Schweiz
SBB

SBB: Strecke Bern-Olten unterbrochen – wegen eines Gleisschadens

Die Sperrung der Bahn-2000-Strecke zwischen Bern und Olten hat am Freitag zu Zugsausfällen und zu Verspätungen geführt. Die Bahnstrecke wird voraussichtlich erst am Samstag wieder zur Verfügung stehen ...
Aktuell ein Sorgenkind: Die Bahn-2000-Strecke.Bild: KEYSTONE

Strecke Bern-Olten schon wieder unterbrochen – diesmal wegen eines Gleisschadens

Der Bahnverkehr zwischen Bern und Olten ist beeinträchtigt.
08.10.2019, 07:4808.10.2019, 08:50
Mehr «Schweiz»

Ein nächtlicher Ölverlust bei geplanten Unterhaltsarbeiten hatte auf der Bahn-2000-Strecke zwischen Bern und Olten am vergangenen Freitag zu Verspätungen und Zugausfällen geführt. Nun müssen sich die Pendler bereits wieder in Geduld üben: Der Bahnverkehr ist beeinträchtigt, Grund ist laut SBB ein Gleisschaden.

Die Störung dauere bis voraussichtlich 13:00 Uhr, schreibt die Bahnverkehrsinformation. Die Verspätungen betragen rund 15 Minuten. Weiter sei mit Zugausfällen und Umleitungen zu rechnen. Reisende von Solothurn nach Olten sollen via Oensingen reisen. (sda/kob/bzbasel.ch)

Update folgt...

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die kleinen Freuden des Pendelns – in 13 motivierenden Memes
1 / 15
Die kleinen Freuden des Pendelns – in 13 motivierenden Memes
Bild: watson/shutterstock
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Pendler Typen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
rburri38
08.10.2019 08:47registriert Februar 2018
Die wichtigste Strecke der Schweiz ständig unterbrochen. Evtl sollte man das Stück noch weiter Ausbauen? Oder evtl endlich eine Swissmetro zwischen Bern und Zürich?
357
Melden
Zum Kommentar
avatar
Follower
08.10.2019 11:22registriert Juni 2016
Um 10.00 Uhr waren‘s nur noch max. 5 Minuten Verspätung von Solothurn nach Zürich. Nicht gerade durchdrehen Leute. Auf der A1 hat‘s auch jeden Tag Stau.
368
Melden
Zum Kommentar
avatar
Heinzbond
08.10.2019 08:07registriert Dezember 2018
Hallo watson, die wievielte unterbrechung dieses Jahr ist das jetzt? Wäre mal schön was anderes ausser unterbruch zu hören, auch und vor allem wenn es die meistbefahrene Strecke in der Schweiz ist...
226
Melden
Zum Kommentar
7
Regierungsrat befürwortet kommunales Stimmrecht für Ausländer

Die Berner Kantonsregierung befürwortet ein fakultatives Stimmrecht für Ausländerinnen und Ausländer auf Gemeindeebene. Er beantragt dem Grossen Rat, den entsprechenden Vorstoss anzunehmen, wie aus einer am Montag publizierten Antwort auf eine Motion hervorging.

Zur Story