Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: screenshot 3+

Bachelor E03 – Was er weiss, was nicht, was du dazu wissen musst und was wir nicht wissen

Geh studieren, haben sie gesagt. Dann stehen dir alle Türen offen, haben sie gesagt.



Welche Entscheidungen, Irrungen und Wirrungen in meinem Leben auch immer dazu geführt haben, dass ich nun an diesem Punkt bin, es ist so, wie es ist. Hier das Review zu Folge 3 von «Der Bachelor Schweiz».

Während einige lediglich wissen, dass sie nichts wissen, weiss Bachelor Alan Wey einiges mehr. Das erklärt denn auch, wieso die Gelehrten der griechischen Antike nicht in dramatischer Manier Rosen an Ladys im Abendkleid aushändigen durften. Wissen ist nun mal Macht. Und das demonstriert der Dorngewächs-Zampano gleich zu Beginn.

Teile und herrsche. Oder ins 21. Jahrhundert übersetzt: Bitte die Hälfte der Ladys aufs Piratenboot zu Party und Battle, während die andere Hälfte in der Villa dem Bitchfight frönt. Während wir nicht wissen, ob wir uns dies wirklich antun wollen, weiss der Bachelor indes haargenau, wie er bei dieser Gelegenheit seine Seelenverwandte eruieren kann.

Eine Dance-Challenge muss her!

Bild

Packende Szenen auf hoher See. bild: screenshot 3+

Dazu musst du wissen, dass während dieser Gala menschlichen Balzens ein Feuer unter dem Villendach entfacht wird – erneut soll eine Nachzügler-Kandidatin inbrünstig um das lechzende Herz des liebeshungrigen Alan kämpfen. Ob es Mandy aber auch tatsächlich in aller Aufrichtigkeit ernst mit unserem Rosenfachmann meint? Wir wissen es nicht.

Aber lieber zurück zu Alan, der, nachdem ihm von der gesamten Schar verzweifelt verliebter Ladys auf der Schoss herumgerobbt und ihm die eine oder andere Zunge in den Rachen gepfercht wurde, immerhin weiss, wer die Challenge und somit eine Rose gewonnen hat.

In seinen eigenen Worten:

«Mätschigk Amélia.»

Bild

Wahnsinn. bild: screenshot 3+

Bevor die «richtig krasse Party» weitergehen kann, bittet Küken Julia den halbbrasilianischen Neo-Floristen um ein Gespräch unter zwei Nasen. Nicht einmal Alan weiss warum. Als sie ihn dann aber doch tatsächlich fragt, was ihm bei einer Frau wichtig ist, fasst sein Wissen wieder Fuss.

Was Alan bei einer Frau wichtig ist:

Nice.

Doch was wissen wir eigentlich über die mysteriöse Mandy? Sie ist 25, kommt aus Uster und verkauft Autos, was sie – wie wir nun wissen – zur Fahrzeugsachverständigerin macht.

Bild

Mandy verkauft ihre Autos am liebsten auf dem Pfingstweid-Parkhaus in Zürich. bild: screenshot 3+

Animiertes GIF GIF abspielen

Dort läuft es beim Verkauf wie geschmiert. gif: 3+

Trotz ihrem gepflegten Auftreten in engem Kleid und hohen Hacken, schlagen ihr bei ihrer Ankunft lediglich Unkenrufe entgegen. Dieses Stakkato der reziproken Antipathie mündet letztlich in einer authentischen Handgreiflichkeit, die Mandy im Pool landen lässt. Mandy weiss daraufhin nicht, was sie mit dem teuren Kleid machen soll, das nun nass ist. Wir wissen: Es trocknen zu lassen, wäre eine Möglichkeit für die spätere Wiederverwendung.

Wichtig ist des Weiteren zu wissen, dass Viktoria in den Genuss eines Sonnenuntergang-Dates kommt. Wer diesen Sonnenuntergang organisiert hat, weiss vermutlich nicht mal Alan.

Dafür weiss er anderes:

«Sone Frau verdient so en schöne Ort.»

Orte wollen also verdient sein. Viktoria verdient aber offenbar noch mehr, denn Alan kündigt an, sie zu entführen, damit sie mal «seine Welt kennenlernt». Wie wir nun wissen, besteht seine Welt aus einem losen Gartenlounge-Modul mit Beistelltisch.

Bild

Die illustre Welt des Alan Wey. gif: 3+

Umgeben von diesem betörenden Umfeld öffnet sich Viktoria vollends und gesteht, dass andere Frauen in der Villa halt «fake» seien. Das wusste Alan nicht. Dafür sieht er die Zerbrechlichkeit in Viktorias Augen. Grosse Emotionen in Alans Welt. Bevor Viktoria schliesslich an Alans Mund andockt, will sie noch wissen, was Alan denn bei einer Frau wichtig ist.

Was Alan bei einer Frau wichtig ist:

Hier musst du wissen wissen, dass im Anschluss nicht mehr viel geredet wurde.

Bild

Bild: screenshoz 3+

Am nächsten Tag geht Alan weiter seinem Wissensdurst nach. Heute will er «die Stimmung wissen» und organisiert darob eine Cocktail-Party unter der prallen portugiesischen Sonne. Bevor diese Veranstaltung aber ins Rollen kommt, bittet der Zierpflanzen-Distributor Mandy zum Gespräch unter zwanzig Zehen.

Denn er glaubt etwas Erschütterndes zu wissen:

«Mandy, chans sii, dass mier ide gliiche Firma schaffed?»

Bild

Kennen sich womöglich vom Pfingstweid-Parkhaus: Mandy (l.) und Alan (r.). bild: screenshoz 3+

Mandy weiss es irgendwie auch nicht so richtig. Doch beide beschliessen, dass dem wohl so sei. Was, wie wir wissen, nur eines bedeuten kann.

Wie Mandy es treffender nicht artikulieren könnte:

«Das chan kein Zuefall sii.»

Was auch kein Zufall sein kann, ist, dass Alan auch Mandy gegenüber genau weiss, was ihm bei einer Frau wichtig ist.

Was Alan bei einer Frau wichtig ist:

Dafür gesteht er ihr, bevor Francesca das Zwiegespräch rabiat unterbindet, dass er tatsächlich nicht wisse, wo diese Reise hingeht. In der darauffolgenden Aussprache mit Francesca findet er dann wieder zu alter Stärke und gesichertem Wissen zurück.

Alan weiss:

«Weisch, en Konkurrenzkampf isch mängisch guet wämmer das hät. Will wänn d'Frau sich z'sicher fühlt, git sie sich kei Müeh me.»

Hierzu musst du wissen, dass die Luft zu diesem Zeitpunkt schon lange aus der Sendung ist. Es folgt dennoch ein hoch komplexes Spiel, bei dem alle Ladys zwei ihrer Mitbewerberinnen streichen dürfen, die nicht zum Bachelor passen sollen. Das alles ohne Auswirkungen, sondern lediglich als Hilfestellung für Blumenkurier Alan, der schlicht nicht weiss, wer eine Rose verdient hat.

Bild

Alan erklärt die technischen Einzelheiten der Challenge für alle verständlich. bild: screenshoz 3+

Im Vorfeld des blumigen Finales gibt Alan zudem zu, dass er nicht weiss, ob Adelita die Richtige für ihn ist – obwohl er doch eine ganze Minute lang mit ihr gesprochen hat. Wir werden später wissen, dass sie es nicht ist.

Zur Nacht der Rosen gibt es ganz allgemein nur wenig zu wissen. Zusammengefasst: Diverse Schnulzensänger sahnen mächtig Tantieme ab, Blickmorde werden verübt, ein «Figg di sälber» ist zu hören, Schnulze, Drama, pipapo ...

Animiertes GIF GIF abspielen

... und obwohl Alan nicht weiss, ob das zwischen ihm und Julia passen kann, kriegen alle bis auf Elena und eben Adelita eine Rose. Gewaltig.

Inwiefern dieses Format einen Mehrwert bietet? Wir wissen es nicht.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: 3+

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das sind alle Kandidatinnen der neunten Bachelor-Staffel

«Der Bachelor» – Folge 2: Die Highlights

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Und heute in der Bachelor-Video-Zusammenfassung: «Das ist wie beim ersten Orgasmus!»

Weil du womöglich nicht die ganze Sendung geschaut hast, auf den Gossip aber auch nicht verzichten willst ...

Neue Woche, neue Abenteuer für Bachelor Alan. Unser Lieblings-Brasilianer holte diese Woche kurzerhand Rio de Janeiro nach Portugal und mixte für die Ladys «KAAIPIRINIAAAS». Der Bestseller jeder Happy Hour schmeckte einer Kandidatin so gut, dass sie gar nicht mehr gehen wollte und mit Alan die Nacht auf dem Zuckerhut verbrachte.

Die ganzen Highlights siehst du im Video oben.

(nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel