DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie viel Gentleman steckt in dir? Mach den Test!

Badge Quiz

Präsentiert von

Markenlogo

Gentleman gibt's keine mehr? Von wegen. Aber bist du auch einer? Finde es heraus, bei unserem kleinen Test. 

Quiz
1.Dann finden wir mal heraus, wie viel Gentleman in dir steckt! Du hast ein Date und ihr geht schick essen. Dein Gegenüber möchte sich setzen. Und du gehst natürlich ...
Bild zur Frage
... kurz auf die Toilette.
... an die Bar und bestellst dir ein Getränk.
... an die Bar und bestellst euch beiden ein Getränk.
... schnell auf die Seite deines Dates und rückst den Stuhl zurecht.
... schnell nach Hause, weil sie gar nicht so aussieht, wie auf ihrem Tinder-Foto.
2.Natürlich hast du deinem Date eine kleine Aufmerksamkeit mitgebracht. Was ist es?
Rote Rosen stehen am Dienstag, 10. Februar 2009, in einem Blumenladen in Bremen. Am 14. Februar, dem Namenstag des heiligen Valentins, beschenken sich Liebende mit kleinen Geschenken und vor allem Blumen. Fuer Floristen und Blumenverkaeufer ist der Valentinstag der umsatzstaerkste Tag im Jahr. (AP Photo/Joerg Sarbach) --- Red roses are seen in a flower shop in Bremen, northern Germany, Tuesday, Feb. 10, 2009. Valentine's Day on February 14th traditionally is the day on which lovers express their feelings to each other by sending cards, sweets and flowers. (AP Photo/Joerg Sarbach)
AP
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
3.Ihr sitzt nun also gemeinsam am Tisch. Was für einen Hut trägst du?
Bild zur Frage
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
Bild zur Antwort
4.Der Kellner kommt und will eure Bestellung aufnehmen. Was tust du?
Bild zur Frage
Ich bestelle für mich. Und checke schnell Facebook.
Ich bestelle natürlich für uns beide. Und dann checke ich schnell Facebook.
Ich bestelle für uns beide. Und werfe meinem Gegenüber einen Handkuss zu. So bin ich eben. ;)
Mein Date darf für uns beide bestellen.
Was wohl? Ich bestelle, mein Date bestellt. Dann reden wir wieder über das Wetter. Oder den komischen Schnauz vom Kellner.
5.Yumyum! Endlich ist das Essen da! Wie geht's weiter?
Bild zur Frage
Ich probiere zuerst ein bisschen vom Essen meines Gegenüber. Solange es noch warm ist. Dann esse ich meins.
Ich esse so schnell ich kann, damit mein Date nicht auf die Idee kommt bei mir noch mitessen zu wollen.
Ich esse. Was soll ich sonst machen?
Ich stosse zuerst an, wünsche meinem Date einen guten Appetit und werfe noch mit ein paar Luftküsschen um mich. So bin ich eben immer noch ;)
Ich sage zuerst, dass ich finde, dass das Essen komisch aussieht. Dann, dass es komisch riecht. Dann probiere ich mal. Nachdem ich so gut wie alles gegessen habe, sage ich, dass es mir nicht schmeckt und lasse es zurückschicken. So muss ich nicht dafür bezahlen. Schlau, hä?
6.Nimmst du ein Dessert?
Bild zur Frage
Was für eine Frage! Natürlich. Und ich bestelle zwei Löffel dazu.
Jep, und ich bestelle nur einen Löffel. Ich will nicht, dass mein Date noch dick wird.
Ja! Und nur einen Löffel, damit ich mein Gegenüber füttern kann.
Nein, kein Dessert. Das ist viel zu teuer. Das Schöggeli, das mit dem Café kommt, reicht doch völlig.
7.So, jemand muss nun die Rechnung bezahlen. Wie sieht's aus?
Oh-oh ... Ich muss schnell auf die Toilette.
Natürlich teilen wir die Rechnung durch zwei.
Ich bezahle natürlich. Mit ordentlich Trinkgeld.
Mein Date kann bezahlen. Es war schon nett genug von mir, dass ich anwesend war.
8.Ihr verlasst das Lokal und geht zu deinem Wagen. Was tust du?
Bild zur Frage
Wie im Bild oben schön zu sehen ist, halte ich natürlich die Tür auf. Und fahre meine Begleitung dann nach Hause.
Was wohl? Einsteigen und wegfahren. Meine Begleitung kann ja den Bus nehmen.
Einsteigen und meine Begleitung nach Hause fahren. Aber ich bestimme, was wir für Musik im Auto hören!
Ich lasse das Auto stehen. Zu viel Wein. Nix gut.
9.Es geht an die Verabschiedung! Wie läuft die ab?
Bild zur Frage
Es gibt ein Küsschen auf die Wange.
Ein fester Handdruck ist immer gut.
High Five?
Ich winke.
Ich deute einen Handkuss an und gehe dann zurück zum Wagen, schaue noch einmal romantisch zurück und werfe ein paar Handküsse. Man kann nie zu viele Handküsse verteilen.
10.Zuhause angekommen schreibst du deinem Date eine Kurznachricht. Was steht drin?
«Glaub das Essen war schlecht. Bin auf Toilette. Lol.»
«Danke für den schönen Abend.»
«Bist du schon im Bett? ;) Was hast du an?»
«Du schuldest mir noch 30 Franken fürs Benzin, gell. Gute Naahacht!»
«Also, dann sag ich es eben: Das aus uns beiden wird eh nix. Gib meine Nummer doch bitte einer heissen Freundin, ja? Adeemässi.»
Resultat

Der letzte Schritt zum perfekten Gentleman

Wenn dich in Zukunft jeder mit «Sir» ansprechen soll, fehlt dir jetzt nur noch das passende Gefährt: Der neue MINI Clubman vereint edelstes Design mit maximalem Fahrspass und lässt dabei im Kofferraum genug Platz für alle deine Zylinder und Gehstöcke. Mehr erfahren >>

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie Lockdown-erprobt bist du? Mach den Test und sahne das Diplom ab!

2021 hat just angefangen und schon befinden wir uns wieder im Teil-Lockdown. Jaja, im 2021 wird alles besser ... Genau.

Aber ja, alles Meckern bringt nichts. Wie sagte einst ein Philosoph? Oder Dichter? Oder war es mein Vater? Egal: «Wir dürfen uns nicht über Dinge aufregen, die wir eh nicht ändern können». Und so ist es, denn das wäre nur verschwendete Energie.

Somit ist es also wichtig, dass wir das Positive aus der Situation herausnehmen. Sehen wir den Lockdown doch als weiteres Abenteuer und einen Überlebenskampf um geistige Zufriedenheit. Denn wir alle kennen die Situation bereits und haben schon andere …

Artikel lesen
Link zum Artikel