Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Beim Brand eines Einfamilienhauses mit angebauter Pergola ist in Binningen BL hoher Sachschaden entstanden.
bild:  kantonspolizei kantonspolizei Basel-landschaft

Feuerwehr kann schlimmeres verhindern: Brand in Binningen verursacht hohen Sachschaden

Ein Brand hat am Sonntagmorgen in Binningen BL in einem Einfamilienhaus hohen Sachschaden angerichtet. Dank des raschen Eingreifens der Feuerwehr habe ein noch grösserer Schaden verhindert werden können. Verletzt wurde niemand.



Das Feuer war gegen 5 Uhr in einer an das Haus angebauten Pergola ausgebrochen, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hätten die Bewohner erfolglos versucht, das Feuer mit einem Handfeuerlöscher zu bekämpfen.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen seien durch den Brand die Fassade sowie einige anliegende Räumlichkeiten im Innern der Liegenschaft in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Feuerwehr habe aber ein Übergreifen des Brandes auf weitere Gebäudeteile verhindern können. Der entstandene Sachschaden sei gross. Genau beziffert wurde er jedoch nicht.

Die Brandursache war zunächst noch unbekannt und Gegenstand von laufenden Ermittlungen. Die Polizei suchte allfällige Zeugen. (sda/cma)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenige Hundert Menschen in der Innenstadt – so still war die abgesagte Basler Fasnacht

Trotz Absage der Basler Fasnacht haben sich am Montagmorgen um vier Uhr wenige Hundert Menschen zum stillen Morgenstreich in der Basler Innenstadt eingefunden. Mit ganz wenigen Ausnahmen hielten sich die Anwesenden an das Trommel- und Pfeifer-Verbot

Ein klein wenig Fasnachtsstimmung kam vor allem auf dem Rümelinsplatz auf, während andere Plätze und Strassen in der Innenstadt wenig bevölkert waren. Mehrere Cliquen hatten dort ihre beleuchteten Laternen, die im vergangenen Jahr nicht zu Einsatz …

Artikel lesen
Link zum Artikel