Schweiz
International

Flug annulliert? So kannst du Reise-Annulationen vorgehen

Wenn du folgende Punkte befolgst, können dir Flugstreichungen gar nichts

Fehlendes Personal, annullierte Flüge, unsichere Reisen: Der Feriensommer 2022 bietet einige Unsicherheitsfaktoren. Was kann ich dagegen tun – und wie kann ich mich schützen?
15.07.2022, 19:5318.07.2022, 14:19
Anna Böhler
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Weil man sich die Ferien auf keinen Fall schon auf der Reise dorthin verderben lassen sollte, klären wir die wichtigsten Fragen.

Was kannst du bei Annullationen tun? In welchem Fall kriegst du 600 Euro Pauschalentschädigung? Und welche Hygieneartikel muss dir die Airline bezahlen? Rechtsanwalt Rolf Metz, spezialisiert auf Reiserecht, beantwortet die drängendsten Fragen in diesem Sommer.

Zur Person
Rolf Metz ist Rechtsanwalt des Portals reisebuerorecht.ch und kennt sich aus mit den juristischen Begebenheiten im Luftverkehr. Für watson hat er die wichtigsten Fragen beantwortet.

Wie ist man am besten vor Reiseannullation geschützt?

Es kommt ganz darauf an, welche Leistungen man gebucht hat. Am besten geschützt ist man, wenn man eine Pauschalreise bucht – denn hier hat der Veranstalter ein eigenes Interesse daran (und ist rechtlich dazu verpflichtet), Sie an ihre Destination zu bringen. Am schlechtesten gestellt ist jemand, der alles separat gebucht hat: Dem Hotel ist es beispielsweise egal, wie Sie an Ihr Reiseziel gelangen – wer die Reise nicht antreten kann, muss oft die vollen Kosten dafür übernehmen. Auch die Fluggastverordnung der EU bietet bei kurzfristigen Annullierungen – weniger als 14 Tage vor der Reise – einen relativ guten Schutz.

Was besagt die Fluggastverordnung der EU?

Sie regelt unter anderem die Folgen einer kurzfristigen Flugannullation für Flüge ab einem Schweizer oder EU-Flughafen: So ist die Airline verpflichtet, ihren Kunden, die am Vorabend nicht wie geplant fliegen konnten, die Übernachtung, Verpflegung und den Transfer in ein Hotel zu organisieren und zu finanzieren und sie schnellstmöglich mit einem Ersatzflug an ihr Ziel zu bringen. Wird der Flug zwei Tage im Voraus annulliert, hat der Kunde kein Anrecht auf Transfer und Übernachtung, da man davon ausgeht, dass er zum Zeitpunkt der Annullation noch zuhause war. Sollte kein Ersatzflug angeboten werden können, erhält der Kunde sein Geld zurück. Hinzu kommt je nach Annullierungsgrund eine Pauschalentschädigung: Für Kurzstreckenflüge bis 1500 Kilometer gibt es 250 Euro und für Langstreckenflüge ab 3500 Kilometer 600 Euro Pauschalentschädigung. Diese muss nur dann nicht erbracht werden, wenn ausserordentliche Gründe für die Annullation vorliegen.

Was gilt als ausserordentlicher Grund?

Beispielsweise unerwartete Flugsicherheitsmängel, Wetterbedingungen, Sicherheitsrisiken oder politische Instabilität. Es sind Umstände, die auch nicht hätten vermieden werden können, wenn die Fluggesellschaft alle zumutbaren Massnahmen ergriffen hätte. Wenn die Europäische Flugsicherung beispielsweise nicht genügend Kapazitäten zur Verfügung stellen kann, weil eigenes Personal fehlt und deshalb kurzfristig Flüge ausfallen, stellt sich die Frage, ob in diesem Fall die Airline dafür haften muss – bei so einer kurzfristigen Massnahme der Flugsicherung hatten die Fluggesellschaften jedoch keine Möglichkeit, Annullationen zu verhindern.

ARCHIVBILD ZUR MELDUNG, DASS DIE SWISS IM SOMMER UND HERBST WEITERE 676 FLUEGE STREICHT, AM DIENSTAG, 28. JUNI 2022 - A Boeing 777-300ER of the Swiss International Air Lines lands at Zurich Airport in ...
Ein Flugzeug der Swiss.Bild: keystone

Was, wenn ich alles selbst gebucht habe?

Erstens sollten sie rechtzeitig am Flughafen sein und idealerweise bereits am Vorabend das Check-In erledigt haben. Früh dran zu sein lohnt sich gleich doppelt: So muss man weniger lang anstehen und im Falle einer Annullierung wäre man auch früh genug dort, um mit der Fluggesellschaft passende Alternativen zu finden. Zusätzlich gibt es Reiseversicherungen, die den Kunden weiter absichern können. Bei einer abgesagten Reise übernehmen diese die Storno-Kosten des Hotels oder zumindest einen Teil davon, sofern sie diese versichert haben.

Welche individuellen Reiseversicherungen gibt es?

Es gibt diverse Angebote von Versicherungen: Von der einfachen Versicherung, die die Storno-Kosten übernimmt, weil man mit dem öffentlichen Verkehr anreist und aufgrund von Verspätungen den Flug verpasst, bis hin zu Kombi-Angeboten, die mehrere Risiken gleichzeitig abdecken.

Worauf muss man achten, damit man nicht überversichert ist?

Das ist heute ein Problem. Eine Zusatzversicherung fürs Reisen kann zum Beispiel in der Hausratsversicherung, in einer Krankenkassen-Zusatzversicherung oder in den Kreditkarten-Bedingungen versteckt sein. Das kann unübersichtlich werden. Ich empfehle, dass man seine Policen gut durchliest, bevor man etwas Neues abschliesst.

Was, wenn ich am Flughafen stehe und erfahre, dass mein Flug gestrichen wurde?

Sofort zum Schalter der Airline gehen, die Situation schildern und einen Ersatzflug verlangen. Man sollte dabei auf jeden Fall standhaft bleiben. Man bedenke aber, dass das Personal am Schalter seit Tagen mit solchen Fällen überhäuft wird und deshalb auch gestresst sein kann – dafür braucht es unbedingt auch Verständnis.

Wenn Flug und Hotel separat gebucht wurden und der Flug annulliert wird – was muss ich tun?

Hier sollte sich der Kunde direkt mit dem Hotel in Verbindung setzen und über die Annullation informieren. Je nach Unterkunft kann das Zimmer beispielsweise weiter vergeben werden, wenn der Gast nicht bis zu einer gewissen Uhrzeit eingecheckt hat.

Wie kurzfristig kann es zu Flugannullationen kommen?

Viele Annullierungen wurden frühzeitig mitgeteilt – damit wollen die Airlines Pauschalentschädigungen weitgehend vermeiden. Gerade mit der Flugsicherung, welche zurzeit nur begrenzte Kapazität hat und beispielsweise einem Unwetter, wie wir es gerade erst hatten, kann es zu weiteren, sehr kurzfristigen Absagen kommen.

27.06.2022, Nordrhein-Westfalen, D�sseldorf: Lange Warteschlangen im D�sseldorfer Flughafen. Menschen stehen der Warteschlange, um das Gep�ck abzugeben . (zu dpa: �Koffer-Chaos am D�sseldorfer Flughaf ...
Am Flughafen hat es zurzeit vielen Menschen.Bild: keystone

Wie sollte man vorgehen, wenn der Koffer nicht am Reiseziel ankommt?

Dann muss man sich sofort bei der Gepäckermittlung melden und seinen Gepäckschein bereit halten, welchen man beim Check-In erhalten hat. Mithilfe des Gepäckscheins kann das Büro herausfinden, wo sich der Koffer aktuell befindet. Dann sollte man vereinbaren, ob man den Koffer selbst abholen muss, oder ob er ins Hotel geliefert wird. Auf keinen Fall sollte man sich erst bei der Fluggesellschaft melden, wenn man im Hotel angekommen ist.

Und was mache ich, wenn ich keine frischen Klamotten zum Wechseln dabei habe?

Die Fluggesellschaft haftet, wenn Ihr Koffer nicht rechtzeitig dort ist – Sie haben Anspruch darauf, das Nötigste einzukaufen und können den Preis dafür zurückfordern. Je nach Airline sind die Regeln in diesem Fall unterschiedlich. Zum Nötigsten gehören Hygieneartikel wie beispielsweise eine Zahnbürste und Kleider wie Unterwäsche, Socken oder ein T-Shirt zum Wechseln. Was genau eingekauft wird, sollte vorab jedoch mit der Fluggesellschaft besprochen werden, sonst laufen Sie Gefahr, dass diese die Kosten dafür nicht übernimmt.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die mühsame Planung der Ferien – in 7 wahren Zeichnungen
1 / 10
Die mühsame Planung der Ferien – in 7 wahren Zeichnungen
Du und deine Arbeitskollegen wollen in der GENAU gleichen Woche Ferien nehemn.
quelle: watson / watson
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Gratis Upgrade gibt es nicht! Swiss-Pilot gibt Einblicke ins Cockpit ✈️
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
33 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Liebu
15.07.2022 19:59registriert Oktober 2020
Ich denke, am wenigsten von Flugstreichungen betroffen sind Reisende die nicht mit dem Flugzeug reisen.
12936
Melden
Zum Kommentar
avatar
riesenschweiz
15.07.2022 20:46registriert Februar 2016
Regel Nr. 1 für einen Urlaub ohne Flugchaos: Benutze kein Flugzeug.
8835
Melden
Zum Kommentar
avatar
honesty_is_the_key
16.07.2022 04:48registriert Juli 2017
Bei diesem Artikel geht es nicht darum wegen der Umwelt nicht zu fliegen, wie toll man ist wenn man nicht fliegt etc. Deshalb finde ich Kommentare dazu total nervig. Klar ist fliegen nicht umweltfreundlich, aber es gibt auch ganz viele andere Sachen die nicht umweltfreundlich sind, und darauf wird nicht ständig herum geritten.

Ich finde den Artikel gut, denn es wird von einem Profi sachlich erklärt was man machen kann.
323
Melden
Zum Kommentar
33
«Er ist ein stolzer Kerl»: Bidens Bruder nennt Gründe für Joes Rückzug
Frank Biden (71) hat im Fernsehen eine Erklärung für den Rückzug seines Bruders geliefert. Die Reaktion von Joe Bidens Team kam prompt.

US-Präsident Joe Biden hat sich aus dem Rennen um das Weisse Haus zurückgezogen. Eine offizielle Begründung blieb jedoch aus. Trotz des Rückzugs seiner Kandidatur will Biden seine Amtszeit bis Januar 2025 fortsetzen. Doch die Spekulationen über seinen Gesundheitszustand reissen nicht ab und seine Regierungsfähigkeit wird infrage gestellt.

Zur Story