Spass
Videos

12 Dinge, die wir an Weihnachten dank Corona nicht zu hören bekommen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent
World of watson

12 Dinge, die wir diese Weihnachten nicht zu hören bekommen – zum Glück

24.12.2020, 11:1726.12.2020, 14:41
Emily Engkent
Folge mir
 Knackeboul
Knackeboul
Folge mir
Mehr «Spass»

Dieses Jahr ist alles ein bisschen anders als in den Jahren zuvor. Auch an Weihnachten, was natürlich sehr schade ist, weil wir heuer auf gewisse Dinge verzichten müssen.

Die gute Nachricht ist: Es hat auch sein Positives. 😁

Und hier:

Wenn du dieses Video noch nicht gesehen hast, musst du das ganz dringend nachholen.

Corona-Weihnachten mit Maddy & Dave

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Oder dieses hier:

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Und jetzt wünschen wir euch schöne Festtage, an denen wohl weniger gefestet wird, dafür mehr faul rumgelegen wird. Geniesset!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
So wird dein Weihnachtsessen mit dem Chef dieses Jahr aussehen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Miimiip! aka Roadrunn_er
24.12.2020 11:26registriert Juli 2018
Mit Madleine so unter dem Mistelzweig könnt man gerade noch so aushalten 🤪
6514
Melden
Zum Kommentar
7
Alles, was du zur Prämien-Entlastungs-Initiative wissen musst

Am 9. Juni stimmt die Schweiz über die Prämien-Entlastungs-Initiative ab. Sie wurde vor 4 Jahren von der SP lanciert. Die parlamentarische Debatte sprach sich gegen die Initiative aus und schuf einen indirekten Gegenvorschlag. Weil dieser das Initiativkomitee nicht überzeugte, kommt es nun zur Volksabstimmung.

Zur Story