Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Forever young! Diese 23 Menschen wollen einfach nicht altern

Erbarmungslos nagt der Zahn der Zeit an uns allen. Oder besser gesagt: fast allen. Denn eine kleine Gruppe von Menschen scheint sich dem Alterungsprozess auf mirakulöse Weise zu entziehen. Zumindest was das Verhalten betrifft.



Das Alter bringt so einige Tücken mit sich. Plötzlich zwickt's am Morgen, die Augen wollen auch nicht mehr richtig und die Wetterlage von nächster Woche gewinnt urplötzlich an Spannungspotential, dem sich zu entziehen zusehends schwerer wird. Derweil prescht die nächste Generation vor und brabbelt in Worten, deren Sinn nur noch vage zu erahnen ist.

Man ist halt alt. Doch das ist eigentlich nur ein Klischee. Denn Menschen, die sich trotz allen Alters ewig jung fühlen, gibt es genauso. Hier 23 Beispiele von Menschen, deren Alter tatsächlich nicht mehr als eine läppische Zahl ist.

Es ist nie zu spät für deinen ersten Rückwärtssalto!

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: imgur

Wenn dir der Baum die Aussicht auf all die Amseln und Meisen nimmt, die du so gern magst:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: imgur

Eine Achterbahn hat eine Mindestgrösse, aber kein Maximalalter ¯\_(ツ)_/¯

Bild

Bild: imgur

Wenn du nach 40+ Jahren denkst, dass du deinen Partner kennst und ihm/ihr blind vertrauen kannst ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

«Die Jugend von heute gamet einfach zu viel, ohne Fortschritte zu machen!»

Bild

Bild: imgur

Sind wir ehrlich: Wir alle waren schon verlockt, genau dies zu tun. Gute Nachricht: Irgendwann wird uns egal sein, was andere von uns halten.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Klare Rollenaufteilung 👌

Bild

Bild: imgur

Man muss nicht gut zu Fuss sein, um flott unterwegs zu sein ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Die Leidenschaft stirbt irgendwann? Sicher?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Wenn das «immer» in «Das hast du dann für immer!!1!1!» zeitmässig nicht mehr allzu ewig ist und du unverfroren dein bestes Leben leben kannst:

Bild

Bild: imgur

Bild

bild: imgur

Ich: «Momoll, den 10-Meter-Turm hab ich auch schon bezwungen!»

Dieser adrette, leicht ältere Herr:​

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: reddit

Couple Goals, Level 997:

Bild

bild: imgur

Was ist dieser «Floss», den die Jungen da betreiben? Aha, sogenannter Pipifax?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Älter zu werden heisst nicht, plötzlich Lust auf Zeichenunterricht zu haben. Sorry not sorry.

Bild

bild: imgur

Tanzen ist ja ein wenig wie Fahrradfahren ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Wenn Oma einen Tag früher nachhause kommt und deine Homeparty crasht:

Bild

Bild: imgur

Bei Shrimps vom Teppanyaki hört die Liebe auf. Goldene Hochzeit hin oder her.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Dieses eine Solo in diesem einen Song. Wir. Kennen. Es. Alle.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: reddit

Haha. Ha. Ouch.

Bild

«50, fett, Diabetiker, vor dir.» Bild: imgur

Intimität und Alter sind ja gewissermassen Antipoden. Hört man zumindest.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Wer so einen Grossvater hat, der wird aufs Leben vorbereitet sein:

Bild

Bild: imgur

Unsere Generation, wenn am Seniorenbrunch 2070 «I Want it that Way» gespielt wird:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: imgur

Das ist wirklich ... beeindruckend!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Mehr zum Leben und so:

(jdk)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Diese 17 Bilder beweisen: Deine Grosseltern waren (vermutlich) viel krasser als du

«Es gibt keinen Ausweg! Das Erwachsensein ist sch**sse»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

41 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Grubinski
14.10.2020 07:20registriert November 2018
Ich bin ja sonst nicht die Spassbremse, aber Nr.2 ist schon verdammt verantwortungslos. Abgesehen von fehlender Schutzausrüstung wurde sie auch fast vom Baum umgehauen.
38811
Melden
Zum Kommentar
lilie
14.10.2020 07:18registriert July 2016
Was man nicht vergessen darf: Die Generation, die heute so um die 70 ist, hat am Woodstockfestival die Welt erbeben lassen. Die waren schon frei und durchgeknallt, bevor die meisten von uns überhaupt geboren waren! 😍🤗
27215
Melden
Zum Kommentar
Bau Mol Ain
14.10.2020 07:39registriert June 2014
Beim Baum hätte es auch anders ausgehen können, viel hat nicht gefehlt.
2477
Melden
Zum Kommentar
41

Vergiftete Böden und Kinderarbeit – was sich Schweizer Firmen im Ausland alles erlauben

Am 29. November stimmt die Schweiz über die Konzern-Initiative ab. Sie soll Schweizer Unternehmen bei Rechtsverstössen im Ausland stärker haftbar machen. Höchste Zeit also, um sich ein paar Beispiele von bis jetzt ungeahndeten Menschenrechts- und Umweltvergehen anzusehen.

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung: Bereits am 29. November kann das Schweizer Stimmvolk erneut wählen gehen. Zum Beispiel über die Konzernverantwortungsintiative. Diese fordert, dass globale Konzerne mit Sitz in der Schweiz einem zwingenden Regelwerk unterstellt sind, wenn es um die Beachtung von Menschenrechten und Umweltschutz bei ihren weltweiten Tätigkeiten geht.

Oder einfach gesagt: Schweizer Unternehmen und ihre Tochterfirmen könnten für ihre Tätigkeiten im Ausland rechtlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel