Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Schwerverletzte

Vier Verletzte bei Messerstecherei in Pratteln



In einem portugiesischen Clublokal in Pratteln sind am Sonntagabend bei einer Messerstecherei vier Personen verletzt worden, darunter auch der mutmassliche Täter. Zwei der Verletzten befinden sich in kritischem Zustand. Die Messerstecherei habe sich kurz vor 20 Uhr in den Räumlichkeiten des Clubs ereignet, teilte die Polizei Basel-Landschaft mit. Zwei Personen mussten mit schweren Verletzungen in umliegende Spitäler gebracht werden. Ihr Zustand sei kritisch, hiess es weiter. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. (sda)

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Taxifahrer in Luzern erstochen – Polizei sucht diesen Mann

Tötungsdelikt in Luzern: In der vergangenen Nacht ist an der Sedelstrasse ein Mann neben seinem Taxi tot aufgefunden worden. Der Mann wies Schnitt- und Stichverletzungen auf. Wer die Tat begangen hat, ist unklar, teilt die Luzerner Polizei mit.

Der Luzerner Polizei sei um 02.15 Uhr ein Selbstunfall an der Sedelstrasse gemeldet worden, teilte sie mit. Dabei sei ein Taxi gegen einen Baum geprallt. Die Rettungskräfte konnten beim mutmasslichen Fahrzeuglenker nur noch den Tod feststellen. Der Mann …

Artikel lesen
Link zum Artikel