Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

epa08097716 Brighton & Hove Albion's Alireza Jahanbakhsh (C) scores the equalizer during the English Premier League soccer match between Brighton & Hove Albion and Chelsea held at the Amex stadium in Brighton, Britain, 01 January 2020.  EPA/KIERAN GALVIN EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications

Das Tor des Tages: Brightons Jahanbakhsh setzt zum Fallrückzieher an und trifft. Bild: EPA

Arsenal bodigt bei Xhaka-Rückkehr ManUnited – erneutes VAR-Chaos bei Villa-Sieg



Arsenal – ManUnited 2:0

Mit dem wiedergenesenen Granit Xhaka, dessen erwarteter Transfer zu Hertha Berlin noch nicht fixiert ist, fährt Arsenal nach vier sieglosen Spielen endlich wieder einmal drei Punkte ein. Im Klassiker gegen Manchester United siegen die «Gunners» vor eigenem Publikum mit 2:0.

Nicolas Pepe brachte das Team von Mikel Arteta bereits in der 8. Minute auf Kurs, nach herrlicher Vorarbeit von Sead Kolasinac musste er nur noch einschieben. Kurz vor der Pause erhöhte Innenverteidiger Sokratis Papastathopoulos nach einer Ecke und einem Durcheinander im Strafraum auf 2:0.

Während sich Arsenal weiterhin im Mittelfeld der Tabelle tummelt, musste die fünftplatzierte United den Rückstand auf den zur Champions-League-Teilnahme berechtigenden 4. Platz auf fünf Punkte anwachsen lassen.

Arsenal - Manchester United 2:0 (2:0)
60'328 Zuschauer.
Tore: 8. Pepe 1:0. 42. Skoratis 2:0.
Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka.

abspielen

Nicolas Pepe mit dem frühen 1:0 für Arsenal. Video: streamable

abspielen

Sokratis erhöht kurz vor der Pause auf 2:0 für die «Gunners». Video: streamable

ManCity – Everton 2:1

Manchester City erfüllt seine Pflichtaufgabe mit einem 2:1 daheim gegen Everton. Gabriel Jesus war in der ersten Viertelstunde der zweiten Halbzeit Doppeltorschütze. Der Brasilianer hat in seinen letzten sechs Einsätzen in der Meisterschaft achtmal getroffen.

Manchester City - Everton 2:1 (0:0)
54'407 Zuschauer.
Tore: 51. Gabriel Jesus 1:0. 58. Gabriel Jesus 2:0. 71. Richarlison 2:1.

abspielen

Gabriel Jesus trifft herrlich zum 1:0 für ManCity. Video: streamable

abspielen

Jesus doppelt sieben Minuten später nach. Video: streamable

abspielen

Der 1:2-Anschlusstreffer für Everton durch Richarlison. Video: streamable

Brighton – Chelsea 1:1

Chelsea hat im Rennen um die Champions-League-Plätze erneut wertvolle Punkte liegen gelassen. Die «Blues» kamen im Auswärtsspiel bei Brighton & Hove Albion nur zu einem 1:1 und können damit keine Zäsur zu Platz 5 schaffen. Cesar Azpilicueta staubte in der 10. Minute im Anschluss an einen Eckball zur frühen Chelsea-Führung ab, kurz vor Schluss rettete ein sehenswertes Fallrückziehertor des Iraners Alireza Jahanbakhsh den Gastgebern aber noch einen Punkt.

Brighton hatte im ganzen Spiel die wesentlich besseren Chancen als Chelsea. Eine davon hätte in der 89. Minute das Siegestor bedeuten können. Der klar Beste bei den «Blues» war Goalie Kepa Arrizabalaga. Der Spanier verhinderte mit glänzenden Paraden mehrfach sicher scheinende Tore. Für Chelsea war es erst das dritte Unentschieden dieser Meisterschaft, das erste seit der 4. Runde von Ende August.

Brighton - Chelsea 1:1 (0:1)
30'559 Zuschauer.
Tore: 10. Azpilicueta 0:1. 80. Jahanbakhsh 1:1. (pre/sda)

abspielen

Azpilicueta bringt Chelsea früh in Führung. Video: streamable

abspielen

Der späte Ausgleich für Brighton durch Jahanbakhsh. Video: streamable

Southampton – Tottenham 1:0

Tottenham kassiert beim 0:1 in Southampton im achten Ligaspiel unter José Mourinho die dritte Niederlage. Den einzigen Treffer des Nachmittags erzielte Danny Ings bereits in der 17. Minute. Die «Spurs» verpassten es damit , den Abstand zu Chelsea auf drei Punkte zu reduzieren.

Southampton - Tottenham Hotspur 1:0 (1:0)
30'976 Zuschauer.
Tor: 17. Ings 1:0

abspielen

Ings schiesst Southampton gegen Tottenham zum Sieg. Video: streamable

Der Aufreger:

abspielen

Mourinho sieht Gelb für Spionieren ... 😂 Video: streamable

Newcastle – Leicester 0:3

Newcastle United rutscht nach der dritten Niederlage in Serie immer tiefer in die Krise. Die «Magpies» verlieren gegen den Tabellenzweiten Leciester mit 0:3 und offenbaren dabei eklatante Schwächen in der Defensive. Das 1:0 für Leicester durch Newcastles Ex-Stürmer Ayoze Perez fällt nach einem katastrophalen Fehlpass von Florian Lejeune auf Fabian Schär, der sich später verletzte, durch den eigenen Strafraum. Perez sagt danke, lässt Schär aussteigen und schiebt mit etwas Glück ein.

Beim 0:2 ist es wieder Lejeune, der den Ball vertändelt. Dieses Mal profitiert James Maddison, sein Weitschuss fliegt genau ins Lattenkreuz. Auch beim 3:0 durch Hamza Choudhury ist Newcastle-Goalie Martin Dubravka machtlos, als die Kugel wieder in der rechten hohen Torecke einschlägt.​

Newcastle United - Leicester City 0:3 (0:2)
52'178 Zuschauer.
Tore: 36. Perez 0:1. 39. Maddison 0:2. 87. Choudhury 0:3.
Bemerkungen: Newcastle United mit Schär.

abspielen

Perez trifft nach Horror-Pass von Lejeune zum 1:0 für Leicester. Video: streamable

abspielen

Noch so ein Schnitzer: Das 2:0 für Leicester durch Maddison. Video: streamable

abspielen

Video: streamable

Burnley – Aston Villa 1:2

Bei Aston Villas 2:1-Sieg bei Burnley sorgte mal wieder VAR für hitzige Diskussionen. In der 13. Minute wird Villas vermeintlicher Führungstreffer wegen eines Abseits aberkannt. Wie die Linien des Videoschiedsrichters zeigen, befand sich die Ferse von Jack Grealish um einige Millimeter im Abseits. Technisch gesehen eine korrekte Entscheidung, aber die Verantwortlichen müssen sich schon fragen, ob das so noch Sinn macht. Mehr als zwei Minuten verstreichen, bis die Linien korrekt kalibriert sind und das Millimeter-Abseits feststeht.

abspielen

Die Ferse von Grealish steht wenige Millimeter im Abseits. Video: streamable

Die Tabelle:

ManUnited, Liverpool und? Diese Klubs wurden in England schon Meister

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Play Icon

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

0
Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

0
Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

1
Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

0
Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

0
Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

0
Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

1
Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

0
Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

0
Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

1
Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

0
Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

0
Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

0
Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

1
Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

7
Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

0
Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

0
Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

1
Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

0
Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

0
Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

2
Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

0
Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

0
Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

2
Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

0
Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

0
Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

0
Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

0
Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

0
Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

0
Link zum Artikel

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

0
Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

0
Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

1
Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

0
Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

0
Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

0
Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

1
Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

0
Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

0
Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

1
Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

0
Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

0
Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

0
Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

1
Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

7
Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

0
Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

0
Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

1
Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

0
Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

0
Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

2
Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

0
Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

0
Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

2
Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

0
Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

0
Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

0
Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

0
Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

0
Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jong & Hässig 02.01.2020 10:53
    Highlight Highlight Halte das Hertha Gerücht für gestorben. Sie haben mit Ascacibar bereits einen 6er verpflichtet der preislich und qualitativ besser zur Hertha passt. Des Weiteren haben sie bereits das Eigengewächs Meier und Skjelbred, Grujic und Darida auf dieser Position.
  • Johnny Schmallippe 02.01.2020 09:12
    Highlight Highlight reicht doch, wenn sie die TV Bilder kurz anschauen können.
    Linien kalibrieren ist doch Blödsinn!
  • rodolofo 02.01.2020 07:59
    Highlight Highlight Der Erfolg gibt Xhaka Recht.
  • dho 02.01.2020 00:07
    Highlight Highlight VARchaos??? VARnormal... deshalb: VARabschaffen.
  • JohnnyMcHorsePenis 01.01.2020 23:41
    Highlight Highlight Xhaka wurde zu Beginn der Partie bei nahezu jedem Ballkontakt von den eigenen Fans ausgepfiffen...
    • *sharky* 02.01.2020 09:07
      Highlight Highlight Tinitus?
      Also auf NBCSN war nur Klatschen und Jubeln zu hören...

      Hat gestern recht stark, in 1. Linie defensiv gespielt und ausser einem 'sloopy' Pass gegen Schluss auch hochkonzentriert und gewohnt äusserst passsicher.
      Hoffe er bleibt in der PL, denke es ist für seine persönliche Weiterentwicklung, also auch für die Nati, nur von Vorteil.
    • Pabloes 02.01.2020 10:06
      Highlight Highlight Stimmt doch gar nicht! Er wurde das ganze spiel unterstützt und auch ein paar aktionen von ihm wurden bejubelt. Er und die fans hatten wieder respekt voreinander. Und arsenal hat toll gespielt auch xhaka!
  • Gooner1886 01.01.2020 23:33
    Highlight Highlight Das war von Arsenal definitiv die beste Leistung seit langem. So darf es weiter gehen.
  • Ghackets_mit_hörnli 01.01.2020 23:32
    Highlight Highlight Trotz VAR-Chaos ein immens wichtiger Sieg für Villa. Ich frage mich wann Jack Grealish endlich für die three lions nominiert wird. Ein leader und Topspieler durch und durch.
    Up the Villa!
  • DruggaMate 01.01.2020 23:09
    Highlight Highlight *Newcastle mit Schär bis kurz nach der Pause. Er verletzte sich 20 Sekunde nach Wiederanpfiff, worauf Newcastle die restliche Zeit in Unterzahl spielen musste weil der Trainer schon zur Pause seinen 3.Wechsel vollzogen hatte. War eine schlechte 1. und grausame 2.Halbzeit, allerdings mit 2 Traumtoren.
  • Raembe 01.01.2020 23:04
    Highlight Highlight Xhaka scheint unter Arteta auch Stammspieler zu sein. Wie viele Coaches brauchts noch um die Hater von seiner Qualität zu überzeugen?
    • hiob 02.01.2020 00:28
      Highlight Highlight heute haben die kommentatoren auch wieder betont, wie wichtig xhaka für arsenal sei. schlussendlich hat man ihn aber vergrault. hertha könnte spannend werden, ich hoffe aber, dass er bei den gunners bleibt und sich dort alle wieder lieb haben. arteta bringt jetzt ruhe rein, vielleicht ist es noch nicht zu spät.
  • thedario1111 01.01.2020 21:35
    Highlight Highlight Es heisst ja eigentlich, dass der VAR erst eingreifen darf wenn ein klarer Fehlentscheid da ist. Ich frag mich, ob bei 2 mm Abseits ein klarer Fehlentscheid ist. Ich glaube nicht. Da muss die FIFA noch nachlegen
    • Jol Bear 01.01.2020 22:43
      Highlight Highlight Wenn es nur die 2 Varianten Offside oder kein Offside gibt, dann sind die 2 mm eben klar.
    • Allion88 01.01.2020 23:22
      Highlight Highlight Ein offsidetor ist spielentscheidend und somit ein klarer fehlentscheid.
      Wo soll es dann eine grenze geben? Bei 15cm? Und wenns dann nur 14.8 cm sind?
    • Amboss 01.01.2020 23:31
      Highlight Highlight @jol: Nein, die 2mm sind nicht klar.
      Wenn du einen 100m Lauf per Hand stoppst und das Resultat dann in Millisekunden angibst, sieht das super genau aus, diese Genauigkeit ist aber gar nicht vorhanden. Weil man per Hand nur ca auf Zehntelsekunden stoppen kann.
      ist hier dasselbe: man kann "Moment der Ballabgabe" gar nicht in einem Bild darstellen. Es ist ein Ablauf, der eine gewisse Zeit dauert. Auf diesem einen Standbild mögen die 2mm stimmen, aber nähme man das Bild 3 Hundertstelsekunden später sähe es wieder anders aus... Da muss sich was ändern.
    Weitere Antworten anzeigen

ManCity verliert Derby gegen United und büsst weitere Punkte auf Liverpool ein

Manchester City weist nach der 1:2-Niederlage im Derby gegen die United bereits 14 Punkte Rückstand auf den Premier-League-Leader Liverpool auf.

Marcus Rashford mit einem Foulpenalty (23.) und der Franzose Anthony Martial (29.) belohnten Manchester United für die wohl beste halbe Stunde unter der Leitung von Coach Ole Gunnar Solskjaer. Danach rannte Manchester City zwar unablässig, aber auch ohne viel Fantasie an. Der Anschlusstreffer fünf Minuten vor Schluss durch Nicoals Otamendi kam zu spät.

So …

Artikel lesen
Link zum Artikel