DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Hat in etwa so viel Euro gewonnen, wie es Fetzli regnete. Jan Stroh nach seiner beeindruckenden Leistung auf dem «Wer wird Millionär»-Stuhl.
Hat in etwa so viel Euro gewonnen, wie es Fetzli regnete. Jan Stroh nach seiner beeindruckenden Leistung auf dem «Wer wird Millionär»-Stuhl. screenshot rtl

Hier sind alle Fragen, die den WWM-Nerd zum Millionär machten – wie weit kommst du?

Während andere Modellflieger bauen oder Fussball spielen, spielt Jan Stroh in seinem Keller «Wer wird Millionär?». Und kennt (fast) jede Frage, die je in der Sendung gestellt wurde. Das Hobby des Hamburgers hat ihm nun die Million gebracht. Jetzt du!
03.09.2019, 11:3403.09.2019, 13:11
Dario Cantieni
Dario Cantieni
Folgen

Grosse Fernsehkiste gestern Abend. 20 Jahre «Wer wird Millionär»: Jubiläumssendung. Promis sitzen im Publikum und Günther Jauch hat einen Gast auf dem Stuhl, wie er ihn noch nie erlebt hat. Jan Stroh hat laut eigenen Angaben KEINE Sendung in den letzten 20 Jahren verpasst und kennt praktisch alle Fragen, da er in seinem Keller seine eigene Version von «Wer wird Millionär» nachspielt.

Hier macht Stroh den Jauch. Mit seiner ganz eigenen Version von «Wer wird Millionär?».
Hier macht Stroh den Jauch. Mit seiner ganz eigenen Version von «Wer wird Millionär?».screenshot rtl.de

Da in der Jubiläumssendung nur Fragen aus den letzten 20 Jahren gestellt wurden, trumpfte Stroh so richtig auf. Er wartete geduldig, bis die Fragen ausformuliert waren und antwortete dann meist direkt mit der richtigen Antwort. Er wusste gar, wann welche Frage gestellt wurde. So war sein erster Kommentar bei der Millionenfrage: «Die hat Hape Kerkeling bekommen, die Frage.» Jauch bestätigt, das sei 2002 gewesen.

Die Millionenfrage für Jan Stroh, der alle Millionenfragen der letzten 20 Jahre vor der Sendung nochmals geübt hat.
Die Millionenfrage für Jan Stroh, der alle Millionenfragen der letzten 20 Jahre vor der Sendung nochmals geübt hat. screenshot rtl

So war es für Jan Stroh kein grosses Ding, die Million zu holen. Auch wenn Jauch den Moment der Erleichterung, in gewohnter Manier, ins schier Unendliche hinauszögerte. Doch dann: Musik, Konfetti-Regen, Applaus. Was er mit dem Geld macht? Nach Australien würde er gerne reisen, so Stroh.

Jetzt bist du dran!

Schaffst du die Million auch? Hier kommt die ganze Fragerunde, die Jan Stroh in der Jubiläumssendung gemeistert hat.

Quiz
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Häuser und Villen für 1 Million Franken – in Europa

1 / 69
Häuser und Villen für 1 Million Franken – in Europa
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Eine millionenteure Geige

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fit für die Finanzmärkte? Beweise dein Wissen im grossen Quiz
Anlegen braucht kein grosses Vorwissen. Es schadet aber auch nicht. Mach das Finanzquiz und stell dein Anlagewissen unter Beweis.

Anlegen lohnt sich. Auf lange Sicht kennen die Börsenkurse nur eine Richtung – nach oben. Wer die Renditechancen an den Finanzmärkten nutzt, beschleunigt den Vermögensaufbau und kommt schneller an sein Sparziel. Wer sein Geld hingegen auf dem Sparkonto liegen lässt, verdient aufgrund der anhaltend tiefen Zinsen kaum noch etwas.

Zur Story