Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

Bestimmt hast du in letzter Zeit auch mal ein Egal-Meme mit lustigen Namenwitzen erhalten. Unsere WhatsApp-Chats sind voll damit – aber es fehlten die Schweizer Brüller. Darum haben wir uns selber ans Photoshoppen gemacht.



Leider verdeckt unser Diashow-Tool den unteren Teil der Memes mit einem Balken. Die Lösung: Einfach einmal aufs Bild klicken und der Balken verschwindet. Viel Vergnügen beim Durchscrollen!

Schweizer Eishockey

Schweizer Fussball

Schweizer Sportler

Sportler aus aller Welt

Poste deine Memes ins Kommentarfeld unten!

(Wir klopfen dir anerkennend auf die Schultern, wenn du einen guten Spruch zu Kubilay Türkyilmaz und Mujinga Kambundji findest!)

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

29
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

29
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

32
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
32Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nokama14 27.06.2016 11:07
    Highlight Highlight Alle Polen machen den Bluttest, nur Lukasz den Piszczek.
  • Buebi 10.05.2015 21:46
    Highlight Highlight Da kommt keiner an Otto's Wirtspiele ran...
    "Was? Die Alpen glühen? Ja dann schalten sie mal den Brenner aus!"
    "Ich weiss noch wie hier letzte Woche der Elsass. Der hatte seinen Schlafanzuch Vogesen. Der war weg. Fujiama."
    "Herr Beckenbauer nennt sei Schwanzl, beim Vorspiel Kaiser, später Franzl..."
    Etc.

    • Buebi 10.05.2015 21:48
      Highlight Highlight Ja ich weiss. Sind keine Memes...
  • casper 08.05.2015 16:54
    Highlight Highlight Egal wer's war ich sage nichts, aber der Beg Ferati!
    Egal ob's s Schiessverbot git, der Pa Modou Jagne!
  • jaähä 07.05.2015 21:40
    Highlight Highlight Egal wie viel de ravest, Joric Ravet mehr!
  • Simke 07.05.2015 21:37
    Highlight Highlight Auch wenn du den Ort nicht kennst - nach Kambundji Mujinga...
  • rönsger 07.05.2015 20:43
    Highlight Highlight Egal, wie oft du ihn austrippelst,
    Lionel sagt Messi
  • Coach Cpt. Blaze 07.05.2015 20:05
    Highlight Highlight Egal wie Fröhlich du bist
    Joel ist Fröhlicher!
    • Lamsle 07.05.2015 21:30
      Highlight Highlight Hahaha dä isch guet....
  • zamboni 07.05.2015 19:34
    Highlight Highlight Egal wie viel Curry du isst,
    Freddie isst Mercury!
  • Brrrringsallyup 07.05.2015 18:06
    Highlight Highlight Voilà
    Benutzer Bild
  • DrSheldonCooper 07.05.2015 13:57
    Highlight Highlight Bitte sehr
    Benutzer Bild
  • mrgoku 07.05.2015 13:12
    Highlight Highlight najaaa schon ziemlich fail die meisten... die hier finde ich einiges geiler:

    Egal wie gut du fährst, Züge fahren Güter.
    Egal wie viel Geld du hast, am Strand ist Meer.
    Egal wie jung deine Freunde sind, Jesus Freunde waren Jünger.
    Egal wie viele CDs du besitzt, Carl Benz hatte Mercedes.
    Egal wie fett du bist, mein Cousin ist Vetter.
    Egal wie leer du im Kopf bist, manche Leute sind Lehrer.
    Egal wie hart du bist, Berlin ist Herta.
    Egal wie hacke du bist, der da ist Häcker.
    Egal wie albern du bist, er ist Albaner.
    Egal wie still du bist, die Sportfreunde sind stiller.
  • maxi 07.05.2015 12:33
    Highlight Highlight egal wie dicht du bist, göthe war dichter

    egal wie viele CDs du hast, Carl Benz hat Mercedes

  • Luki Bünger 07.05.2015 11:08
    Highlight Highlight Also ich find's krass an den Haaren herbeigezogen, aber eben auch sehr, sehr lustig.
    Benutzer Bild
  • Asmodeus 07.05.2015 11:04
    Highlight Highlight Wirklich funktionieren tun wirklich nur die, bei denen Vor- und Nachname ohne Zwischenwort passen.

    Wie Dieter Eilts zum Beispiel.


    Viele dieser Sprüche könnte man mit leichter Umformulierung bereits besser gestalten.

    Statt "Egal wenn" einfach ein "Auch wenn" benutzen.

    "Egal ob alle Anderen den Kaffee schwarz trinken. Hakan will Sükür" wird damit zu "Auch wenn alle Anderen den Kaffee schwarz trinken. Trotzdem will Hakan Sükür"

    Auch wenn er davon furzen muss liebt Tom Boonen.

    Wenn draussen schlechtes Wetter ist geht Dieter Bohlen.
    • Sherlock H. 07.05.2015 16:06
      Highlight Highlight In diesem Sinne:
      Auch wenn einige unfair spielen, bleibt Reto Fehr.
      Auch wenn einige den Spieler Mann nicht mögen, mag Corsin Manser.

      Sorry, liebe weitere watson-Sportredakteure, mehr will mir leider nicht einfallen.
    • Gobinha_ 07.05.2015 21:34
      Highlight Highlight Egal wie sehr er id der Sch****e sitzt,
      Sandro lässt ihn zappella..
  • Cox 07.05.2015 10:58
    Highlight Highlight Wenn man Memes nicht versteht, sollte man es lieber bleiben lassen. Das hat dann auch nichts mehr mit Geschmackssache zu tun, ausser man mag Kalauer mit Kommafehlern.
  • Angelo Hediger 07.05.2015 10:15
    Highlight Highlight Bin ich der einzige der diese Witze sehr an den Haaren herbeigezogen findet?
  • erikomasy 07.05.2015 09:48
    Highlight Highlight die sind leider wirklich schlecht… der witz ist ja, dass der vorname und nachname ohne andere wörter dazwischen etwas lustiges ergeben. sonst ist es ja überhaupt nicht lustig. «egal, ob alle einen kilometer laufen, ralf läuft eine meile.» lustig? nein. eben...
    • Ralf Meile 07.05.2015 10:02
      Highlight Highlight Es gilt unverändert: Humor ist Ansichtssache.
    • Anded 07.05.2015 10:55
      Highlight Highlight Und richtig lustig wäre es auch nur, wenn die Namen im Meme eine neue Bedeutung kriegen. Mehmedi - Meh Medi, Dingsdag - Dienstag, etc. Aber die meisten hier sind einfach der Nachname in Originalbedeutung (z.B. Feierabend) in einen Satz gepackt.
    • Ralf Meile 07.05.2015 10:59
      Highlight Highlight Mehmedi etc. finde ich selber auch die lustigsten. Aber ob du es glaubst oder nicht: Ich habe auch genau die gegenteilige Reaktion gehört, dass nämlich eben Feierabend und Co. als sehr lustig beurteilt wurde. Eben: Humor ist Ansichtssache …
  • Linus van Moorsel 07.05.2015 09:09
    Highlight Highlight egal ob du jungfrau bist...
    sie ist meerjungfrau
  • maxi 07.05.2015 09:05
    Highlight Highlight Mal was für Fussballbegeisterte...
    Benutzer Bild
  • WyclefJean 07.05.2015 08:27
    Highlight Highlight Egal wie nett du an der Bar bist, Tranquillo ist an der Barnetta

    Egal wie viel du kannst, Sergio Canales
  • Texup 07.05.2015 08:09
    Highlight Highlight Von euch gemacht???
    Sund durchwegs auch richtig schlecht!
    • Ralf Meile 07.05.2015 08:36
      Highlight Highlight Merci, dir auch einen schönen guten Morgen! Wir freuen uns über deine besseren Memes.
    • Ralf Meile 07.05.2015 09:41
      Highlight Highlight Ich finde ja auch nicht alle gleich gut. Deshalb sind viele weitere Memes in den Kübel geflogen, statt in den Artikel gekommen. Aber weil jeder einen anderen Geschmack hat, wollte ich dennoch eine grosse Auswahl geben.

      Es ist letztlich wie bei einer CD: Es gibt niemanden, der behauptet, alle 17 Songs würden genau gleich fantastisch klingen. Das geht nicht mal bei der Best-of von Scooter ;-)
    • ste-kuede85 07.05.2015 14:31
      Highlight Highlight DeBoer oder Zberg sind ganz glatt! Hier schreiben ja eh immer nur die, die es Scheisse finden.
    Weitere Antworten anzeigen

17 Tonnen CO2 für einen Elektroauto-Akku? Das steckt hinter dem Mythos

Für Kritiker der Elektromobilität war die «Schweden-Studie» vor zwei Jahren ein gefundenes Fressen: Sie sahen sie als Beleg, dass E-Autos kaum umweltfreundlicher als Verbrenner seien. Die gleichen Forscher kommen nun zu einem ganz anderen Schluss.

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie aus Schweden vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt. Nun zeichnen neue Daten derselben Forscher ein ganz anderes Bild.

Bei der Produktion der Batterien von Elektroautos werden laut einer neuen Studie inzwischen weniger klimaschädliche Gase ausgestossen als vielfach angenommen. Einer der Hauptgründe dafür sei, dass die …

Artikel lesen
Link zum Artikel