DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ein teures Foto.
Ein teures Foto.
bild: snb

Heute kommt die neue 100er-Note in den Umlauf – was du dazu wissen musst

12.09.2019, 08:0112.09.2019, 08:54

Ich war letzte Woche in den Ferien hinterm Mond. Wie sieht die neue Note aus?

So:

Die neue 100er-Note ist da

1 / 12
Die neue 100er-Note ist da
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was sind das für komische Motive? Bettelt der?

Nein. Das ist Wasser in seinen Händen. Die neue 100er-Note zeigt die humanitäre Seite der Schweiz, die gestalterisch durch das Wasser repräsentiert wird. Dargestellt wird das unter anderem durch eine Suone. Oder eben mit zwei Händen, die Wasser schöpfen.

Die neue 100er-Note ist somit ebenfalls blau, wie auch die bisherige Note, die Bildhauer, Maler und Grafiker Alberto Giacometti gewidmet war. Zudem ist die neue Note etwas kleiner als ihre Vorgängerin.

Wo krieg ich so eine?

Bei der Schweizer Nationalbank. Vorerst. In Zürich und Bern kann die Note bei der SNB seit heute morgen ab 08.00 Uhr bezogen werden. Einige Tage später werden sie auch bei den anderen Banken verfügbar sein.

Wer die neue Note beim nächsten Abheben am Bancomaten erwartet, der wird leider enttäuscht. Standardmässig dauert das Umrüsten der Automaten etwas länger.

Ist sie denn auch sicher?

Ja. Die neuen Banknoten sollen sogar die sichersten der ganzen Welt sein. Sie sind gespickt mit Sicherheitsmerkmalen und haben zudem ein neues, dreischichtiges Banknotensubstrat erhalten, das Fälschern das Leben zusätzlich erschweren soll.

Die SNB zählt ganze 21 Sicherheitsmerkmale auf, wie zum Beispiel Infrarot absorbierende Elemente oder winzige Fasern, die nur unter UV-Licht erkennbar sind.

Ich mag die alte viel besser! 😢Kann ich auch weiterhin mit der bezahlen?

Bis auf weiteres schon, ja. Sei jedoch auf der Hut, lieber Nostalgiker: Die Banken werden nur noch die neue Note herausgeben. Häng die Alte also lieber an die Wand. (dfr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

17 Bilder zeigen, wie in der Schweiz Noten gedruckt werden

1 / 19
17 Bilder zeigen, wie in der Schweiz Noten gedruckt werden
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Neue 200er-Banknote zeigt Materie

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das Schweizer Fernsehen verliert das Millionenlos

Ende April 2022 wird in der SRF-Sendung «Happy Day» zum letzten Mal live eine Millionärin oder ein Millionär gekürt: Swisslos richtet das Losgeschäft neu aus - Gewinnerinnen und Gewinner sollen nicht mehr auf eine Samstagabend-Show warten müssen.

«Wer ein Los kauft, will heutzutage sofort wissen, ob ein Gewinn erzielt wird oder nicht», wird Rolf Kunz, Leiter Marketing und Distribution bei Swisslos, in einer Mitteilung vom Freitag zitiert. Deshalb sei künftig beim Aufreisslos auch der …

Artikel lesen
Link zum Artikel