DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Gleich wird's nass und sehr, sehr frisch: Paul Bissonnette wartet auf Gletscherwasser aus dem Helikopter.
Gleich wird's nass und sehr, sehr frisch: Paul Bissonnette wartet auf Gletscherwasser aus dem Helikopter.Bild: Youtube/Bradley Friesen
Ice Bucket Challenge

Mehr geht nicht – der unglaubliche Aufwand eines NHL-Stars, der viralem Nominierungs-Quatsch eine neue Dimension gibt

Würde Sie ein Freund auf Facebook dazu nominieren, sich einen Kübel mit eiskaltem Wasser über den Kopf zu giessen – Sie gingen vermutlich in den Garten. Paul Bissonnette hatte eine andere Idee. Eine grandiose Idee.
13.08.2014, 15:4313.08.2014, 16:12
Die spektakuläre «Ice Bucket Challenge» von Paul Bissonnette.Video: Youtube/Bradley Friesen

Vor wenigen Monaten war die Timeline vieler Schweizer Facebook-Nutzer voll mit Videos von Freunden, die sich in einen Brunnen, einen Fluss oder einen See stürzten. Wer die «Mutprobe» absolvierte, durfte drei Freunde nominieren, die ebenfalls nass werden sollten. Auch die Skistars Marco Büchel, Fränzi Aufdenblatten und Tina Weirather nominierten munter mit.

In den USA ist derzeit die Ice Bucket Challenge angesagt. Dabei lässt sich ein Opfer mit eiskaltem Wasser überschütten, um anschliessend drei andere Personen zu nominieren, die diese Herausforderung annehmen sollen. Edler Hintergrund: Mit der Eiskübel-Challenge soll auf die Nervenerkrankung ALS aufmerksam gemacht werden.

No Components found for watson.rectangle.

Nur in Unterhosen mit farbigem Muster

Paul Bissonnette, zurzeit vertragsloser Verteidiger in der NHL, trägt diese Botschaft dank eines unvergleichlichen Videos in besonderem Masse in die Welt hinaus. Der 29-Jährige liess sich zunächst von einem Helikopter in einer einsamen Berggegend absetzen, posierte dort nur in Unterhosen mit farbigem Muster auf einem Felsen und liess sich aus dem Heli mit Gletscherwasser duschen.

Bissonnette nominierte Basketball-Superstar LeBron James und die NFL-Quarterbacks Aaron Rodgers und Russell Wilson. Ob dieses Trio die Heli-Show toppen kann?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Urs Kryenbühl: «Ist ein kleines Wunder, dass ich schon wieder auf diesem Niveau fahre»
Die ersten Speed-Rennen hat der ungeimpfte Urs Kryenbühl verpasst. Nun ist der Unteriberger umso «giggeriger» auf sein Comeback. Was sind Kryenbühls Ziele in dieser Saison?

Er wäre bereit gewesen für das Comeback: Urs Kryenbühl hätte am vergangenen Wochenende beim Speed-Auftakt in Lake Louise gerne auch wieder um die Spitzenzeiten mitgeredet.

Zur Story