Hochnebel
DE | FR
281
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Energie

VCS fordert Tempo 100 auf Autobahnen

VCS fordert Tempo 100 auf Autobahnen

27.09.2022, 10:1027.09.2022, 16:28
Autos fahren in dichtem Verkehr auf nasser Fahrbahn auf der Autobahn A1 bei Bern, am Freitag, 4. Oktober 2019. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)
Bild: KEYSTONE

Der Verkehrs-Club der Schweiz (VCS) fordert Tempo 100 auf den Autobahnen. Der Bundesrat habe die Mineralöl-Pflichtlager bereits freigegeben. Während andere Bereiche sparen müssten, gelte im Verkehr «courant normal». Doch auch der motorisierte Verkehr müsse seinen Beitrag leisten.

Tempo 100 auf Schweizer Autobahnen - 👍 oder 👎?

Die Landesregierung hatte am Freitag die Pflichtlager für Autobenzin, Diesel, Heizöl und Flugbenzin komplett freigegeben. Gleichzeitig sollen Betriebe ihre Zweistoff-Anlagen von Gas auf Heizöl umstellen.

Hinzu kämen Notstromaggregate, was alles zu einem erhöhten Ölbedarf führe, schrieb der VCS am Dienstag. Eine Reduktion der Höchstgeschwindigkeit könnte den Treibstoffbedarf erheblich senken und würde sofort wirken. Die Reserven würden geschont und die Wahrscheinlichkeit eines Mangels sinke. Zudem würden die CO2-Emissionen abnehmen. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Klima-Aktivisten blockieren Autobahn in Lausanne

1 / 9
Klima-Aktivisten blockieren Autobahn in Lausanne
quelle: keystone / laurent gillieron
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Du denkst Zürcher* fahren schlecht Auto? – dann schau dir diesen Typen an

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

281 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
AFK
27.09.2022 10:28registriert Juni 2020
Verhinderungs-Club-Schweiz wiedermal in Aktion. Dank dem Verein gibt es hier Parkhäuser mit abgesperrten Parkplätzen, Buslinien zum Bauhaus wo nie ein Mensch mitfährt, und ein Shoppingcenter am Stadtrand das gleichzeitig eine perfekte Park und Ride Lösung wäre (am Stadtrand bei der Autobahn parkieren, mit dem Zug in die Stadt, am Abend noch kurz einkaufen) musste Tagesparkplätze unterbinden. Alle Massnahmen die wegen dem VCS bisher durchgeboxt wurden, führten schlussendlich zu mehr co2 ! Toller Club!
20577
Melden
Zum Kommentar
avatar
Eine Eidechse
27.09.2022 10:51registriert Januar 2021
Als jemand der öfters in den Niederlanden fährt: dort finde ich Tempo 100 wirklich nervig wenn die Autobahn leer ist.

Sobald aber viel Verkehr ist, ist es auf der niederländischen Autobahn jedoch angenehmer als auf der schweizerischen. Das hängt zum einen mit den Tempolimiten zusammen, da in der Schweiz jeder wenn mal 100 Meter Platz ist direkt wieder auf 120+10 beschleunigt um dann direkt wieder bremsen zu müssen - zum anderen liegt das aber auch daran, dass Schweizer nur 2 von 3 Spuren benutzen möchten...
9810
Melden
Zum Kommentar
avatar
HeidiW
27.09.2022 11:16registriert Juni 2018
Der VCS ist die Lobbyorganisation der Bahn und Busbetriebe! Die Gründe sind nur Vorgeschoben um dem verhassten Autoverkehr eins auszuwischen!
13070
Melden
Zum Kommentar
281
Meldepflicht für Hackerangriffe: Das soll in der Schweiz neu gelten
Die Betreiber von kritischen Infrastrukturen sollen Cyberangriffe mit erheblichem Schadenspotenzial künftig dem Bund melden müssen. Das Zentrum für Cybersicherheit (NCSC) ist als Meldestelle vorgesehen.

Der Bundesrat hat am Freitag die Botschaft zur Änderung des Bundesgesetzes über die Informationssicherheit beim Bund gutgeheissen und zuhanden der eidgenössischen Räte (National- und Ständerat) verabschiedet.

Zur Story