin gerade ein wenig schockiert von meinem Geschlechtskollegen (gibts das Wort?). Sowas macht man nicht und ist aller unterste Sau. Dem gehört ordentlich der Kopf gewaschen.

    Super reagiert Hanna!
  • Raphael Stein 06.01.2020 11:02
    Highlight Highlight Ok, ein paar Bierchen zwitschern, dann rüber mal etwas vögeln gehen. Sorry, was genau erwartest du von einem Jahrmarktsgewinn?

    • Bloody Mary 06.01.2020 12:54
      Highlight Highlight Das was man von jedem anderen Menschen auch erwartet: Ein Minimum an Respekt und Verantwortungsbewusstsein.
    • holzapfelin 06.01.2020 13:01
      Highlight Highlight schön darf man heute seine lust und sexualität so ausleben wie man will ohne dafür verurteilt zu werden... nur weil ich lust auf sex habe heisst das noch lange nicht dass ich auf solche respektlosigkeiten eingehen will!
  • Dellac 06.01.2020 11:01
    Highlight Highlight Dieser Will, oder nennen wir ihn Idiot, weiss aber schon, das:
    - Beide Partner gleichberechtigt sind
    - Sex nicht gleich Orgasmus ist
    - Man auch in ein Kondom abspritzen kann

    Typen wie er sind einfach nur peinlich...
  • MoistVonLipwig 06.01.2020 10:59
    Highlight Highlight Super Hanna! Alles richtig gemacht.

    An alle Frauen: Traut euch ebenfalls so zu reagieren! Schmeisst ihn raus oder packt euer Zeug und geht.
    Lasst euch nie einreden das so etwas in Ordnung ist und lasst es nie über euch ergehen.

    An alle Männer die sich im Text wiedergefunden haben:
    Lasst es einfach sein mit dem Geschlechtsverkehr!
    Ein schlechtes gewissen machen und druck ausüben ist NIE in Ordnung!

    Erstaunlich das es scheinbar immer noch so viele gibt denen es mit Gummi nicht "Gefühlsecht" genug ist um dafür Krankheiten in kauf zu nehmen.
  • Füürtüfäli 06.01.2020 10:56
    Highlight Highlight Ich habe immer gesagt:

    Willst du Sex ? Benutze ein Kondom,ohne Gummi kein Eintritt ins " Land des senkrechten Lächelns". Und wenn sie maulten, schmiß ich sie ohne Worte raus egal ob sie angezogen oder nackt waren. Es sollten alle Frauen drauf bestehen, den wir werden schwanger und fangen uns event Krankheiten ein .
  • Andi Wand 06.01.2020 10:39
    Highlight Highlight Hanna richtig gemacht! Ich mag so Frauen wie dich. Also ich komm au mal eins zwei Bier trinken... ohne den Rest... und alles mit 😉👍
  • Kiro Striked 06.01.2020 10:38
    Highlight Highlight Uff... und da denkt man dass man in einer "zivilisierten" Welt ist...

    Krass dass es solche Typen wirklich gibt.
    • Frei Schnauze 06.01.2020 10:52
      Highlight Highlight Strassenstrich, Bahnhofsstricher, Frauenhandel, Kinderpornos? Hallo Herr Kiro sie leben wohl in ihrer eigenen Welt?
    • The Emperor 06.01.2020 18:13
      Highlight Highlight Das eskalierte jetzt etwas schnell von Strassenstrich zu Kinderpornos und Menschenhandel...
    • Frei Schnauze 07.01.2020 00:02
      Highlight Highlight Vergessen sie die Bahnhofsstricher nicht!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Trompetrus 06.01.2020 10:37
    Highlight Highlight Da kann man auch als Mann nur hoffen, dass dieser Will nun ein bisschen dazugelernt hat. Solche Aktionen sind respektlos und schaden dem Image des wohlgesinnten und gesitteten Mannes...
  • Ruefe 06.01.2020 10:33
    Highlight Highlight "Mimimi ich hab blaue Eier"
    -.-
  • NotWhatYouExpect 06.01.2020 10:31
    Highlight Highlight Gut hast du den Typen direkt rausgeworfen! Sowas geht einfach absolut nicht!
  • Count Suduku 06.01.2020 10:27
    Highlight Highlight Ich habe ganz bestimmt keine Krankheiten!

    Entweder Jungfrau oder ein Mensch dessen eigene Gesundheit und vor allem die seines Sexualpartners weniger wert ist als seine kurzfristige Befriedigung des Sexualtriebes, welche er wirklich oder vermeintlich nicht mit einem aufgesetzten Kondom erreichen kann.
  • Name_nicht_relevant 06.01.2020 10:26
    Highlight Highlight OMG wie kann Mann/ Frau so wiederlich sein und ohne Gummi nicht Akzeptieren. Wenn man sich selber auch nur ein bischen Liebt, sollte man nie ohne Gummi.
    Ich selber hatte mal einen Partner der ohne Gummi mit mir und in Thailand mit einer Prostituierten spass hatte, nach 5 Jahren Bezihung dies zu erfahren und danach Angst wegen HIV zu haben gönne ich niemandem. Er meinte ich würde wegen dem Betrug ausrasten, HIV schien vergessen geworden zu sein. Ich habe ihm die Hölle heiss gemacht und bin froh sind wir nicht mehr zusammen, so einem würde ich nie wieder trauen können, hast du gut gemacht. Lg
    • albie wright 06.01.2020 11:31
      Highlight Highlight Naja es gibt auch gute Menschen, ich vertraue Menschen noch
  • Frei Schnauze 06.01.2020 10:18
    Highlight Highlight Frauen fasst euch ein Herz und schickt solche Gestalten in irgendwelche Wälder fern der Zivilisation und Männer ehrlich zieht euch den Gummimax ohne murren über.
  • ItsMee 06.01.2020 10:17
    Highlight Highlight Der Typ ist ein Arschloch ... tut mir leid dass du sowas erlebt hast :) Nein ist Nein, und sollte immer respektiert werden.
  • Namenloses Elend 06.01.2020 10:16
    Highlight Highlight Gewisse Männer sind einfach zu dumm. Gut, dass du ihn rausgeschmissen hast. Klar ohne Gummi ist geiler, aber wenn sie das nicht will, dann hast du das zu akzeptieren. 🤦‍♂️
  • 3,2,1... vorbei 06.01.2020 10:16
    Highlight Highlight Ich würde dem Herrn sagen, das man unter der Krankheit XY leidet und er diese auch bekommt, falls er es ohne Gummi möchte.
    Mal sehen, wie gross sein Wunsch danach noch ist.


    Ich als Mann finde es ja ohne Gummi auch schöner, aber mit einer Person die nicht der feste Partner ist?!!
    Gewisse Personen sind trotz jahrelanger Aidskampagne unbelehrbar.

    Das Leben ist doch ohne Krankheit (egal welche) viel schöner.
    Wie kann man für 10-30min Spass, seine Gesundheit so aufs Spiel setzen?

    • dä dingsbums 06.01.2020 11:26
      Highlight Highlight Ohne Gummi 10-30min?

      Respekt.
    • albie wright 06.01.2020 11:31
      Highlight Highlight 30min.? Wie alt bist du 16?
    • bossac 06.01.2020 14:12
      Highlight Highlight @dä dingsbums Musste gerade lachen, als ich diesem Zusammenhang den Nick 3,2,1, vorbei... las xD
    Weitere Antworten anzeigen
  • ChillDaHood 06.01.2020 10:16
    Highlight Highlight Verklagen, den Typen! Sorry, das geht gar nicht.

    Und Sex endet nicht mit dem Orgasmus des Mannes. Oder der Frau. Sondern, wenn einer oder eine der beteiligten keine Lust mehr hat, weiterzumachen - egal, ob dann er/sie, beide, oder keiner gekommen ist.
    • natalie74 06.01.2020 11:38
      Highlight Highlight Wieso denn verklagen? Er ist "nur" ein Idiot, kein Verbrecher.

      Sie hat wunderbar richtig reagert und davor habe ich grossen Respekt - habe ich nicht immer geschafft.
    • ChillDaHood 06.01.2020 12:58
      Highlight Highlight https://www.watson.ch/schweiz/gesellschaft%20&%20politik/165460888-waehrend-dem-sex-kondom-ausgezogen-strafbar-oder-nicht-urteil-kommt-heute
  • Hummingbird 06.01.2020 10:15
    Highlight Highlight Was solche wiederlichen Typen da treiben nennt sich Gaslighting. Sie versuchen die Frau durch beschämen zu beschuldigen "Du bist voll Assi drauf". Von Respekt und Konsent (the wheel of consent) fehlt jegliche Spur. Hanna, Du hast das genau richtig gemacht, und bist ein gutes Vorbild für viele - toll wird hier dieses Thema angesprochen.
    Das Sexualstrafrecht gehört dringend revidiert und Stealthing sollte strafbar werden, damit genau solchen Typen aufgezeigt wird, dass ihr Gegenüber auch Rechte hat.
    • Johnny Marroni 06.01.2020 11:54
      Highlight Highlight Es ist manipulatives Verhalten, aber kein Gas Lighting. Gas Lighting setzt das Vorspielen von falschen Tatsachen voraus, um eine Person glauben zu machen, dass sie sich selber nicht mehr trauen kann (sondern dem/der Manipulator/in).
    • Hummingbird 06.01.2020 14:28
      Highlight Highlight Johnny, der Typ hat ihr vorgespielt, dass sie falsch liegt "Sex bestehe aus Geben und Nehmen und ich sei ja schliesslich gekommen, dann sei es nur richtig, jetzt weiter zu machen, " und "und anscheinend darf die Frau sowieso, wenn einmal beim Akt, nicht einfach keine Lust mehr haben, wenn er noch nicht gekommen ist.".
  • Asmodeus 06.01.2020 10:13
    Highlight Highlight Emma hat mit Tubel noch ein sehr viel netteres Wort gewählt als für solche Typen angebracht wäre.

    Ich bin auch froh, dass sie den Typen noch rauswerfen konnte. Solche Kerle versuchen jeden Trick um um das Kondom herum zu kommen.

    Von "zu eng" (was zwar möglich ist, aber durch XL-Kondome behoben werden kann) zu "ich spür nichts" (was definitiv keine brauchbare Ausrede ist) ist alles dabei.

    Sex endet dann, wenn eine der beiden Seiten sich dazu entschliesst, dass er vorbei ist.
    Und seien wir ehrlich. Dieser "Gentleman" hätte niemals für ihren Orgasmus gesorgt, wenn er zuerst gekommen wäre.
    • KeinMenschIstIllegal 06.01.2020 13:46
      Highlight Highlight Leider scheinen sich viele Männer zu entschliessen, dass der Sex dann vorbei ist, sobald sie einen Orgasmus hatten
  • Pikay 06.01.2020 10:13
    Highlight Highlight Wie wär's damit: Einfach nicht gleich mit jedem Typen (gilt für Männlein und Weiblein gleichermassen!) in die Kiste wenn man sich für gerade mal 2 Stunden kennt?
    • Tiben 06.01.2020 10:46
      Highlight Highlight Bingo, wenn man ka vielleicht 2 Abende (!) verbringen würde, wüsste man das dass die der gevögelte nicht unterbelichtet ist
    • _Qwertzuiop_ 06.01.2020 10:47
      Highlight Highlight Warum nicht? Solange beide Parteien wollen und sich an die Regeln halten spricht nichts dagegen.
    • NotWhatYouExpect 06.01.2020 10:56
      Highlight Highlight Warum sollte man nicht? Ist es verboten spass zu haben?

      Solange es für beide okey ist ist doch alles easy! Sowie sollte man es halt mit Schutz machen so wie von Ihr korrekterweise auch verlangt.

      Aber du machst wohl lieber Sie zur schuldigen als Ihn.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart. 06.01.2020 10:12
    Highlight Highlight Das geht natürlich gar nicht, ohne Absprache mit der Frau einfach das Kondom abzustreifen.

    Aber, das muss hier auch gesagt werden, es gibt auch viele Frauen die sagen: Nein, mit Gummi ist es blöd, ich nehme ja sowieso die Pille. Mir schon mind. 3x passiert.

    Aber die Krasseste: Ich hatte mal ein Date mit einer reiferen Frau - als ich vor dem Sex die Kondome auspackte, wurde sie zur Furie. Was das solle? Ob ich kein Vertauen habe? Sie schlafe nur mit sauberen Männern und sie sei keine die Männer häufig wechsle (ich war ihr 3. innert weniger Wochen).

    Danke, aber nein Danke.
    • Reinrassiger Mischling SG 85 06.01.2020 13:46
      Highlight Highlight ....ging mir auch schon ein paar Mal so! Erschreckend wie auch viele Frauen sich nicht schützen möchten...?
    • Lilamanta 06.01.2020 17:22
      Highlight Highlight Na, die wollte wohl einfach ein Kind...
    • Erklärbart. 06.01.2020 19:48
      Highlight Highlight Hat sie schon, 2 erwachsene Töchter... sogar schon Grosskinder.
  • albie wright 06.01.2020 10:10
    Highlight Highlight Und das auf der Qualitäts-App Tinder...
  • Scaros_2 06.01.2020 10:05
    Highlight Highlight Was ein ekelhafter Arsch. Mehr muss man dazu nicht sagen.
    • Frei Schnauze 06.01.2020 10:49
      Highlight Highlight Ein flotter Dreispänner und sie haben nicht als Platzwart eingegriffen?

Chinesen werfen Schwein Bungee-Turm hinunter – und kassieren Shitstorm

In China eröffnet ein Freizeitpark eine neue Anlage. Um sie einzuweihen, schmeissen die Mitarbeiter ein Schwein am Seil in die Tiefe. Auf Social Media hagelt es Kritik.

Ein Freizeitpark im Süden Chinas hat ein Schwein etwa 70 Meter in die Tiefe geworfen – gefesselt an einem Bungeeseil. Der Grund dafür war offenbar die Einweihung einer neuen Bungee-Jump-Anlage innerhalb des Parks.

Einem Bericht der «South China Morning Post» zufolge sei ein Video des Schweins am Bungeeseil in sozialen Netzwerken aufgetaucht und heftig von Nutzern kommentiert worden. Wie auf dem Video zu sehen ist, war das etwa 75-Kilogramm-schwere Tier mit Seilen gefesselt und wurde von zwei …

Artikel lesen
Link zum Artikel