Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
KAZAN, RUSSIA - AUGUST 07:  Alzain Tareq of Bahrain competes in the Women's 50m Butterfly heats on day fourteen of the 16th FINA World Championships at the Kazan Arena on August 7, 2015 in Kazan, Russia.  (Photo by Matthias Hangst/Getty Images)

Fragwürdiger Rekord: Alzain Tareq wird zur jüngsten WM-Starterin aller Zeiten. Bild: Getty Images Europe

Abgeschlagen Letzte und trotzdem heiss begehrt – das war die WM-Premiere der 10-jährigen Schwimmerin

Alzain Tareq aus Bahrain sorgt in diesen Tagen für gehörigen Wirbel. Das Mädchen nimmt an den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kazan teil, obwohl es erst zehn Jahre alt ist. Heute Morgen war ihre Feuertaufe.



25,43 Sekunden benötigte Sarah Sjöström für 50 Meter im Schmetterlings-Stil. Die Schwedin ist Weltrekordhalterin und die grosse Favoritin auf Gold. Sjöström ist auch das Vorbild von Alzain Tareq, ihrer jüngsten Gegnerin in Kazan.

Wobei das Wort «Gegnerin» nicht wirklich zutrifft. Denn die Zehnjährige schwamm in den Vorläufen die langsamste Zeit aller 64 Teilnehmerinnen. Mit 41,13 Sekunden benötigte sie beinahe 16 Sekunden länger als Sjöström und selbst auf die Zweitletzte verlor Tareq fünf Sekunden.

Trotzdem war keine andere Athletin so gefragt, nachdem sie aus dem Becken stieg. Denn nach den 50 Metern im Wasser wartete eine Heerschar von Journalisten auf Tareq.

Umfrage

Soll man mit 10 Jahren schon an einer WM starten dürfen?

  • Abstimmen

274

  • Ja, da spricht nichts dagegen.13%
  • Nein, das ist einfach zu jung.58%
  • Egal, solange sie nicht ins Becken machen.28%

«Ich war sehr nervös heute»

Bis auf eine Hundertselsekunde kam die 1,44 m kleine Schwimmerin an ihre persönliche Bestzeit heran. Sie war also – und das ist die positive Nachricht – am Tag X bereit für eine gute Leistung. «Mit der Zeit bin ich nicht zufrieden», sagte Tareq jedoch. Den Grund dafür hatte sie rasch gefunden: «Ich war sehr nervös heute.» Wen wundert's!?

Ten year-old Alzain Tareq of Bahrain speaks to media after her women's 50 m butterfly heat at the Aquatics World Championships in Kazan, Russia, August 7, 2015.       REUTERS/Hannibal Hanschke

Tareq im Interview mit dem ZDF. Bild: HANNIBAL HANSCHKE/REUTERS

Selbst wenn ihr Vater und Trainer betont, über 50 Meter Freistil sei seine Tochter stärker und könne morgen Gegnerinnen schlagen, so bleibt doch ein fader Beigeschmack. Der deutsche Schwimm-Bundestrainer Henning Lambertz sagte, die Zehnjährige gehöre auf einen Spielplatz und nicht an eine WM. Er dürfte mit seiner Meinung nicht der einzige sein.

Das Video des Vorlaufs

Das sind die schönsten, beliebtesten und grössten Badis der Schweiz

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

74
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

42
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

74
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

42
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schweigeminute vor Deutschland-Spiel wird gestört – Gnabrys Reaktion ist köstlich 😂

Vor dem Test-Länderspiel Deutschland gegen Argentinien im Signal Iduna Park in Dortmund kam es zu einer Schweigeminute – es sollte den Opfern des Anschlages von Halle gedacht werden. Nach einem Pfiff des Schiris wurde es zuerst mucksmäuschenstill. Die Stille hielt jedoch nur für wenige Sekunden, ehe ein Mann im Stadion die deutsche Nationalhymne anstimmte.

Diese Respektlosigkeit wurde umgehend quittiert: Ein «Halt die Fresse» aus dem Publikum hallte dem Sänger entgegen. Diese Geste erntete …

Artikel lesen
Link zum Artikel