Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Altä, chill mal» – 9 SMS-Konversationen mit der momentanen Hitzewelle

Ich habe einen schweren Fehler gemacht. Als die Hitzewelle begonnen hat, habe ich ihr meine Handynummer gegeben. Jetzt spamt sie mich die ganze Zeit zu.



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So hat alles begonnen:

abspielen

Video: srf

Passend dazu: Schmelzende Dinge, die genau wissen, wie du dich im Moment fühlst

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Fonzie 24.06.2017 06:45
    Highlight Highlight Schmidli, lass dich nicht verunsichern. Das sind die besten Jokes seit Messbeginn. Immer weiter so!
  • L1am 23.06.2017 22:23
    Highlight Highlight Hey Lucas

    Wie wäre es wenn du mir deine Nummer gibst? Spam dich auch ganz sicher nicht voll :D
  • Dr. Atom 23.06.2017 22:14
    Highlight Highlight Wiso finde ich keinen von denen lustig?
    Hängt das damit zusammen, das ich nicht zur Generation Z gehör?
    Witzig geht anders.......
    • panaap 23.06.2017 23:54
      Highlight Highlight Und zwar wie?
    • Walter Sahli 24.06.2017 00:07
      Highlight Highlight Nö, das ist wegen Deinem Sternzeichen...Jungfrauen haben keinen Humor...sorrygäu!
    • RASL 24.06.2017 10:32
      Highlight Highlight Hab mich auch gefragt, obs dran liegt, dass ich Generation Y bin oder ev doch am Dialekt. 😛
    Weitere Antworten anzeigen
  • bingbangbong 23.06.2017 20:36
    Highlight Highlight HAHAHA! Die 8 gefällt mir besonders ;) Sehr witzig! Danke!
    • sambeat 23.06.2017 21:18
      Highlight Highlight Ha. Ha.
  • Red4 *Miss Vanjie* 23.06.2017 20:30
    Highlight Highlight #3 ich wurde gestern vom Wetter getrollt, da es unschlüssig war ob es Gewittern soll oder nicht. Kaum im Wasser gestanden fing es an zu "regnen" Ich verbrachte 30min Hin und Her laufen an die Aare bis es schlussendlich doch noch zum Bädele langte 😒
    • Walter Sahli 24.06.2017 00:28
      Highlight Highlight Also von einem bizzeli Regen sollten Sie sich nicht von einem Aarebad abhalten lassen, Frau Einhorn. In diesen Fluss können Sie auch rein, wenn's blitzt und donnert...gut, ist natürlich blöd, wenn der Blitz grad direkt in einen reindonnert und man dann Hinternhaut ins Gesicht transplantiert kriegt...so von wegen Arschgesicht und so...aber meistens passiert das nicht. Sie können also beruhigt reingumpen. Und sollten Sie mal in Bern aarebaden wollen, so können Sie sich unverblümt bei mir melden.
  • Matthias Studer 23.06.2017 20:11
    Highlight Highlight Ich genieße die Hitzewelle. Man muss einfach ein bisschen zurück fahren, dann geht's gut.
    • L1am 23.06.2017 22:23
      Highlight Highlight Na was arbeitest denn du? :)
    • ivolution 24.06.2017 09:32
      Highlight Highlight Er ist Rückwärtsfahrer im Aussendienst... #achtungflach
    • Matthias Studer 24.06.2017 09:37
      Highlight Highlight Das hat nichts damit zu tun was man arbeitet. Sondern wie geht man damit um. Fremdenlegionäre haben einen langsameren Marsch als die restlichen Armeen. Sind aber nicht weniger effizient ;)
    Weitere Antworten anzeigen

13 Dinge, die die heutigen Kids nicht mehr verstehen werden

Auf Twitter kursieren zum Thema Today’s kids will never know neue Tweets, die dich vermutlich ganz nostalgisch machen werden.

Wenn du über ... sagen wir 20 Jahre alt bist, wirst du die Situationen noch kennen. Ansonsten müsstest du vielleicht die Erwachsenen fragen. ;-)

Die schwere, weiche Kugel in der Hand halten. Welch wohliges Gefühl!

Teilt eure Erinnerungen mit uns! «Ok Boomer» ist übrigens keine davon.

Artikel lesen
Link zum Artikel