DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Raindrops Keep Fallin’ On My Head» – Sänger B.J. Thomas ist tot



Der US-amerikanische Popsänger B.J. Thomas ist tot. Wie das Management des Künstlers auf seiner Webseite und auf Twitter mitteilte, starb der fünffache Grammy-Gewinner am Samstag zuhause in Arlington/Texas mit 78 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

FILE - In this Wednesday, Feb. 21, 2007. file photo, Music artist B.J. Thomas speaks after Gov. Brad Henry, left, presented Thomas with a proclamation at the state Capitol in Oklahoma City. B.J. Thomas, the versatile, Grammy-winning singer who enjoyed success on the pop, country and gospel charts with such hits as

Grammy- und Oscar-Gewinner B.J. Thomas (r.). archivBild: keystone

Der als Billy Joe Thomas 1942 in Hugo/Oklahoma geborene Sänger hatte in den 1960er und 70er Jahren in den USA zahlreiche grosse Hits. Der von Burt Bacharach komponierte Welterfolg «Raindrops Keep Fallin’ On My Head» (1969), den er für die Western-Komödie «Zwei Banditen» mit Paul Newman und Robert Redford sang, gewann einen Oscar und prägte seine Pop-Karriere.

Später wandte er sich auch der Country- und der Gospel-Musik zu. Nach Angaben seines Managements verkaufte Thomas in einer über 50-jährigen Laufbahn gut 70 Millionen Alben und hatte acht Nummer-eins-Hits. Thomas hinterlässt laut Angaben auf seiner Webseite Ehefrau Gloria, mit der er 53 Jahre verheiratet war, sowie drei Töchter und vier Enkel.

(dsc/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Persönlichkeiten haben uns 2021 schon verlassen

1 / 40
Diese Persönlichkeiten haben uns 2021 schon verlassen
quelle: keystone / marcel bieri
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was junge TikTok-Stars zur Pandemie zu sagen haben

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

«MTV Unplugged» kommt erstmals in die Schweiz – mit Patent Ochsner

Nirvana, Bruce Springsteen, Bob Dylan - und nun: Patent Ochsner. Die Berner Band wird als erster Schweizer Act im Rahmen von «MTV Unplugged» auftreten. Die Aufnahmen sind für Oktober 2021 in Bern geplant, wie die Plattenfirma Universal Music mitteilte.

Mit diesem Projekt eröffne sich der Band ein «wunderbar umfassendes und weites Feld», wird Frontmann Büne Huber im Communiqué vom Dienstag zitiert. Er erlebe die Proben gleichermassen als «ein munteres in die Ferne schreiten» und «ein nach …

Artikel lesen
Link zum Artikel