bedeckt, etwas Schnee
DE | FR
37
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Eismeister Zaugg

Steffi Buchli verlässt MySports und wird beim Blick Sport-Chefin

Moderatorin Steffi Buchli posiert im Studio in der Romandie von UPC MySports in Rossens am Mittwoch, 6. September 2017. (KEYSTONE/Christian Merz)
Steffi Buchlis Zeit bei MySports ist vorbei.Bild: KEYSTONE
Eismeister Zaugg

Steffi Buchli wird neue Chefin der Blick-Sportgruppe

Die Sportredaktion der «Blick»-Gruppe wird künftig zum ersten Mal in der Geschichte von einer Frau geführt. Steffi Buchli verlässt «MySports» und wird Sportchefin der Boulevardzeitung.
20.05.2020, 06:0020.05.2020, 14:02
Folge mir

Die Frauen erobern Führungspositionen im Sport. Florence Schelling ist Sportchefin beim SC Bern. Und nun wird Steffi Buchli als erste Frau die Sportredaktion der BLICK-Gruppe (Blick.ch, SonntagsBlick, Blick) führen. Sie wird Nachfolgerin von Felix Bingesser. Er hatte die Redaktion seit dem 1. Januar 2011 geführt und gilt neben Mario Widmer als bester Sportchef in der Geschichte der Zeitung.

Der Wechsel kommt nicht ganz überraschend. Im Sommer 2017 hatte Steffi Buchli das staatstragende Fernsehen SRF verlassen und ist seither Chefin beim «MySports». Die Zukunft des TV-Senders ist ungewiss. In zwei Jahren läuft der wichtigste Vertrag (Live-Rechte am Schweizer Eishockey) aus. Der Zeitpunkt zu einem Wechsel in eine der Top-Positionen der Sportpublizistik ist also ideal.

Stellvertreter von Steffi Buchli wird der bisherige Fussballchef Andreas Böni.

watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Hier kommen 24 herrliche Baufails

1 / 26
Hier kommen 24 herrliche Baufails
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wildschwein-Horde mitten in Berlin

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

37 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
bokl
20.05.2020 06:49registriert Februar 2014
Welche Überraschungen. Kaum gibt es etwas Gegenwind, wechselt Frau Buchli zum nächsten lukrativen Pöstchen.
39692
Melden
Zum Kommentar
avatar
emptynetter
20.05.2020 06:52registriert April 2014
Verlässt da jemand ein sinkendes schiff? Aber normalerweise sollte der/die Kapitän/-in als letztes gehen.
34250
Melden
Zum Kommentar
avatar
Älü Täme
20.05.2020 06:29registriert Januar 2014
Das Ende von MySports? und wie gut stehen die Chancen auf einen auch nur annähernd guten TV Vertrag fürs Eishockey? Bin gespannt auf Eismeisters vorhersagen und wie das dann wird...
2066
Melden
Zum Kommentar
37
Wie Louis van Gaal die Niederlande vom Titel träumen lässt

Es menschelt in der niederländischen Mannschaft. Besonders, wenn Louis van Gaal in den letzten Tagen auftaucht. Mal gibt er seinem rechten Aussenbahn-Spieler Denzel Dumfries einen Kuss auf die Stirn, ein andermal taucht er tanzend in einem Video aus dem Teamhotel auf. Der älteste Trainer der Weltmeisterschaft in Katar versprüht gute Laune.

Zur Story