DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tic Tac Toe: Jazzy, Lee und Ricky (v.l.) 1997 bei der «Comet»-Preisverleihung des Musiksenders Viva.
Tic Tac Toe: Jazzy, Lee und Ricky (v.l.) 1997 bei der «Comet»-Preisverleihung des Musiksenders Viva.Bild: DPA
People-News

Tic Tac Toe kommen zurück – aber was wurde eigentlich aus «Lee»?

27.09.2019, 06:2127.09.2019, 13:39

Seit ein paar Tagen ist die (für manche frohe) Botschaft bereits wieder in der Welt: Tic Tac Toe, die erfolgreichste Girlgroup der 90er, kommen zurück. Aber kommen wirklich alle drei zurück? Also «Jazzy» (Marlene Victoria Tackenberg) und «Ricky» (Ricarda Nonyem Priscilla Wältken) – und eben «Lee» (Liane Claudia Wiegelmann)?

  • Laut der Bild-Zeitung ist bereits heute klar: Aus dem ursprünglichen Trio wird ein Duo. Denn von Liane «Lee» Wiegelmann fehlt seit Jahren jede Spur.
  • Ihr letzter Auftritt liegt lange zurück – 2009 sass sie nochmal bei Markus Lanz im ZDF und berichtete von ihrer abgeschmierten Karriere.

Vom guten Tic-Tac-Toe-Geld war schon damals nichts mehr übrig. Bei Lanz erinnerte sich «Lee» «Ich wurde schlecht beraten! Ich habe eine Menge Steuern bezahlt – mehr als ich müsste. Von meinem Geld habe ich Schulden meiner damaligen Familie bezahlt, habe mir auch Flitterwochen auf den Seychellen gegönnt.»

Damals arbeitete «Lee» am Eingang des Kölner Zoos – und sagte selbst: «Für den Moment ist die Kasse im Kölner Zoo der Traumjob für mich. Ich habe mit vielen Menschen zu tun, vor allem mit Kindern. Und ab und zu darf ich auch mal durch den Zoo. Ich finde, ein Kassiererjob ist nicht der letzte Absturz.»

Diese Pressekonferenz bleibt unvergessen:

Und heute? Man weiss es nicht: Liane «Lee» Wiegelmann ist abgetaucht. Die Gruppe blieb auch aufgrund ihrer spektakulären Trennung vor laufenden Kameras 1997 im Gedächtnis. Wer weiss: Vielleicht kommt «Lee» ja ähnlich spektakulär zurück? (pb/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Band-Bilderrätsel: Erkennst du alle Musiker?

1 / 129
Band-Bilderrätsel: Erkennst du alle Musiker?
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Nirvana ist die beschissenste Band der Welt!»

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Inspektor
27.09.2019 07:22registriert September 2018
Und warum? Für den Kick für den Augenblick? Und warum??
884
Melden
Zum Kommentar
avatar
El Vals del Obrero
27.09.2019 10:45registriert Mai 2016
Vielleicht arbeitet sie ja immer noch an der Zoo-Kasse und ist glücklich damit und will gar keine Publicity mehr.
431
Melden
Zum Kommentar
4
Zoo Zürich – Pflegende springen für TikTok-Challenge in Tierbecken

Bei den anhaltend sommerlichen Temperaturen hat wohl schon manch einer während der Arbeit vom Sprung ins kühle Nass geträumt. Abgesehen von Bademeisterinnen und Schwimmlehrern ist das leider den wenigsten möglich. Darum haben sich die Pflegenden im Zoo Zürich etwas einfallen lassen. Sie springen in die nicht sehr appetitlichen Becken der Tiere und machen daraus gleich eine Challenge. Auf TikTok fordern sie andere Zoos auf, es ihnen nachzumachen. (sal)

Zur Story