Leben
Rat der Weisen

«Ab wann ist ein Bauch zu dick?»

Bild
bild: shutterstock / watson
Rat der Weisen

«Ab wann ist ein Bauch zu dick?»

22.01.2024, 09:57
Mehr «Leben»

Frage von Anita:

Liebe Community - seltsame Frage, v.a. in Zeiten von Body Positivity hier und ungebrochenem Körperkult dort. Das Ding ist: Ich habe seit drei Jahren kontinuierlich etwas zugenommen. Die Geschichte, die dahintersteckt, bin ich mit einer Traumatherapeutin am Aufarbeiten.

Während die seelischen Narben heilen, stört mich aber immer noch mein äusseres (77 kg auf 1,65m) und obwohl ich ein hübsches Gesicht und schöne, volle Brüste habe, habe ich keinen Mut, auf Männer zuzugehen, weil ich mir immer denke: Wenn die mir erstmal den Pulli ausgezogen haben, können sie das, was sie sehen, im besten Fall noch erdulden oder irgendwie drüber hinwegsehen, aber unmöglich gut finden.

Ich weiss, ich denke genauso oberflächlich wie leider viele und werde jetzt wohl Tipps bekommen wie «Du musst dich erst selbst lieben / annehmen / schön finden» oder «es zählen die inneren Werte» oder «nimm ab, bis du dir wieder gefällst, dann strahlst du das auch aus.»

Nun, am Abnehmen bin ich, aber das dauert. Und schön finde ich mich, aber gerade mehr von innen als von aussen.

Frage explizit an die Männer: Gibt es unter euch welche, die einen Bauch irgendwo zwischen rundlich und rund tatsächlich nicht nur aushaltbar, sondern sogar vollkommen okay finden, wenn sie die Frau, zu dem er gehört, wirklich mögen und sie sonst relativ hübsch ist? Oder turnt euch das immer noch ein bisschen ab?

Ich weiss, meine Frage strotzt nicht gerade vor Selbstbewusstsein, aber gerade deshalb stelle ich sie - ich frag mich, ob ich mir zu viele Gedanken mache. Danke euch.

Was würdest du in dieser Situation tun?

Hast du Tipps oder kannst aus eigener Erfahrung berichten? Die Kommentarspalte steht dir offen!

Hast du selbst eine Frage, die du gerne mit der Community besprechen möchtest?

Hier kannst du sie stellen!

Du darfst gerne ausführlich schreiben, was dich beschäftigt – es stehen dir 2500 Zeichen zur Verfügung.

Meine Frage an die Community:

Die Fragen werden in der Reihenfolge publiziert, in der sie gestellt wurden. Das kann teilweise ein bisschen dauern, hab also bitte ein bisschen Geduld! Vielen Dank!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
127 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hugh_Idiyit
22.01.2024 10:05registriert Oktober 2016
"Gibt es unter euch welche, die einen Bauch irgendwo zwischen rundlich und rund tatsächlich nicht nur aushaltbar, sondern sogar vollkommen okay finden, wenn sie die Frau, zu dem er gehört, wirklich mögen und sie sonst relativ hübsch ist?"

Ja, die gibt es.


"Oder turnt euch das immer noch ein bisschen ab?"

Ja, auch die gibt es.

Hoffe die Fragen damit beantwortet zu haben.
1315
Melden
Zum Kommentar
avatar
natalie74
22.01.2024 10:26registriert April 2017
Mein Freund – und er ist beileibe nicht der einzige – steht explizit auf ausgeprägte Rundungen. Auch auf meinen Bauch.

Meine Erfahrung ist: gefällst Du einem Mann, will er dich mit allem.

Und diese Erfahrung hilft, sich selber schöner zu finden. Ich wünsch Dir das!
958
Melden
Zum Kommentar
avatar
saukaibli
22.01.2024 11:46registriert Februar 2014
Also ich kann für mich und die meisten meiner Freunde sprechen: Eine Frau darf, nein soll, ein paar Kurven haben. Klar stehen nicht alle Männer auf den gleichen Frauentyp, ist ja logisch und auch gut so. Was mich abturnen kann, ist, wenn Frauen ständig ein Problem mit ihrer Figur haben und krampfhaft versuchen abzunehmen. Bleib wie du bist und stehe dazu, dass du nicht perfekt bist. Vielleicht wirst du bei oberflächlichen Schönlingen nicht landen können, dafür bei warmherzigen, klugen Männern, die mit dir das Leben geniessen wollen, ohne jede Kalorie zu zählen ;-)
7910
Melden
Zum Kommentar
127
Ich habe drei Tage in einem Maiensäss gelebt. Nun schätze ich nicht nur meine WG mehr.
watson-Videoproduzentin Alina hat das Auffahrts-Wochenende im Graubünden verbracht. Genauer: in einem Maiensäss. Und da hat sie ganz viel Prosecco getrunken, Sterne gezählt und vor allem einiges gelernt.

Meine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner und ich haben uns für unseren diesjährigen Auffahrts-Ausflug für das Fondei entschieden. Ein 10 Kilometer langes Tal ins Nichts. Dort dürfen wir ein paar Tage auf dem Maiensäss von Luis' Familie verbringen. Ein Maiensäss, eine Sonderform der Alp, eine gerodete Fläche mit Hütten und Ställen, unter der Baumgrenze, auf ca. 1200 bis 2000 Metern Höhe.

Zur Story