Sport
EM 2020

EURO 2020: UEFA verbietet Regenbogen-Arena in München

Die Regenbogen-Arena wird es in der Partie zwischen Deutschland und Ungarn nicht geben.
Die Regenbogen-Arena wird es in der Partie zwischen Deutschland und Ungarn nicht geben.bild: imago

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

21.06.2021, 20:3022.06.2021, 13:13
Mehr «Sport»

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der teilnehmenden Nationen leuchten.

Der DFB-Pressesprecher Jens Grittner lässt sich wie folgt zitieren: «Die UEFA gibt ein einheitliches Stadiondesign vor. Und es gibt gute Gründe, dieses einheitliche Stadiondesign auch zu leben. Vielleicht muss man die Beleuchtung nicht unbedingt am Spieltag Mittwoch festmachen.»

Die Arena soll stattdessen am Christopher Street Day am 28. Juni in Regenbogen-Farben leuchten – an diesem Tag findet kein EM-Spiel statt.

(zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder der EM 2020
1 / 101
Die besten Bilder der EM 2020
England hat seine Königin, Italien seinen Fussballkönig: Giorgio Chiellini bringt den Pokal nach Rom.
quelle: keystone / fabio frustaci
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Wenn im Büro nur noch die EM regiert
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
187 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Lolus
21.06.2021 19:34registriert Juli 2018
Blos nicht die Sponsoren aus den Emiraten verärgern...

So setzt man als UEFA auch ein Zeichen, leider ein sehr trauriges und bedenkliches
59961
Melden
Zum Kommentar
avatar
Wunderbar
21.06.2021 19:31registriert April 2019
Auf Twitter gross auf Toleranz machen aber schlussendlich trotzdem Angst, dass das Geld nicht fliesst.
Zum Kotzen🤮
50044
Melden
Zum Kommentar
avatar
Überdimensionierte Riesenshrimps aka Reaper
21.06.2021 19:36registriert Juni 2016
Die UEFA hat wirklich keinen Mut.
Enttäuschend aber erwartbar.
Fussball dient ja gerne Diktatoren und Hobby Diktaturen.

Hoffe das die Allianz Arena trotzdem zum Regenbogen wird.
42544
Melden
Zum Kommentar
187
Suter hat mit Vancouver zwei Matchpucks – New York Rangers erster Halbfinalist

Pius Suter (Vancouver), 1 Schuss, 2 Checks, TOI 14:15

Zur Story