DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Schaffhauser Polizei sucht nach einem südländisch aussehenden Velofahrer.
Die Schaffhauser Polizei sucht nach einem südländisch aussehenden Velofahrer.Foto: Keystone/Ennio Leanza

Velofahrer belästigt in Schaffhausen zwei junge Frauen

28.09.2016, 03:5128.09.2016, 06:21

Am Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter in Schaffhausen mindestens zwei junge Frauen sexuell belästigt. Diese meldeten der Polizei, sie seien von einem Velofahrer belästigt worden. Die Polizei vermutet, dass es sich jeweils um denselben Mann handelte.

Zeugen gesucht

Die Vorfälle passierten laut einer Mitteilung der Schaffhauser Polizei gegen 16 Uhr vor dem Herblinger Markt und gegen 17 Uhr am Ebnatstieg. Im zweiten Fall folgte der Velofahrer demnach der Frau, sprach sie mit obszönen Worten an und nahm sexuelle Handlungen an sich vor.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die einen 30- bis 40-jährigen südländischen Typen auf einem weiss/schwarzen Rennrad gesehen haben. Der Mann soll schwarze Shorts, ein weisses Shirt, einen dunklen Velohelm und eine auffällig dunkle Sonnenbrille getragen haben. (sda/rwy)

Hast du was gesehen? Hier die Nummer der Schaffhauser Polizei: +41 (0)52 624 24 24

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Fit für die AHV-Abstimmung in 99 Sekunden
Zwei Vorlagen wollen im September die AHV stabilisieren. Wie sie genau funktionieren und wer dagegen ist, erfährst du im Video.

Am 25. September stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über zwei Vorlagen ab, die die AHV stabilisieren sollen. Einerseits soll per Verfassungsbeschluss die Mehrwertsteuer erhöht werden, andererseits wurde gegen den Bundesbeschluss der Rentenaltererhöhung das Referendum ergriffen. Um was es in den Vorlagen im Detail geht und wer dagegen ist, erfährst du im Video.

Zur Story