wechselnd bewölkt
DE | FR
15
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
People-News

Jeremy Fragrance: Alles, was es über den Influencer zu wissen gibt

People-News

Jeremy Fragrance – darum ist der deutsche Influencer so bekannt

Jeremy Fragrance ist Influencer – unter anderem. Abgesehen davon hat er aber noch jede Menge anderer Talente. Wir stellen ihn euch vor.
10.12.2022, 20:2211.12.2022, 14:40

Der Mann mit dem sehr einprägsamen Namen stammt ursprünglich aus einem «Problemviertel ohne Luxus» und ist heute Millionär. Wir stellen dir den viralen Parfüm-Blogger und seine Geschichte vor.

Wer ist Jeremy Fragrance und was hat er mit Parfüms zu tun?

Jeremy Fragrance, der mit bürgerlichem Namen Daniel Schütz heisst, ist Influencer für Parfüms und hat gemeinsam mit seinem Bruder ein eigenes Parfüm-Label mit dem Namen Fragrance One gegründet. In seinen Videos spricht er über Parfüms – beispielsweise darüber, ob er sie gut findet oder wonach sie riechen – und natürlich seinen Lifestyle.

Seinem Instagram-Account folgen 703'000 Menschen, auf YouTube hat sein Kanal sogar 1,96 Millionen Follower. Am meisten Reichweite hat er jedoch auf TikTok – dort sind es 6,1 Millionen Follower.

Was macht der Typ eigentlich beruflich?

Jeremy Fragrance ist hauptberuflich Influencer – seit sechs Jahren lädt er bereits Videos auf YouTube hoch – und macht damit ordentlich Geld. Monatlich verdient er laut Kabel Eins netto über 100'000 Euro mit Werbeeinnahmen aus Influencer-Geschäften und dem Verkauf seiner eigenen Parfüms.

Bevor er seine Brötchen mit Parfüm-Videos verdiente, war der Selfmade-Millionär in verschiedensten anderen Berufen tätig: Er war Model, spielte im Theater und war zwischen 2008 und 2010 Sänger bei der mässig erfolgreichen deutschen Boygroup Part Six. Nachdem seine Tanz-Videos auf YouTube und das Musikmachen gescheitert waren, begann er mit seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur.

Lass dir dieses Musikvideo auf keinen Fall entgehen:

Woher kommt er?

Jeremy Fragrance kam am 5. Februar 1989 in Oldenburg, Deutschland, zur Welt. Als Kind polnischer Einwanderer wurde er katholisch erzogen – die katholischen Werte spielen laut eigenen Angaben auch heute noch eine grosse Rolle in seinem Leben.

Aufgewachsen ist er in einem «Problemviertel» Oldenburgs – sein Leben war damals, wie er sagt, «wenig luxuriös». Seine Familie ist ihm wichtig – deshalb unterstützt er sie auch finanziell.

Wie wurde er berühmt?

Im Jahr 2014 begann der inzwischen 33-jährige Oldenburger mit seinem YouTube-Kanal: Dort gibt er Tipps und Tricks zum Thema Parfüm und beurteilt in seinen Videos verschiedene Düfte. Die Inspiration dazu erhielt er auf einer USA-Reise: Der Duft in den Filialen der Modekette Abercrombie & Fitch hatte es ihm angetan und er beschloss, dass Mode und Parfüms für Männer von da an seine Themen waren.

Relativ rasch gelang ihm damit der Durchbruch – bereits vier Jahre später wurde er mit dem FiFi-Award ausgezeichnet. Der FiFi-Award wird jährlich vergeben von der Fragrance Foundation, um besondere kreative Errungenschaften der Duftindustrie auszuzeichnen.

Wie hat er sich bei «Promi Big Brother» geschlagen?

Seine Teilnahme bei der Promi-Ausgabe der diesjährigen «Big Brother»-Sendung sorgte für Schlagzeilen. Er gab sich im Container so exzentrisch, wie er ist – das passte nicht allen Teilnehmenden. Mit Aussagen wie der folgenden machte er von sich zu reden: «Ich bin eine Maschine, in dem Sinne, dass ich eure Kohle nicht brauche, denn ich habe selbst genug davon. Ich vermute, dass ich den Menschen mehr Mehrwert geben kann als die meisten anderen Bewohner.»

Der Duft-Influencer wollte zudem nicht auf seinen Signature Look (all white everything) verzichten und lehnte die Kleidung, die das Sat.1-Format zur Verfügung stellte, vehement ab – die anderen Teilnehmenden reagierten sichtlich genervt auf seine Starallüren.

War jedoch alles nur halb so schlimm, denn: Am 6. Tag verliess Jeremy Fragrance die Sendung sowieso freiwillig mit den Worten, er habe «Big Brother» unterschätzt.

Wie lebt Jeremy Fragrance?

Jeremy Fragrance gibt nur wenig wirklich private Informationen über sich preis. Soweit wir jedoch wissen, ist er zurzeit gerade single – seine letzte (öffentlich bekannte) Freundin hiess Lara Kim Andersen, über die sonst jedoch nichts bekannt ist.

Der 33-Jährige hat mehrere Immobilien in den USA, lebte zeitweise in London und soll jetzt gerade in Bonn, im Ortsteil Holzlar, wohnen.

Nimmt er Drogen?

Jeremy Fragrance versichert seinen Fans immer wieder, dass er keine Drogen nehme. In einem Interview mit dem YouTuber Leeroy Matata sagt er, er habe noch nie Kokain probiert – ihm sei jedoch bewusst, dass er auf andere vielleicht so wirken könne mit seiner aufgedrehten Art. Seine Follower auf Instagram sind allem Anschein nach anderer Meinung:

Kommentare unter Jeremy Fragrances Instagram Post
screenshot: instagram
Kommentare unter Jeremy Fragrances Instagram Post
screenshot: instagram
Kommentare unter Jeremy Fragrances Instagram Post
screenshot: instagram

(anb)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So siehst du nicht aus, Influencer! 9 Mal Instagram vs. Realität

1 / 23
So siehst du nicht aus, Influencer! 9 Mal Instagram vs. Realität
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kennst du Jeremy Fragrance? Dieser Parfum-Influencer mischt die Szene auf

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
June
09.12.2022 19:34registriert Juli 2019
Der ist mir nur bekannt, weil ihr so oft über ihn schreibt!
892
Melden
Zum Kommentar
avatar
RaBu
09.12.2022 22:16registriert Februar 2020
Stop. making. stupid. people. famous.
884
Melden
Zum Kommentar
avatar
tolgito
09.12.2022 19:11registriert August 2018
Hab den Artikel nicht gelesen… waeum müsst ihr solche Typen überhaupt vorstellen 🤷🏻‍♂️
562
Melden
Zum Kommentar
15
Wie du in den Winterferien clever Geld sparen kannst
Bald sind Sportferien! Damit der Bergspass nicht zu sehr auf deinem Budget lastet, hier ein paar wissenswerte Spartipps für die Zeit im Schnee.

Fahrt ihr auch gerne in die Berge? Gerade im Winter, wenn wir so viel drinnen sind und in der Stadt dieser zähe Hochnebel oft alles in ein Einheitsgrau verwandelt, finde ich die frische Luft, Sonnenschein und den Spass, mit verschiedenen Geräten den Berg runter zu sausen, einfach unglaublich erholsam. Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber mir genügt oft schon ein Tag übers Wochenende, um meinen Stadtfinanzkopf zu lüften und auf andere Gedanken zu kommen.

Zur Story