Spass
X - Twitter

Die besten Karikaturen von 2023, die unsere Gesellschaft beschreiben

Die besten Karikaturen, die 2023 auf den Punkt bringen

Die Credit Suisse ist Geschichte, der Nahe Osten brennt, Putin terrorisiert weiter die Ukraine und KI stellt unsere Welt auf den Kopf. Das auslaufende Jahr im Spiegel der Karikaturistinnen und Karikaturisten.
30.12.2023, 05:0030.12.2023, 06:56
Mehr «Spass»

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zu Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine

Das Bollwerk gegen Putin hält (noch)

Bild

Russlands Wirtschaft nach fast zwei Jahren Krieg gegen die Ukraine

Leider auch wahr …

Zum Hamas-Terror

Unter dem Hamas-Terror leidet vorwiegend die Zivilbevölkerung

Zum Hype um Künstliche Intelligenz

Warum die Menschheit keine Super-KI braucht, um sich zu vernichten

«Könnte KI einen Krieg auslösen und eine Bedrohung für die Menschheit darstellen?»

«Sieht aus, als könntet ihr das selbst ganz gut.»

Warum manche Firmen den Zugang zu ChatGPT einschränken

Zur Klimakrise

Warum viele Menschen den Klimawandel nicht als akute Gefahr erkennen

Was Klimaskeptiker am meisten nervt

Zu Elon Musk

Seit Musks Twitter-Übernahme ist das soziale Netzwerk im Sinkflug

Wenn du für 44 Milliarden Dollar Twitter kaufst, den Namen in X änderst und den Firmenwert innert eines Jahres halbierst

Zu Donald Trump

Wenn du erneut US-Präsident werden willst und gleich mehrere strafrechtliche Prozesse gegen dich laufen

Wenn du trotz aller Skandale und Anklagen beste Chancen hast, 2024 tatsächlich wieder US-Präsident zu werden

Zur Credit Suisse

Wenn du als Bank keinen Kredit mehr hast

Zu den Missbrauchsskandalen der Katholischen Kirche

Nach den neusten Enthüllungen verliert die Katholische Kirche in Scharen Mitglieder

Zur COVID-19-Pandemie

Long COVID in einer Karikatur perfekt beschrieben

Bonus

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Sie alle haben uns 2023 verlassen
1 / 57
Sie alle haben uns 2023 verlassen
Erinnern wir uns: An die unvergleichliche Tina Turner (im Bild mit Mick Jagger), an die Stilikone Jane Birkin, an die deutsche Lieblings-Ski-Legende Rosi Mittermaier, an den Mode-Futuristen Paco Rabanne, an Lisa Marie Presley, das einzige Kind von Elvis, an den grossen Harry Belafonte oder an Matthew Perry, den Chandler Bing aus «Friends».
quelle: ap / rusty kennedy
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Dieses Paar zeigt dir, warum du nicht alles, was du auf Instagram siehst, glauben sollst
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Eilet alle herbei und schaut, wie Larissa sich durch ihren Kandidatenpfuhl wühlt
19 Typen steigen aus dem Auto – und man hofft vergebens, dass sie wieder einsteigen. Willkommen zur 10. Staffel «Bachelorette».

Joyce!
Rufus!
Nathanael!

Zur Story