DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Corona? War da mal was? Budapest meldet heute ausverkauft

15.06.2021, 17:3315.06.2021, 17:49

Wenn um 18 Uhr die EM-Partie zwischen Ungarn und Titelverteidiger Portugal beginnt (zum Liveticker), wird etwas ganz anders sein – so, wie es eigentlich bei einem grossen Turnier auch sein sollte. Die Puskas Arena in Budapest ist ausverkauft, rund 67'000 Zuschauer werden erwartet.

Das Stadion in der ungarischen Hauptstadt ist das einzige der elf EM-Stadien, das voll ausgelastet werden darf. In allen anderen darf die Zuschauerzahl maximal 50 Prozent des Fassungsvermögens betragen. Der deutsche Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hält diesen ungarischen Sonderweg für falsch:

Und so sieht das aus, wenn zehntausende Fans sich auf zum Stadion machen:

Bild: keystone
Bild: keystone

Er wird heute im Fokus der Zuschauer stehen: Portugals Superstar Cristiano Ronaldo, hier beim Aufwärmen.

Bild: keystone

Gestern sagte Ronaldo: «Ich wünschte, jedes Stadion wäre voll. Das ist toll für den Fussball und die Fans. Wir sind aber nicht diejenigen, die entscheiden.»

Ungarns Fans hoffen, dass der krasse Aussenseiter der Gruppe dank ihrer Unterstützung punkten kann. Neben Europameister Portugal sind Weltmeister Frankreich und Deutschland die weiteren Gegner.

Im Stadion machen die Fans schon vor dem Anpfiff Stimmung.
Im Stadion machen die Fans schon vor dem Anpfiff Stimmung.Bild: keystone

Dass das Stadion in Budapest trotz Corona-Pandemie voll gefüllt werden darf, bestimmte Ministerpräsident Viktor Orban. Seit März sinken die Ansteckungsraten in Ungarn.

Bild: keystone

Auch Viktor Orban selber ist heute im Stadion:

Bild: keystone

Für den Stadionbesuch benötigen einheimische Fans einen Immunausweis, den es nach überstandener Corona-Erkrankung oder mindestens einer Impfung gegen Covid-19 gibt. Ein negativer PCR-Test alleine reicht nicht. Diesen Immunausweis benötigt auch, wer ein Public Viewing besuchen will. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder der EM 2020

1 / 101
Die besten Bilder der EM 2020
quelle: keystone / fabio frustaci
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Cristiano Ronaldo setzt seine Kids als Hanteln ein

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
T. Eddy
15.06.2021 17:42registriert Oktober 2015
Mögt es doch denjenigen mit Immunausweis gönnen dass sie wieder einen Teil der Normalität zurückbekommen! Hoffentlich bessert sich die Lage weiter, so dass wir bald mehr volle Stadien sehen.
6812
Melden
Zum Kommentar
avatar
DerRaucher
15.06.2021 19:05registriert Januar 2016
Lauterbach und seine Anhänger sind absolut fanatisch, sorry. Würde es nach ihnen gehen, wäre die ganze Welt über Ewigkeiten im Lockdown und nichts wäre erlaubt. Abwägung und Erfahrungen sammeln. Werden die Spiele in Budapest zu keinem anstieg führen, wird nie wieder darüber geredet werden
7519
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pana
15.06.2021 19:15registriert Juni 2015
In den USA auch schon seit ein paar Monaten vermehrt normal. Die NHL Playoffs finden grossteils auch vor ausverkauften Hallen statt. Tut gut.
406
Melden
Zum Kommentar
20
Mehr Sprintrennen in der Formel 1 +++ Bringolf nicht mehr in Handball-Nati
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story