DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gesuchter unbekannter Motorradfahrer entwischt Polizei erneut

17.06.2017, 19:2817.06.2017, 20:59

Ein gesuchter unbekannter Motorradfahrer mit gestohlenen Kontrollschildern ist der Polizei bei einer Kontrollaktion in Murgenthal AG am Freitagabend erneut durch die Lappen gegangen. Er missachtete die Haltezeichen und konnte unerkannt entfliehen.

Die Polizei wollte den gesuchten Fahrer aufhalten, weil er einen anderen Motorradfahrer über die Sicherheitslinie überholt hatte. Trotz sofortiger Fahndung sei der Töfffahrer verschwunden geblieben, teilte die Kantonspolizei Aargau am Samstag mit.

Abklärungen hätten ergeben, dass das Kontrollschild vor zwei Jahren entwendet wurde. Seither sei dieses in Zusammenhang mit «teils groben Verkehrsdelikten» immer wieder aufgefallen, hiess es.

Bei der vierstündigen Kontrolle auf der bei Töfffahrern beliebten und kurvenreichen Strecke zwischen St. Urban und Vordemwald verzeigte die Polizei acht Motorradfahrer und zwei Automobilisten. Die meisten hätten die Bergstrecke grundlos mehrmals befahren und dabei mit hohen Drehzahlen grossen Lärm verursacht. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Das ist einfach ein Sozial-Porno» 😳 – Dennis und Yasmin beim Bachelor-Viewing

Mit dem Piratenschiff segeln Erkan und die verbliebenen acht Kandidatinnen zur portugiesischen Insel Madeira, wo ihr Liebesabenteuer weitergeht. Auf der Fahrt wird es heiss: Es wird getanzt, geknutscht und der Winterthurer endet an den Mast gefesselt.

Zur Story