Schweiz
Obwalden

Obwaldner Stimmvolk wählt Finanzdirektorin Büchi-Kaiser ab

Obwaldner Stimmvolk wählt Finanzdirektorin Büchi-Kaiser ab

13.03.2022, 14:2513.03.2022, 14:28
Mehr «Schweiz»
Die Obwaldner Regierungsraetin Maya Buechi-Kaiser anlaesslich einer Medienkonferenz der Zentralschweizer Finanzdirektorenkonferenz vom Freitag, 12. Maerz 2021 im Luzerner Kantonsrratssaal. (KEYSTONE/U ...
Maya Büchi Kaiser.Bild: keystone

Die Obwaldner Finanz- und Gesundheitsdirektorin Maya Büchi Kaiser (FDP) ist abgewählt. Sie verlor am Sonntag als einzige der fünf bisherigen Regierungsräte ihren Sitz an die Herausforderin der CVP-Mitte, Cornelia Kaufmann-Hurschler.

(aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Illuminati
13.03.2022 14:55registriert März 2015
Dieser Artikel hätte sogar Platz auf Twitter gehabt!
201
Melden
Zum Kommentar
4
Mit diesen Tipps wird dein grosses Geschäft während der Wanderung kein «Scheissmoment»
Das Verrichten der Notdurft ist ein Tabuthema. Bei Outdoor-Aktivitäten können solche Momente das Naturerlebnis trüben. Unwissen und Gleichgültigkeit sorgen dafür, dass nicht alle Spuren beseitigt werden. So soll dem jetzt entgegengewirkt werden.

Alle, die öfter in der Natur unterwegs sind – vor allem mit kleineren Kindern –, kennen den Moment: Irgendjemand muss mal. Das kleine oder, noch unangenehmer, grosse Geschäft kündigt sich im dümmsten Moment an. Weit und breit keine Toilette in Sicht. Was nun? Das Ganze ist weiterhin ein Tabuthema.

Zur Story