Reisen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Winterthurer auf Weltreise: Diese 7 Dinge dürfen dabei nicht fehlen

Sarah und Robin



Wenn man Packliste googelt, spuckt die Suchmaschine über 1‘800‘000 Ergebnisse aus. Und fast in jeder Liste finden sich die gleichen Dinge, die man unbedingt dabei haben sollte. Klar, Pass, Aufladegeräte und Unterhosen sollten im Gepäck wirklich nicht fehlen.

Zwei Winterthurer auf Weltreise

Sarah und Robin aus Zürich sind auf grosser Weltreise. Wo sie gerade stecken und was sie dabei alles erleben könnt ihr auf ihren Social-Media-Kanälen mitverfolgen. 

Webseite
Facebook

Doch um was es auf Reisen wirklich geht, sind die kleinen, speziellen Dinge, die einem den Alltag leichter und das Heimweh ein kleines bisschen erträglicher machen. Robin und Sarah wissen, wovon sie sprechen. Sie haben ihre Koffer gepackt und reisen einmal um die Welt. Diese 9 Sachen durften auf keinen Fall fehlen:

Gestrickte Wollsocken von Oma

RoSa

Mit viel Liebe und zu 100 Prozent in Handarbeit gemacht, lassen sie vermutlich jedes Hipsterherz laut schlagen. Doch fürs Herzrasen nehmen wir sie nicht mit. Für uns bedeuten sie warme Füsse und schöne Erinnerungen an Omas leckere Torten und Kuchen. Unbezahlbar!

Stirnlampe

RoSa

Kennst du das: Du sitzt auf dem Campingplatz und um 22 Uhr geht das Licht aus und es herrscht Nachtruhe? Wir jetzt auch! So passiert auf unserer letzten Reise in Australien. Unsere Stirnlampe hatten wir da zum Glück schon dabei und wissen jetzt auch, was in Australien eine «kleine» Spinne ist... Auch die herzigen Äuglein eines Opossums sieht man im Stirnlampenlicht hervorragend. Natürlich kannst du die Stirnlampe auch für alltägliche Sachen wie Lesen, Tagebuch schreiben oder einfach aufs Klo gehen brauchen. Aber für was auch immer du das Ding über den Kopf ziehst: Blöd siehtes trotzdem aus!

Birkenstock

RoSa

Vielleicht eine Lehrerkrankheit (Sarah)? Birkenstock sind jedenfalls die bequemsten Schuhe auf Erden und das lassen wir uns auch nicht ausreden! NIE ;)

Reisetagebuch

RoSa

Auch wenn es Zeit frisst und du Leim, Schere und Stifte mitnehmen musst – es lohnt sich! Ein dickes Reisetagebuch mit alten Kassenzetteln, Flugtickets und Eintrittskarten durchzublättern, löst extremes Fernweh und viele «weisch no»-Momente aus!

Kniestütze

RoSa

Lange Wandertouren und schwere Rucksäcke: unsere Knie halten leider auch nicht alles aus und machen sich ab und zu bemerkbar. In weiser Voraussicht kaufte sich Robin vor der letzten Reise eine Kniestütze. Während einer Wanderung im Abel Tasman Nationalpark in Neuseeland merkte er ziemlich schnell, dass ein Kniestrumpf wohl nicht reichen wird und kaufte sich in der nächsten Stadt einen zweiten Kniestrumpf. Mit zwei verschiedenen Kniestrümpfen sprang er dann wie ein junges Reh.

Agenda

Das Wichtigste bei der Agenda: Es darf KEINE klassische Agenda sein! Klar, man könnte alles ins Handy eintragen. Der Übersicht wegen und einfach, weil wir alles in Papierform mit Büroklammern sehr mögen, bleiben wir aber bei der klassischen Agenda. Da werden Flugzeiten, Namen und Adressen eingetragen – und immer wieder zurück geblättert. Ein Dokument für die Ewigkeit!

Wärmeflasche

RoSa

In Neuseeland froren wir im Camper ziemlich an den Hintern. So erfanden wir die PET Wärmflasche (die übrigens nur mit DICKEM PET funktioniert, wir sprechen aus Erfahrung). In Wellington wurde es dann so kalt, dass wir uns eine kleine Wärmflasche kauften. Seither ist die Wärmflasche aus der Kindheit immer dabei. Früher wärmte sie im kuschligen Kinderbett noch die Füsse und half gegen das Bauchweh. Jetzt macht sie das alles immer noch, nur die tröstenden Worte von Mama fehlen. Sie hilft also nicht nur gegen Kälte sondern auch ein bisschen gegen das Heimweh.

Frauen-Porträts aus aller Welt – weil Vielfalt wahre Schönheit ist

Vom Ende der Ewigkeit – eine Reise durch bedrohte Polarwelten

Das könnte dich auch interessieren:

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus

Link to Article

Nico soll Schneeketten montieren und bringt damit den Chef zur Verzweiflung 😂

Link to Article

Bellydah: «Diesen Job nennt man ‹Rap-Video-Bitch›»

Link to Article

Ein ziemlich seltsames Outfit – so erklärt Serena Williams ihren Netzstrumpf-Auftritt

Link to Article

Sexy Särge oder phallische Felsen – welcher Wandkalender darf's denn sein?

Link to Article

Drei Lawinen fordern eine Tote und mehrere Verletzte im Wallis

Link to Article

Kann man wirklich zu lange schlafen?

Link to Article

Warum die Bezahl-App Twint bei Schweizer Teenagern gerade so richtig durchstartet

Link to Article

«Familie wird mich töten»: Rahaf auf Flucht aus Saudi-Arabien in Thailand vorerst sicher

Link to Article

Genfer Caritas-Lagerleiter vergriff sich an jungen Mädchen

Link to Article

Wie der Schweizer Arzt Ruedi Lüthy in Simbabwe tausende Menschen vor dem Aids-Tod rettete

Link to Article

Videogames für therapeutische Zwecke

Link to Article

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Jetzt muss Trump die Börse mehr fürchten als Mueller 

Link to Article

Warum Trump plötzlich die Sowjets verteidigt

Link to Article

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link to Article

Der einzige Schweizer auf Mikronesien braut Bier und lebt auf diesem Inselcheln

Link to Article

Trump will den Notstand ausrufen – aber darf er das überhaupt?

Link to Article

Vorsicht! Mit den Apple-Ohrstöpseln wird das iPhone zur Wanze 😳

Link to Article

Wenn sogar Fox News Trumps Grenz-Lüge anprangert

Link to Article

«Der Zug stellt einfach ab»: So leiden die Lokführer unter den SBB-Pannen-Doppelstöckern

Link to Article

7 Wahlen hat er analysiert – jetzt meint er: «Das System könnte aus den Fugen geraten»

Link to Article

7 Dinge, die dir bei diesen bekannten Weihnachtsfilmen noch nie aufgefallen sind

Link to Article

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link to Article

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link to Article

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link to Article

So hast du die Karriere von Roger Federer noch nie gesehen

Link to Article

Mays Brexit-Deal ist gescheitert

Link to Article

«Gölä ist die falsche Art von Büezer» – Nico bügelt mit dem Berner Rapper Nativ

Link to Article

«Die toten Hoden» – neue Twitter-Challenge ruiniert die Namen deiner Lieblingsbands

Link to Article

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Link to Article

6 Webseiten, auf denen du dir toll die Zeit totschlagen kannst – klicken auf eigene Gefahr

Link to Article

Die grössten Apple-Irrtümer – was nicht nur iPhone-Fans wissen sollten

Link to Article

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 50 Spiele dürfen wir uns 2019 freuen

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Weil du auch in den Ferien eine Abkühlung brauchst: Die 21 schönsten Seen der Welt

Kühles Nass, wie du es dir in deinen feuchtesten Träumen nicht auszumalen wagtest. Auch wenn manche davon nicht zum Baden geeignet sind: Cool sind sie allemal.

(luc)

Artikel lesen
Link to Article