Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
This undated family handout photo shows Valenchino Chihuahua Xena, who was named Best Puppy in Breed at Crufts 2014, and was snatched with four other dogs, including her mother Io and grandmother Angel, from a house in East Yorkshire on Thursday. British police are appealing for help finding five stolen dogs, including a Chihuahua puppy that recently won a major prize at the prestigious Crufts competition. The thieves apparently broke into a house in the village of Lissett in central England and made off with the valuable dogs. Humberside police said Sunday they are asking the public to provide any leads. (AP Photo)

Vierbeiner mit mexikanischen Wurzeln: Chihuahua. Bild: ap/PA

Siegeszug eines kleinen Hundes

Der Chihuahua wird immer beliebter – doch der Top-Favorit in der Schweiz ist ein anderer 



Der Chihuahua hat seinen Siegeszug im vergangenen Jahr fortgesetzt: Der kleine Vierbeiner mit mexikanischen Wurzeln war 2013 das dritte Jahr in Folge die am häufigsten neu registrierte Hunderasse. Und er ist nicht allein: Auch andere kleine Hunde werden immer beliebter, zum Beispiel Yorkshire Terrier oder Französische Bulldoggen.  

Der beliebteste Hund in der Schweiz ist aber weiterhin der Labrador, wie aus dem Geschäftsbericht der Heimtierdatenbank (ANIS) hervorgeht. In der Datenbank sind alle in der Schweiz lebenden Hunde registriert – insgesamt rund 450'000. 

Jurassier haben ein Herz für Hunde

Immer mehr Halter holen ihre Hunde im Ausland: 46,5 Prozent der total 22'582 neu registrierten Tiere wurden importiert. ANIS hält diese Entwicklung für problematisch, denn die Hunde stammten zum Teil aus tierschutzwidrigen Massenzuchten. 

Am häufigsten werden Hunde weiterhin im Jura gehalten: Pro 1000 Menschen gibt es dort 126 Hunde. Auch in Appenzell Ausserrhoden (87), Solothurn (85) oder Waadt (83) gibt es verhältnismässig viele Hunde. In eher urbanen Kantonen wie Basel-Stadt (27) oder Zug (37) verzichten mehr Leute auf einen «Vierbeiner». 

Die beliebtesten Hundenamen in der Deutsch- und Südschweiz sind Rocky (Rüden) und Luna. In der französischen Schweiz werden die Vierbeiner am häufigsten auf Snoopy und Luna getauft. 

Alle Hunde müssen registriert werden

Seit Anfang 2007 müssen alle Hundehalter ihre Tiere in der Datenbank der ANIS registrieren. Die nicht gewinnorientierte Aktiengesellschaft gehört dem Schweizer Tierschutz (STS) und weiteren Organisationen.  (dhr/sda) 

Das sind die beliebtesten Hunderassen in der Schweiz

Hier finden Sie alle Hunderassen, von denen mindestens 5000 Tiere in der Datenbank von ANIS registriert sind. 

Platz 1: Labrador

Labrador retriever Carmen, 4, of Warren, N.J., is posed during a news conference on Friday, Jan. 31, 2014, in New York. The Labrador retriever was the most popular dog breed in the U.S. last year for a 23rd year in a row, the American Kennel Club announced Friday. (AP Photo/Bebeto Matthews)

Nach wie vor des Schweizers beliebtester Hund: Insgesamt 38'801 Labradore waren Ende Jahr registriert. Und die Labrador-Hunde bleiben häufig: Nach dem Spitzenreiter Chihuahua wurde die Rasse 2013 am zweithäufigsten neu registriert.  Bild: AP/AP

Platz 2: Mischlinge

mischlingshunde

Mischlingshunde, salopp auch Promenadenmischungen genannt, sind in der Schweiz am zweithäufigsten: 23'370 Exemplare zählt ANIS. Die Datenbank kennt allerdings auch noch die Kategorie «Mischling mittel» (Platz 11) und «Mischling klein» (Platz 19). Bild: Wikipedia/Elf

Platz 3: Yorkshire Terrier

Yorkshire Terrier Uschi haelt am Mittwoch, 1. Okt. 2008, an der Leine ihrer Besitzerin in Dresden beim Spaziergang durch den Zwinger die Schnauze in den heftig wehenden Wind. Temperaturen von nur noch 15 Grad Celsius und zum Teil kraeftige Stuerme sollen auch in den naechsten Tagen das Wetter im Osten der Republik bestimmen. (AP Photo/Matthias Rietschel) --- Yorkshire terrier bitch 'Uschi' holds her nose into a fresh breeze as she walks through the famous Zwinger Castle building in Dresden, eastern Germany, on Wednesday, Oct. 1, 2008. Stormy weather and temperatures of just 15 degrees Celsius (59 degrees Fahrenheit) are expected for the next days in the eastern parts of Germany. (AP Photo/Matthias Rietschel)

21'927 der kleinen Hunde gibt es offiziell in der Schweiz. Damit sind die Yorkshire Terrier die drittbeliebteste Hunderasse. Dies wird wohl eine Weile so bleiben; sie wurden nämlich auch 2013 am dritthäufigsten neu registriert.  Bild: AP

Platz 4: Border Collie

A border collie jumps to catch a frisbee during the European Disk Dog competition in Mogyorod, Hungary, Sunday, May 30, 2010. The competition is the qualification race for the upcoming Skyhoundz World Championship. (AP Photo/Bela Szandelszky)

20'487 Hunde dieser Rasse, die als überdurchschnittlich intelligent gilt, waren 2013 in der Schweiz registriert. Bild: AP

Platz 5: Jack Russell Terrier

Jack Russell terrier Frieda runs on an artificial skating rink in Bremen, northern Germany, Thursday, Feb. 2, 2012. A cold spell has reached central and eastern Europe with temperatures far below zero. (AP Photo/dapd, Joerg Sarbach)

20'253 registrierte Jack Russell Terrier lebten Ende 2013 im Land. 1727 davon wurden neu registriert.  Bild: AP dapd

Platz 6: Chihuahua

In this Nov. 25, 2012 photo, chihuahua dogs in costume, from left, Petite, Legrand and Lentille, sit on the hood of a classic American car at the Fall Canine Expo in Havana, Cuba.  Hundreds of people from all over Cuba and several other countries came for the four-day competition to show off their shih tzus, beagles, schnauzers and cocker spaniels that are the annual Fall Canine Expo’s star attractions. (AP Photo/Ramon Espinosa)

Der Chihuahua figuriert mit 19'119 Tieren auf Platz sechs – aber die Rasse ist auf dem Vormarsch, denn sie wurde 2013 – übrigens schon zum dritten Mal in Folge – am häufigsten neu registriert: Die Halter meldeten 3669 dieser Hunde an. 
Bild: AP

Platz 7: Golden Retriever

Nautilus, a Golden Retriever, gets dried after a bath by handler Diana Mason during the 138th Westminster Kennel Club Dog Show in New York, February 11, 2014. REUTERS/Ray Stubblebine (UNITED STATES - Tags: ANIMALS SOCIETY)

18'864 Exemplare der britischen Hunderasse gibt es in der Schweiz. 1260 wurden letztes Jahr neu registriert.  Bild: Reuters

Platz 8: Appenzeller Sennenhund

Der Appenzeller Welpe Orina aus der Zucht von Susanne Gysler, aufgenommen am Donnerstag, 14. Oktober 2010 im appenzellischen Stein. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

17'545 Appenzeller Sennenhunde lebten 2013 bei uns, 1158 wurden neu registriert. Bild: KEYSTONE

Platz 9: Deutscher Schäferhund

In this April 15, 2014 photo, Barrett Griner IV plays fetch with his five-year-old German shepherd, IV, in Bridgeton, N.J. Cumberland County summoned IV to jury duty. Her owner said he figured out the mistake as soon as the summons arrived at his Bridgeton home, according to KYW-TV in Philadelphia. (AP Photo/South Jersey Times, Cindy Hepner)  PHILLY METRO OUT NEWS

Von der beliebten deutschen Hunderasse gibt es 16'103 Tiere in der Schweiz. Neu registriert wurden 1181.  Bild: AP Gloucester County Times

Platz 10: Berner Sennenhund

berner sennenhund

Eine traditionelle Schweizer Hunderasse unter den Top 10: 13'573 «Bäris» gibt es in der Schweiz. Bild: Wikipedia/Lilly_M

Platz 11: Mischlinge mittel

mischlingshund

ANIS unterscheidet in der Statistik die mittleren Mischlinge von den kleinen und den grossen. 9083 der mittleren Mischlingshunde zählt die Datenbank 2013.  Bild: Wikipedia/Raku2040

Platz 12: West Highland White Terrier

epa03889288 Surf Dog Joey, a West Highland Terrier,  at the Fifth Annual Surf City Surf Dog competition in Huntington Beach, California, USA, 29 September 2013. Dozens of dogs surf in categories depending on their size and are helped by their owners to catch a good wave and ride the surf.  EPA/MICHAEL NELSON

387 der umgangssprachlich «Westie» genannten Hunde wurden neu registriert. Damit gibt es 7840 Exemplare der britischen Hunderasse im Land. Bild: EPA

Platz 13: Pudel

A groomer demonstrates grooming techniques on a poodle at the Pet Fiesta Expo in Shah Alam, outside Kuala Lumpur, Malaysia, Friday, April 11, 2014. (AP Photo/Lai Seng Sin)

6642 Pudel sind in der Schweiz registriert; 438 kamen 2013 neu dazu.  Bild: AP/AP

Platz 14: Malteser

Maltese dogs named America, left, and Raphael are ready for competition during day three of Crufts 2014 in Birmingham, England, Saturday March 8, 2014.  The annual dog show Crufts is organized by Britain's Kennel Club, with various categories judged each day leading to the Best in Show title being awarded upcoming Sunday. (AP Photo/Joe Giddens, PA) UNITED KINGDOM OUT - NO SALES - NO ARCHIVES

Auch die Malteser sind mit drei bis vier Kilogramm Durchschnittsgewicht eher kleine Hunde. 6032 sind in der Schweiz registriert.  Bild: AP/PA

Platz 15: Französische Bulldogge

NEW YORK, NY - JANUARY 31: A French Bulldog pup seen during the American Kennel Club's

Erst 2012 schaffte es die Französische Bulldogge unter die ersten 25; jetzt liegt der kleine Hund mit 5946 Exemplaren schon auf Platz 15.   Bild: Getty Images North America

Platz 16: Shih Tzu

BIRMINGHAM, ENGLAND - MARCH 08:  A Shih Tzu is groomed on the third day of the Crufts dog show at the NEC on March 8, 2014 in Birmingham, England. Said to be the largest show of its kind in the world, the annual four-day event, features thousands of dogs, with competitors travelling from countries across the globe to take part. Crufts, which was first held in 1891 and sees thousands of dogs vie for the coveted title of 'Best in Show'.  (Photo by Matt Cardy/Getty Images)

Der eher kleine, stark behaarte Hund stammt ursprünglich aus Tibet. In der Schweiz sind 5679 Tiere dieser Rasse registriert. Bild: Getty Images Europe

Platz 17: Mops

Pug dog Lotte races during a pup dog meeting in Berlin, Germany, Saturday, Aug. 3, 2013. Some 40 pup dogs and their owners met in Berlin for the

Loriots Lieblingshund ist auch in der Schweiz recht beliebt: 5487 Möpse sind hier registriert.  Bild: AP

Platz 18: Dachshund

epa04067794 Somebody, a Dachshund, awaits judging during the first day of the 138th Westminster Kennel Club Dog Show in New York, New York, USA, 10 February 2014. The annual dog show, which features dogs from all over the United States and around the world, is taking place from 10 to 11 February 2014.  EPA/STEPHEN CHERNIN

Der Dachshund oder Dackel ist mit 5190 Tieren vertreten.  Bild: EPA

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Liveticker

Nur ein Fünftel der Infizierten bleibt symptomfrei ++ Sperrstunde für Teile Österreichs

Artikel lesen
Link zum Artikel