DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vier Fakten zur Internet-Nutzung in der Schweiz, die niemanden wirklich überraschen

05.03.2015, 16:11

1. Rund 3.2 Millionen Menschen in der Schweiz nutzen regelmässig soziale Netzwerke wie Facebook.

2. Nach wie vor surfen Jüngere häufiger auf Social-Media-Plattformen als ältere Internetnutzer.

3. Twitter wird im Vergleich zu anderen sozialen Netzwerken wenig genutzt

4. Immerhin: 250'000 Schweizer und Schweizerinnen täglich auf Twitter aktiv

Die Zahlen stammen aus der Internetstudie NET-Metrix-Base. Zweimal jährlich liefert NET-Metrix-Base allgemeine Basisinformationen über die Internetnutzer in der Schweiz und in Liechtenstein.

Mit jährlich rund 19'000 Online- und Telefon-Interviews werden die Internetnutzungsgewohnheiten von Personen ab 14 Jahren untersucht. (wst/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weltcup-Rennen in St.Moritz droht das Aus – oder gibt's eine Sonderregelung?

Den Weltcuprennen der Frauen in St. Moritz vom 11./12. Dezember droht das Aus. Grund sind die neuen Auflagen des Bundesamts für Gesundheit (BAG), die für Anreisende aus Kanada eine zehntägige Quarantäne vorschreiben. Die Frauen bestreiten vom 3. bis 5. Dezember in Lake Louise drei Speedrennen.

Zur Story