bedeckt
DE | FR
Sport
Fussball-Nati

Aufreger bei EM-Auslosung: Sex-Geräusche, während Schweiz gezogen wird

Aufreger bei EM-Auslosung – das steckt hinter den Sex-Geräuschen während der TV-Show

02.12.2023, 19:5203.12.2023, 13:43
Mehr «Sport»

Während der Gruppenauslosung für die Europameisterschaft 2024 in Hamburg verläuft zunächst alles reibungslos, bis die Schweiz gezogen wird. Kurz nachdem der Zettel mit der Schweiz aus der Lostrommel gezogen ist, wird die Zeremonie unerwartet gestört.

Plötzlich sind im Hintergrund Stöhn-Geräusche zu hören, die frappant an einen Erwachsenenfilm erinnern. Der sichtlich irritierte Moderator Giorgio Marchetti entschuldigt sich mit den Worten: «Ich höre hier Geräusche, es tut uns leid.»

Bis zum Ende der Übertragung aus der Elbphilharmonie in Hamburg konnte die UEFA die «Hintergrundgeräusche» nicht abstellen.

Laut Medienberichten soll der englische Comedian Daniel Jarvis für die Störaktion verantwortlich sein. Auf der Plattform X (ehemals Twitter) veröffentlichte er am Samstagabend ein Live-Video, das zeigen soll, wie er den Sound in der Konzerthalle während der Los-Show manipulierte.

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Länder sind für die EM 2024 qualifiziert
1 / 23
Diese Länder sind für die EM 2024 qualifiziert
Schweiz: 2. Platz in der Gruppe I.
quelle: keystone / georgios kefalas
Auf Facebook teilenAuf X teilen
David Beckham macht ein Video für eine 102-jährige Fan-Dame
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Holzkopf
03.12.2023 00:53registriert November 2017
Mit 13 oder 14 hätte mich dieser Prank vielleicht belustigt…ist das die Zielgruppe von Daniel Jarvis?
Finde sein Video ziemlich zum fremdschämen. Wie er sich freut, als hätte er tatsächlich was Wichtiges im Leben erreicht.
Der Ton erinnert nicht mal entfernt an echte Sexgeräusche, eher an eine abartig quietschende Tür. Wenn eine Frau während des Sex so klingt, kann man sicher sein, sie hofft nur darauf, dass das Theater bald vorbei ist.
Bin sicher, es hätte lustigere Tonspuren gegeben, um da einzuspielen…Anruf eines Mafioso oder so.
733
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pebbles F.
02.12.2023 20:40registriert Mai 2021
Noch nie war der Ausdruck „WTF“ passender als heute 😂
664
Melden
Zum Kommentar
avatar
Jimmy Stacy
02.12.2023 20:31registriert Oktober 2021
Zur Info: Dieser Stöhn-Clip ist ein Meme. Normalerweise fängt ein Video oder eine Sprachnachricht sehr leise an, sodass der Empfänger das Handy lauter stellt. Nach ein paar Sekunden kommt dann das sehr hoch gepitchte Stöhnen.
492
Melden
Zum Kommentar
28
Sauber hat bescheidene Ziele für F1-Saison – dafür ist die Zukunft in Hinwil umso rosiger
Das Zürcher Formel-1-Team Sauber hat eine weitere besondere Phase seiner bewegten Geschichte vor sich. Die Ziele für die erste von zwei Saisons zwischen den Partnerschaften mit Alfa Romeo und Audi sind bescheiden.

Stake F1 Team Kick Sauber. Es tönt kompliziert – und ist auch etwas kompliziert. Betreffend Werbeverbot etwa, mit dem Stake, ein global im Glücksspiel-Bereich online tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Curaçao, in der Schweiz belegt ist, weil für die entsprechenden Angebote keine Bewilligung vorliegt. Gleiches gilt in einigen Ländern, in denen Formel-1-Rennen ausgetragen werden. An jenen Destinationen wird der Rennstall als «Team Kick Sauber» oder ähnlich antreten. Die im vorletzten Dezember gegründete Streaming-Plattform Kick ist mit dem Konzern Stake verbandelt.

Zur Story