Leben
Natur

Pinkeln im Stau: Das sind die Regeln und dieses Gadget hilft dir

Stau vor dem Gotthard Nordportal bei Silenen, am Freitag, 18. Mai 2018. Auf der Gotthard-Route stauten sich die Fahrzeuge seit dem Freitagvormittag. In Richtung Sueden wuchs der Stau seit dem Vormitta ...
Eigentlich darf man sein Auto bei einem Stau auf der Autobahn nicht verlassen. Bei einem kompletten Verkehrsstopp drückt die Polizei aber meistens ein Auge zu.Bild: KEYSTONE

Flaschenpinkler aufgepasst! Dieses Gadget rettet dich im nächsten Stau

03.08.2023, 18:09
Mehr «Leben»

Jeder kennt es, wenn er mal durch den Gotthard nach Italien fahren musste: Stau. Bei langen Schlangen steigen viele Leute aus ihren Fahrzeugen, um sich die Beine zu vertreten oder kurz Wasser zu lassen. Das Problem: so wirklich legal ist das nicht. Denn eigentlich ist es als Fussgänger nicht erlaubt, eine Autobahn zu betreten. Bei einem Verstoss droht eine Ordnungsbusse von 20 Franken.

Das Betreten der Fahrbahn kann zudem sehr gefährlich sein, da man immer damit rechnen muss, dass Rettungskräfte die Rettungsgasse benutzen müssen. Aber auch der Pannenstreifen wird manchmal von Fahrzeugen benutzt, die den Stau illegal umgehen wollen. Es muss aber auch erwähnt werden, dass die Polizei bei einem kompletten Stillstand des Verkehrs oft davon absieht, Bussen an Fussgänger auf Autobahnen zu verteilen – sofern sie die Rettungsgassen nicht blockieren.

Wenn du also nicht Hals und Kragen auf der Autobahn riskieren willst, musst du sitzen bleiben. Doch was, wenn Mutter Natur ruft? Wenn der Druck auf die Blase wächst und wächst und wächst? Dann sitzt du in der Tinte. Aber keine Angst: Der «Auto Club Europa» (ACE) hat eine Lösung für dich – eine Notfalltoilette.

So funktioniert das Teil

Hier zeigt ein Anbieter, wie die Beutel richtig benutzt werden.Video: YouTube/Jonhy Wee

Im Gegensatz zur bekannten PET-Flasche bleibt der Urin in den Beuteln nicht flüssig, sondern wird absorbiert und in ein geruchsloses Gel umgewandelt. Die Beutel sind verschliessbar und können, bis sie voll sind, wiederverwendet werden.

jonhy wee notfalltoilette urinbeutel
Notfalltoiletten gibt es von vielen Anbietern. Diese hier ist recyclebar, dafür aber ein bisschen teurer.Bild: jonhy wee

Auch andere Anwendungen möglich

Die Notfalltoiletten werden auch als Lösung für andere Unternehmungen angepriesen. So sollen sie bei Festivals den häufigen Gebrauch von provisorischen Toiletten verhindern sowie in Alltagssituationen Abhilfe verschaffen können. Als Beispiel werden dabei schwangere Frauen sowie Personen mit Blasenschwächen erwähnt.

Auch bei Ausflügen mit Kindern in die Natur oder auf den Campingplatz sollen die Beutel nützlich sein, falls mal keine Toilette verfügbar ist.

Das sagen die Nutzerinnen und Nutzer

An Festivals – so scheint es zumindest – wird die Notfall-Lösung rege gebraucht. Gerade bei überfüllten und ekligen provisorischen Toiletten ist das nur zu verständlich.

«Wer geht schon gerne auf Dixi Toiletten auf Festivals. Ich habe mir die Pinkelbeutel gekauft, sodass man auf Festivals auch nachts im Zelt schnell in den Beutel pinkeln kann. Das Urin verwandelt sich eh super schnell in Gel, es riecht nicht und passte super ins Gepäck. Mein Freund hat es sogar vor der Bühne schnell verwendet, da er nicht den vordersten Platz verlieren wollte.»
nutzerin anna d. auf amazon

Auch auf der Strasse scheinen die Pinkelbeutel Erfolg zu haben:

«Eine Notfalltoilette ist jetzt fester Bestandteil bei mir im Handschuhfach! Gestern auf der A94 bereits erfolgreich eingesetzt. Was soll ich sagen? Es lief! Ich denke, ein absolutes Must-have. Meine Frau will es auf jeden Fall auch nutzen, wenn alleine unterwegs.»
nutzer christian auf amazon

So überzeugt von den Pinkelbeuteln sind jedoch bei weitem nicht alle. Gerade bei der Anwendung scheint es vereinzelt zu Komplikation zu kommen.

«Traue mich nicht, es ein zweites Mal zu nutzen, da ging viel Feuchtes ins Auto und die Hose!»
nutzer jürgen auf amazon

(ear)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
WC-Schilder aus der ganzen Welt
1 / 27
WC-Schilder aus der ganzen Welt
Minimalismus on Point! Oder «on dash»?
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
50-jähriger Groll: Mann pinkelt regelmässig auf Grab seiner Ex-Frau
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
30 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
insert_brain_here
03.08.2023 18:35registriert Oktober 2019
Als ich letztes Mal nachgesehen habe waren PET-Flaschen auch wiederverschliessbar 🤷‍♂️
637
Melden
Zum Kommentar
avatar
Joe Smith
03.08.2023 19:27registriert November 2017
Tolles Bild: Kein einziges Auto bildet auch nur im Ansatz eine Rettungsgasse, und so dicht an dicht, wie sie stehen, könnten sie im Notfall auch keine mehr bilden. Die Bildauswahl ist umso bemerkenswerter, als im Artikel mehrmals auf die Rettungsgasse hingewiesen wird.
522
Melden
Zum Kommentar
avatar
James McNew
03.08.2023 19:01registriert Februar 2014
Ich kenne auch ein Gadget: Der Zug steht nie im Stau.
6719
Melden
Zum Kommentar
30
«Ich wurde abgemahnt wegen Mobbing – bin völlig überrascht!»

Hallo zusammen,

Zur Story