klar-4°
DE | FR
28
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Fussball

Super League Basel - Luzern: Polizei schreitet nach Krawallen ein

Spielunterbruch nach Pyros im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel am Mittwoch, 9. November 2022 in der Swissporarena in Luzern. (KEYSTONE/Philipp Schm ...
Das Spiel zwischen Basel und Luzern musste zuvor schon unterbrochen werden.Bild: keystone

Polizei muss einschreiten: Basler und Luzerner gehen nach Spiel aufeinander los

10.11.2022, 04:24

Nach der Partie des FC Luzern gegen den FC Basel sind am Mittwochabend beim Bundesplatz in Luzern zwei Fangruppen aufeinandergeprallt. Die Polizei musste mit Zwangsmitteln einschreiten.

Nach dem Einsatz der Polizei beruhigte sich die Situation kurze Zeit später, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Der FC Basel hatte das Super-League-Spiel mit 2:0 für sich entschieden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
brathering
10.11.2022 08:26registriert März 2021
Zum Glück hatte die Luzerner Polizei den Basler Extrazug und den ordentlichen Fanmarsch NICHT genehmigt, sonst wäre eine Konfrontation gar nicht möglich gewesen :)

*Ironie off*
3623
Melden
Zum Kommentar
avatar
Mondblüemli
10.11.2022 11:35registriert Oktober 2021
Erschreckend, auf wie viel Verständnis diese Chaoten hier stossen. Sorry, ob Fussball, Reitschule oder Corona Täubeler: das ist nicht mal kindisch, sondern nur unter aller 🐖
2212
Melden
Zum Kommentar
avatar
Radio Eriwan
10.11.2022 07:57registriert November 2020
Danke an alle Einsatzkräfte, die sich um diese unmöglichen Kindergärtner gekümmert haben. (Mussten)
4238
Melden
Zum Kommentar
28
Genf gibt rituelle Objekte an Indigene Nordamerikas zurück

Das Ethnografische Museum in Genf (MEG) hat zwei vor fast 200 Jahren erworbene rituelle Gegenstände an nordamerikanische Ureinwohner zurückgegeben. Anlässlich der Rückgabe fand am Dienstagnachmittag im Museum eine Zeremonie mit Vertretern der Haudenosaunee-Konföderation, der Staat Genf und des MEG statt.

Zur Story