Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die neue Toblerone lässt Briten verzweifeln. Aber DIESE Ideen machen alles halb so schlimm



US-Präsident hin oder her. Der grösste Skandal von letzter Woche ist immer noch die neue Toblerone. Weil die Briten sparen müssen (merci, Brexit!), sieht die Schweizer Schoggi auf der Insel jetzt etwas anders aus: Weniger Schokoladen-Gipfeli, dafür mehr Zwischenraum. 

Kein Witz! Das ist die neue Toblero(h)ne

Wie schrecklich! Wie grauenhaft! Und wir fühlen natürlich mit. Wie konnte man nur unsere Schoggi so verhunzen?

Aber es gibt Hoffnung! Denn die britischen Toblerone-Fans sind erfinderisch und zeigen auf Twitter einige Ideen, wie sie trotz deformierter Toblerone weiterleben können. 

Zum Beispiel so: 

Oder so. Mmmh. 

Bis zur nächsten Spar-Massnahme müssen sich die Briten halt wieder etwas Neues einfallen lassen ... 

Bild

bild: twitter

(sim via Distractify)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

31
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
31Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Süffu 14.11.2016 18:37
    Highlight Highlight Was? Das Ding sieht wirklich so aus - dachte das sei eine Fotomontage 😂
    Ein Stück Karton in der Verpackung sähe wohl besser aus...
  • Matrixx 14.11.2016 17:24
    Highlight Highlight In einem Land, in dem man eine Toblerone für 99 Cent bekommt, darf man also wirklich nicht zimperlich sein...
    • Olmabrotwurst vs. Schüblig 15.11.2016 01:26
      Highlight Highlight Wir zahlen wieviel?
    • Matrixx 15.11.2016 06:04
      Highlight Highlight Ist eine Weile her, seit ich eine Toblerone gekauft habe.
      Aber eine normalgrosse Toblerone dürfte um die 3 Franken kosten?
    • Matrixx 15.11.2016 06:14
      Highlight Highlight Habs gegoogled. Bei Coop@home kostet eine 100g-Toblerone 2.20 CHF. Also rund 1 Franken mehr als in London im 99 Pence-Laden (umgerechnet:. 99 pence= ca. 1. 20 CHF
  • kaderschaufel 14.11.2016 15:38
    Highlight Highlight jetzt kann man aber sicher die Zacken leichter abbrechen
    • E-Lisa 14.11.2016 16:27
      Highlight Highlight Zusammendrücken, nicht voneinander wegdrücken, ist die Lösung 😀
  • Namenloses Elend 14.11.2016 15:27
    Highlight Highlight Alles ein Hoax. Ich glaub das erst wenn ich so eine Toblerone mit eigenen Augen sehe. Diese Toblerone existiert soviel wie Miley Cyrus lebisch ist. Alles Marketing!! Lasst euch nicht blenden! #makethegapgreatagainmatketinggag!
  • TanookiStormtrooper 14.11.2016 15:15
    Highlight Highlight #maketobleronegreatagain
  • N. Y. P. D. 14.11.2016 15:07
    Highlight Highlight Erst wenn einem das Maul übelst wehtut, hat man eine richtige Toblerone gegessen. Das sollte eigentlich überall so sein.
    Ansonsten :
    Toblerone for US-President !
    Sie ist überall auf der Welt akzeptiert.
    Sie macht keine rassistischen Witze.
    Sie ist immer gut drauf.
    Frauen mögen sie.
    Alle haben gute Laune, wenn sie auftaucht.
    • Wehrli 14.11.2016 15:23
      Highlight Highlight ... sie ist braun und wir im mittleren Westen gelyncht, daher die Rillen für den Strick.
    • lilie 14.11.2016 22:18
      Highlight Highlight ... und sie macht keine falschen Versprechungen! (ausser in England)
  • Olf 14.11.2016 14:28
    Highlight Highlight Ich könnte mir vorstellen dass die neue Version etwas besser zum essen geht als diese großen übelst scharfkantigen und spritzigen Klumpen.
  • The oder ich 14.11.2016 14:28
    Highlight Highlight Vielleicht müsste man den Briten mal sagen, dass sie eine Toblermit verlangen müssten



    OK, Flachwitz, aber es ist noch immer Montag
    • Die verwirrte Dame 14.11.2016 14:54
      Highlight Highlight hahaha made my day
  • Wehrli 14.11.2016 14:20
    Highlight Highlight Für Amerika gibts die Tobelrone bald nur noch mit weisser Schokolade. Make-America-white-again, ersetzt dann den Toblerone Schriftzug. Wahlweise mit weissem Spitzhäubchen auf dem Schoggigipfeli ...
  • lilie 14.11.2016 14:19
    Highlight Highlight Jajaja, solange unsere Toblerone die richtige Anzahl Berge hat, kann uns dem Trump seine Mauer gestohlen bleiben! 😎
  • SVARTGARD 14.11.2016 13:55
    Highlight Highlight 😆
    Benutzer Bildabspielen
  • wipix 14.11.2016 13:51
    Highlight Highlight Bin mir tasächlich immer noch nicht sicher, ob wir hier einem Werbegag sehen!😂
    Also zu Kriegszeiten waren Lebensmittel stark rationiert und importiertes wie Schokolade und Kaffee musste mit Phantasie gestreckt werden. Die TOBLERONE ginge jetzt in diese Richtung...
    • Lichtblau 14.11.2016 20:45
      Highlight Highlight Bei den Briten dauerte die Lebensmittel-Rationierung nach dem Krieg sogar bis 1954 (während bei uns Fettlebe herrschte). Und jetzt das. Haben diese Menschen denn nicht genug mitgemacht :-)?
  • Evan 14.11.2016 13:30
    Highlight Highlight Idiotisch. Wer ist auf so eine schwachsinnige Idee gekommen??
    • LaTschuberlinca 14.11.2016 13:43
      Highlight Highlight Die Briten ;)
    • Asmodeus 14.11.2016 13:45
      Highlight Highlight In einer Welt in der Trump gewählt wird fragst Du Dich das?
    • Evan 14.11.2016 13:49
      Highlight Highlight @Asmodeus, ich nehme nicht an, dass es Trump war.
    Weitere Antworten anzeigen

19 Schweizer Automarken, von denen du wohl nie gehört hast

Ich musste staunen, als ich kürzlich eines Abends an dem hier vorbeispazierte:

An der Forchstrasse in Zürich stand da nonchalant ein mir völlig unbekanntes Auto parkiert. Vom Styling und von der Ausstattung her tippte ich auf späte Fünfzigerjahre bis Mitte Sechzigerjahre. Aufgrund der Heckmotor-Auslegung tippte ich zudem auf VW-Chassis und/oder Porsche-Technik. Okay. Doch die Marke?

Enzmann? Nie gehört. Ein paar Gehminuten und eine Wikipedia-Recherche später stellten sich einige meiner …

Artikel lesen
Link zum Artikel