DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: CARLO ALLEGRI/REUTERS
Danke, Ashley und Mary-Kate Olsen

Diese 7 Promi-Tricks, damit Sie auf Fotos sexy aussehen, sind dämlich aber auch genial

12.01.2015, 18:4513.01.2015, 08:58
Mehr «Panorama»

Auf Fotos gleichzeitig selbstsicher, freundlich und sexy auszusehen ist nicht leicht. Deswegen haben die Olsen-Zwillinge Mary-Kate und Ashley einen super Trick, damit ihre Gesichtszüge auf dem roten Teppich nicht plötzlich entgleisen: «Jedes Mal, wenn sie auf dem roten Teppich posieren müssen, denken und flüstern sie das Wort ‹Prune› [zu Deutsch: getrocknete Pflaume]», verriet ein Insider dem OK Magazine. 

Das würde den Promi-Schwestern helfen, ihr Gesicht zu entspannen und das ausgesprochene «U» sorgt für einem leicht-süssen Kussmund. 

Und jetzt alle: «Pruuuuuuuune!»

Bild: Evan Agostini/Invision/AP/Invision

Da wir aber in der Schweiz leben und «Prune» ein bisschen bescheuert klingt, brauchen wir ein paar andere Posing-Hilfen, um künftig vor der Kamera genau so cool wie die Promis rüberzukommen. Zum Beispiel die 7 folgenden: 

1. Flüstern: «Schoggistängeliiiiiiii!»

Bild: MARIO ANZUONI/REUTERS

2. Flüstern: «Schafffffhuuuuuse»

Bild: Richard Shotwell/Invision/AP/Invision

3. Flüstern: «La vache qui riiiiiiiiit»

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

4. Denken: «Ihr sind alli Looooooser!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

5. Denken: «Vollidiotä!»

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy
No Components found for watson.rectangle.

6. Denken: «Red mit minerä Schultere»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

7. Denken: «Hihi, Penis»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter