DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
ARCHIVBILD ZUR MELDUNG, DASS DER AUSSERORDENTLICHE BUNDESANWALT STEFAN KELLER NICHT MEHR GEGEN FIFA-PRAESIDENT GIANNI INFANTINO ERMITTELN DARF, AM MITTWOCH, 5. MAI 2021 - FIFA-Praesident Gianni Infantino am Event Stadtzuercher Fussballclubs treffen die FIFA am Home of FIFA in Zuerich am Mittwoch, 30. September 2020. (KEYSTONE/Walter Bieri)

FIFA-Präsident Gianni Infantino plant wohl mit einem neuen Standort in Paris. Bild: keystone

Die FIFA zieht teilweise nach Paris – Nähe zu Katar sorgt für Aufregung

Die FIFA hat ihren Hauptsitz in der Schweiz. Doch nun wird offenbar eine Zweigstelle in Paris bezogen – in einem Prachtbau aus dem 18. Jahrhundert. Dort soll auch eine umstrittene Kunstsammlung unterkommen.



Ein Artikel von

T-Online

Der Fussball-Weltverband FIFA wird offenbar bald ein Quartier in Paris beziehen. Das berichten die «Süddeutsche Zeitung» sowie die französische Tageszeitung «Le Monde». Demnach werde der Verband neben dem Hauptsitz in Zürich in der französischen Hauptstadt «ein zweites Standquartier beziehen.»

Aus Zürich werde eine «Hundertschaft FIFA-Leute» nach Paris ausgelagert. Residieren würden diese im Hôtel de la Marine. Dabei handele es sich um einen «Prachtbau aus dem 18. Jahrhundert, der vier Jahre lang aufwändig renoviert worden ist.»

FILE - In this file photo dated Wednesday, Dec. 2, 2015, showing the FIFA Headquarters in Zurich, Switzerland.  Laura McAllister, a former international soccer player for Wales and official in its national federation, is a candidate for election to join FIFA’s ruling committee and has written a manifesto for European voters who will choose their female delegate to the FIFA Council on April 20, 2021. (Walter Bieri/Keystone File via AP)

Der Hauptsitz in Zürich bleibt weiter bestehen. Bild: keystone

Die Sache mit der Kunstsammlung

Soweit, so erwartbar. Für Aufregung sorgt allerdings etwas anderes. Denn laut «Süddeutscher Zeitung» soll das Gebäude in Zukunft auch eine private Kunstsammlung «grosszügiger Gönner» beherbergen – nämlich der königlichen Familie von Katar.

Eben jenes Land, das im Winter 2022 die Fussball-Weltmeisterschaft ausrichten wird – und seit Jahren wegen Menschenrechtsverletzungen in den Schlagzeilen ist.

FILE - In this April 27, 2021 file photo, French President Emmanuel Macron delivers a speech prior to a meeting with Republic of Congo's President Felix Tshisekedi, at the Elysee Palace, in Paris. With a year to go to the presidential vote, French President Emmanuel Macron is getting ready for a potential re-election bid by prioritizing reviving the economy and saving jobs. The country is slowly stepping out of its partial lockdown. Macron’s ability to meet the challenge will be key _ as France is among countries worst hit by the pandemic in the world, with over 105,000 virus-related deaths. (AP Photo/Thibault Camus, File)

Emmanuel Macron soll den FIFA-Umzug am Donnerstag verkünden. Bild: keystone

Offiziell verkündet werde der FIFA-Umzug am Donnerstag – und zwar von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron höchstpersönlich. Von Samstag an solle das Gebäude der Öffentlichkeit und «insbesondere solventen Kunstinteressierten» zugänglich gemacht werden.

(t-online/ak)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Alle Stadien der WM 2022 in Katar

1 / 18
Alle Stadien der WM 2022 in Katar
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Dieser Hund möchte bei den Fussballprofis mitspielen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Deutsche Polizei deckt illegale Party auf – in einer Autobahnbrücke

Die Not macht erfinderisch: Weil in Zeiten der Coronapandemie auch in Deutschland die Clubs noch geschlossen sind, finden junge Menschen immer kreativere Lösungen. Jüngstes Beispiel: der Hohlkörper einer Autobahnbrücke auf der A4 bei Overath-Vilkerath im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Die Polizisten der Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis bemerkten am vergangenen Sonntagmorgen gegen 8:00 Uhr mehrere Jugendliche und junge Erwachsene, die zu Fuss in Richtung Overath unterwegs waren.

Gemäss …

Artikel lesen
Link zum Artikel