Leben
Rat der Weisen

«Ich mag die Freundin meines BFFs nicht – wie verhalte ich mich?»

Bild
bild: shutterstock / watson
Rat der Weisen

«Ich mag die Freundin meines BFFs nicht – wie verhalte ich mich?»

27.03.2023, 11:13
Mehr «Leben»

Frage von Pädu:

Mein bester Freund ist seit über einem Jahr in einer Beziehung. Grundsätzlich freue ich mich für ihn, auch wenn er sich immer wieder mal bei mir über sie beschwert und ich mich frage, wie er das aushält. Sie ist eine sehr launische und auf gewisse Art herrische Person. Er rennt ihr wie ein Hündchen nach und ist sehr um ihr Wohlbefinden besorgt, etwas, was ich von ihr nicht mitbekomme.

Ich und auch meine Freundin, welche einen grossen Bekanntenkreis hat und sonst mit fast jeder Person klarkommt, sind jeweils froh, wenn sie bei einem Treffen nicht dabei ist. Auch wenn ich ihn alleine treffe, hoffe ich, dass sie nicht anwesend ist. Ja, ich weiss, das hört sich evtl. unfair an, aber nach vielen Treffen ist es einfach nicht besser geworden.

Wenn er jeweils sagt, wie toll und hübsch seine Freundin ist, schweige ich bzw. frage ihn, ob er die Ups and Downs ein ganzes Leben lang aushalten kann, wozu keine Antwort kommt.

Ich möchte seine Gefühle nicht verletzen bzw. unser Verhältnis zueinander verschlechtern. Wie würdet ihr euch verhalten?

Was würdest du in dieser Situation tun?

Hast du Tipps oder kannst aus eigener Erfahrung berichten? Die Kommentarspalte steht dir offen!

Hast du selbst eine Frage, die du gerne mit der Community besprechen möchtest?

Hier kannst du sie stellen!

Du darfst gerne ausführlich schreiben, was dich beschäftigt – es stehen dir 2500 Zeichen zur Verfügung.

Meine Frage an die Community:

Die Fragen werden in der Reihenfolge publiziert, in der sie gestellt wurden. Das kann teilweise ein bisschen dauern, hab also bitte ein bisschen Geduld! Vielen Dank!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
59 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Mocking Bert
27.03.2023 11:28registriert Februar 2022
Wenn er dich um deine Meinung bittet: ehrlich sein.

Wenn nicht, dann schweigen.

Wenn die Dame nervt wenn sie dabei ist: sagt es ihr direkt.

Gibt es für diese Situation ein Patentrezept?

Nein.
1906
Melden
Zum Kommentar
avatar
Felurian
27.03.2023 11:37registriert Oktober 2021
Ich würde ein einziges mal in Ruhe ansprechen, welches deine Sorgen und Bedenken sind, was sie betrifft. Danach schweigen und ihm einfach ein guter Freund sein, egal was kommt.
1043
Melden
Zum Kommentar
avatar
Chriesisteisäckli
27.03.2023 13:21registriert Juli 2021
Schwierig - Diese Situation hatte ich mit einer sehr guten Freundin. Ich habe ihr 1x meine Meinung gesagt, auf Nachfrage begründet und mich mit ihr nur noch ohne ihn getroffen. Ihr habe ich zugehört möglichst ohne zu werten und vor allem ohne "habe ich doch gesagt". Das war nicht leicht bei einer jahrelangen on off Geschichte. Trotzdem war es nicht meine sondern ihre Sache, wir waren ja keine Teenager mehr. Wenn ich ihn mal zufällig gesehen habe, war ich anständig, mehr nicht. Beide wussten, was ich von ihm und seinem Verhalten halte - aber akzeptiere.
Bei Bedarf war ich für sie da.
440
Melden
Zum Kommentar
59
«Niemand sollte diese Last alleine tragen»: Cassie äussert sich zu Gewalt durch P. Diddy

Vergangenen Freitag veröffentlichte der US-Sender CNN ein Video, in dem zu sehen ist, wie der Rapper Sean «Diddy» Combs seine damalige Freundin Cassandra Ventura körperlich misshandelt. Die Aufnahme soll aus dem Jahr 2016 stammen, die gewaltvolle Szene wurde von der Überwachungskamera eines Hotels festgehalten und kam nun, acht Jahre später, ans Licht.

Zur Story