Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
18.10.2014; Freiburg; Eishockey NLA - HC Fribourg-Gotteron - HC Davos; Trainer Arno Del Curto (Davos) (Sandro Stutz/freshfocus)

Arno Del Curto sorgt auf der HCD-Bank für Ruhe und Ordnung. Andere Coaches haben weit mehr Mühe mit ihrer Vorbildrolle. Bild: Sandro Stutz/freshfocus

Wenn doch alle auf Del Curto hören würden

Von «Fuck you» über «You are an idiot» bis zum «Bankwerfen» – wenn Hockey-Trainer ausrasten 

«Wasser predigen und Wein trinken» – Eishockey-Coaches sollten eigentlich Vorbilder sein. Doch hin und wieder lassen auch die Trainer die Fetzen fliegen. Eine Disziplin-Lektion bei Arno Del Curto würde dem einen oder anderen Hockey-Dompteur sicher gut tun.



Mitte Oktober haben wir in unserer Serie «Unvergessen» mit einem Kapitel aus Arno Del Curtos Trainergeschichte gezeigt, was eigentlich der Job eines Hockey-Trainers wäre: Den Jungs Disziplin beibringen und für Ruhe und Ordnung sorgen. Mit Wörtern wie «Fuck you» sollte laut dem HCD-Zampano höchst sparsam umgegangen werden. 

abspielen

So müsste es eigentlich gehen: Der Trainer erklärt den Spielern was sich gehört und was nicht.  video:youtube.com/Beppo tv

Verbale Ausrutscher

Doch wie so oft im Leben heisst es auch im Hockey: «Wasser predigen und Wein trinken» – Hockey-Trainer, die ihren Jungs eigentlich Disziplin beibringen sollten, rasten nämlich regelmässig selber aus. Da ist auch der oben gelobte Del Curto keine Ausnahme. Und diese Woche hatte ein Trainer in der Ontario Hockey League seinen Aussetzer. Ganz im Gegensatz zum HCD-Bandengeneral scheint dieser Coach mit dem berühmten «F...-Wort» keine Mühe zu haben: Hier geht's zum Video.

Noch ungehobelter als die Ausdrucksweise von Paul Fixter ist die Sprache von Ex-Villach-Trainer Greg Holst. Hätte Del Curto beim Interview des Österreich-Kanadiers zugehört, dem Bündner würden jetzt die Ohren bluten. Ein anderes Attribut als «fucking» scheint der Villach-Coach gar nicht zu kennen. 

Greg Holst: «F..., F..., F...,»

abspielen

März 2006: «Fucking österreichisches Eishockey», «Fucking komplett Skandal», «Fucking 5 gegen 3», «Fucking nicht normal», «Fucking absolut.»  video:youtube.com/elefants

In derselben verbalen Liga wie Greg Holst spielt auch Guy Boucher. Der SCB-Trainer coacht beim Spengler Cup 2014 das Team Canada und rastet nach der knappen Halbfinal-Niederlage wegen einer später Strafe nach Spielschluss komplett aus.

Guy Boucher: «You are an idiot»

abspielen

Dezember 2014: «You are an idiot», «You are the star here», «The people came to see hockey not you». video: srf

Nonverbale Exzesse

Doch Holst und Fixter sind mit ihren verbalen Ausrutschern noch ganz in Ordnung. Richtig heiss zu und her geht es nämlich dann, wenn Hockey-Coaches mit ihrem Sprach-Latein am Ende sind und zu anderen Mitteln greifen müssen.

Andrey Nazarov: Mit dem Stock auf die Zuschauer los

abspielen

November 2001: Das russische Team Vitiyaz verliert ein dramatisches Spiel in Weissrussland gegen Dynamo Minsk. In den letzten 15 Sekunden des Spiels werden nicht weniger als 156 Strafminuten ausgesprochen, was die Fans auf die Palme bringt: Ein Minsk-Anhänger ist gar so ausser sich, dass er den Gäste-Coach Andrey Nazarov, der in seiner Karriere 571 NHL Spiele bestritt, mit einem Gegenstand bewirft. Hätte er besser nicht gemacht ...  video:youtube.com/RT

Brent Sapergia: Alles muss aufs Eis

abspielen

November 2009: Louisiana-Coach Brent Sapergia ist mit einer Schiedsrichter-Entscheidung überhaupt nicht einverstanden. Alles was nicht niet- und nagelfest ist, landet umgehend auf dem Eisfeld. video:youtube.com/Marc fostercluck

Chris Clark: «Schiri bist du blind?»

abspielen

Januar 2013: Der Assistenz-Coach der NHL-Mannschaft Wenatchee Wild Chris Clark kann offenbar nicht mehr in Worte fassen, wie schlecht er die Schiedsrichter findet. Er muss zu anderen Mitteln greifen. So schnappt er sich eine Sonnenbrille, einen Hockey-Stock und mimt den Blinden. www.youtube.com/Iss5ddew

Jim Playfair: Hulk des Hockey-Sports

abspielen

März 2010: Nomen est Omen? Nicht bei diesem Mann: Abbotsford-Coach Jim Playfair kassiert wegen einer Frage an den Schiedsrichter eine Zwei-Minuten-Strafe. Dies bringt den Coach derart in Rage, dass aus «Playfair» innert Sekunden «Hulk» wird. video:youtube.com/p00njabiHD

Robbie Ftorek: Die Spielerbank fliegt aufs Eisfeld

abspielen

Januar 2000: Kennen Sie das Gefühl, wenn sie ungemein sauer sind und gerne etwas zerstören würden? Genau so geht es New-Jersey-Trainer Robbie Ftorek im Spiel gegen die New York Rangers. Da der einzige Gegenstand, der gerade rumsteht eine Spielerbank ist, landet diese ruck zuck im Rink. Die Strafe: saftige 10'000 Dollar Busse, dafür nur eine Spielsperre.  video:youtube.com/lysistratarei

Und Chris McSorley? Der hat offenbar von Del Curto gelernt. 

abspielen

April 2008: Da loben wir uns doch unsere heimische Hockey-Kultur. Im Vergleich zu den eben vorgestellten Coaches in Übersee und in der KHL ist Chris McSorley zahm wie eine Hauskatze. Als er im Hallenstadion mit einem Bier beworfen wird, schnappt er sich ein Handtuch und wischt sich den Gerstensaft cool vom Kopf. Danach hilft er – mit versteinerter Miene zwar – seelenruhig mit, den Übeltäter zu identifizieren. Das ist Contenance! Ob der Genf-Trainer wohl schon einmal bei einer Disziplin-Lektion bei Del Curto war?  www.youtube.com/doemchly

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

47
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

114
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

47
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

114
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 25.10.2014 07:01
    Highlight Highlight Del Curto rastet auch manchmal aus. Ich finde ihn ja auch cool, auch wenn ich ich nicht HCD-Fan bin. Aber in diesem Artikel wird er beschrieben als wäre er der ruhigste Trainer der Welt, weil der Redakteur das "Fuck You" Video gesehen hat und es lustig findet und sonst wohl noch keine grosse Ahnung hat... Das Video wie er sich selber den Fuss bricht z.B. hätte hier auch gepasst :-)
    • corsin.manser 25.10.2014 08:49
      Highlight Highlight «Wasser predigen und Wein trinken.» «Da ist auch der oben gelobte Del Curto keine Ausnahme.»

      Ist mir natürlich vollkommen klar, dass Del Curto auch mal seine Aussetzer hat.

Eismeister Zaugg

Kari Jalonen – der Trainer, der zu erfolgreich war

Kari Jalonen ist gefeuert worden. Wenn die Resultate nicht stimmen, muss der Trainer gehen. So ist das nun mal und wir könnten eigentlich zur Tagesordnung übergehen. Aber diese Entlassung ist mit keiner bisherigen Amtsenthebung beim SC Bern vergleichbar. Weil der SCB nicht nur ein Trainerproblem hat.

Dreimal Qualifikationssieger und zweimal Meister. Kari Jalonen kann Erfolg. Aber er kann nicht Misserfolg. Noch im Herbst hatte die sportliche Führung den Vertrag mit dem Finnen vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Kari Jalonen ist gescheitert, weil er zu erfolgreich war. Weil er die Misswirtschaft der sportlichen Führung auf schon fast wundersame Weise kompensiert hat. Seit Sven Leuenberger den SC Bern verlassen hat und im Sommer 2017 Sportchef bei den ZSC Lions geworden ist, fehlt dem SCB eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel