meist klar-1°
DE | FR
31
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Eismeister Zaugg

Eismeister Zaugg exklusiv: Toni Söderholm der neue Trainer beim SC Bern

Germany's head coach Toni Soderholm reacts during the group A Hockey World Championship match between France and Germany in Helsinki, Finland, Monday May 16, 2022. (AP Photo/Martin Meissner)
Toni Söderholm als Trainer der deutschen Nationalmannschaft an der WM in Finnland.Bild: keystone
Eismeister Zaugg

Exklusiv: Söderholm wird neuer Trainer beim SC Bern

Wenn der SC Bern per sofort einen neuen Cheftrainer sucht, gerät Hockey-Europa in Aufregung. Inzwischen ist als Fakt durchgesickert: Deutschlands Nationaltrainer Toni Söderholm übernimmt. Warum dementiert er eigentlich nicht?
15.11.2022, 19:11
Folge mir

Toni Söderholm hat eine Vergangenheit als Spieler in Bern. Von 2005 bis 2007 verteidigte der 44-Jährige zwei Jahre lang für den SCB. 2019 ist er Nationaltrainer in Deutschland geworden, im März hat er bis 2026 verlängert. Eigentlich kann er gar kein Thema sein.

Trotzdem die Frage an Toni Söderholm: Werden Sie neuer Trainer in Bern? Statt eines Dementis sagt er nur, er kommentiere keine Gerüchte. Aber ein entschiedenes, von Herzen kommendes «Nein» würde doch die Sache klären. Zu diesem «Nein» mag er sich nicht durchringen.

Ein Mann mit Sinn für Ironie

Der freundliche Finne will nicht einmal gänzlich ausschliessen, dass er am Samstag den SCB gegen Gottéron coacht und sagt launig: «Da hätte ich also vorher etwa zwei Trainings. Nicht viel mehr als mit der deutschen Nationalmannschaft vor dem Deutschland-Cup …» Söderholm ist ein Mann mit Sinn für Ironie.

Das SCB-Gerücht kommt wohl daher, dass gemeldet worden ist, die SCB-Bürogeneräle seien auf ihrer Suche nach dem neuen Cheftrainer übers Wochenende nach Deutschland gereist. Und dass Toni Söderholm in seinem Kontrakt eine Ausstiegsklausel hat. Da die Differenz zwischen Euros und Franken nicht mehr so gross ist, dürfte es sich – so es denn stimmt – kaum um Einkaufstourismus nach Lörrach gehandelt haben.

Es adelt natürlich einen Coach, wenn er gerüchteweise mit dem SC Bern in Verbindung gebracht wird. Und wenn Söderholm denn aus dem bis 2026 laufenden Vertrag als Bundestrainer aussteigen würde, müsste er halt dafür sorgen, dass er in zwei Jahren in Bern mehr verdient als in vier Jahren als deutscher Bundestrainer. Was an und für sich nicht ausgeschlossen wäre. Und er hat immer wieder mal gesagt, er wolle einmal als Coach in der Schweiz arbeiten.

«You know, Bern is Bern …»

Ob er als SCB-Trainer geeignet wäre? Das herauszufinden wäre Sache von Raëto Raffainer und Andrew Ebbett. Und Dominik Kahun, der deutsche Nationalstürmer im SCB-Dress, könnte sicherlich Auskunft geben.

Die ganze Wahrheit liegt wohl in einem Satz. Toni Söderholm sagt nämlich auch: «You know, Bern is Bern …» Er spricht neben Englisch auch fliessend Deutsch.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister

1 / 12
HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister
quelle: keystone / ennio leanza
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Despacito mit Eishockey-Spielern

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

31 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
TheCookieMonster
15.11.2022 19:42registriert September 2019
Watson ist schneller als der Blick! 😉 Danke Herr Zaugg!
464
Melden
Zum Kommentar
avatar
Guli1970
15.11.2022 20:03registriert November 2017
Kein schlechter Fang, muss ich als Z-Fan zugestehen. Bringt alles mit um den SCB wieder ganz nach vorne zu bringen.
327
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ben1931
15.11.2022 20:36registriert April 2021
Blueliner Söderholm fände ich toll! Ein internationaler cleverer Coach mit Berner Vergangenheit - das könnte passen. … aber das mit dem Einkaufstourismus musst du uns noch mal erklären, Klaus 😉
255
Melden
Zum Kommentar
31
Mit Assists und Speed: Fiala brilliert auch beim NHL-Allstar-Game
Kevin Fiala gelingen beim NHL-Allstar-Game in Florida zwei Assists für die Auswahl der Pacific Division. Zudem glänzt der St. Galler mit seinem Speed.

Kevin Fiala hat bei seiner erstmaligen Teilnahme am Allstar Game der NHL zwei Assists verbuchen können. Fürs Team der Pacific Division war der Stürmer der Los Angeles Kings, der in dieser Saison bisher 53 Skorerpunkte in ebenso vielen Partien gesammelt hat, gegen die Auswahl der Central Division zuerst am Treffer zum 2:2 durch Elias Pettersson der Vancouver Canucks beteiligt. Danach legte er wiederum für den Schweden auf, als dieser auf 3:5 verkürzen konnte.

Zur Story