DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Serie A, 28. Runde
Chievo Verona – Palermo 1:0
Milan – Cagliari 3:1

Milan kann weiter auf einen Platz im internationalen Geschäft hoffen

21.03.2015, 23:1222.03.2015, 08:12

Die AC Milan macht in der Serie A einen kleinen Schritt aus der Krise. Die Rossoneri setzten sich gegen Cagliari mit 3:1 durch und verbessern sich vorerst auf den siebten Tabellenplatz.

Zweimal Jeremy Menez (22. und 79. per Penalty) sowie Philippe Mexes (50.) erzielten die Tore für Milan, der Drittletzte Cagliari kam durch Diego Farias unmittelbar nach der Pause zum zwischenzeitlichen Ausgleich. (ram/si)

Animiertes GIFGIF abspielen
Menez schlenzt den Ball zum 1:0 ins Tor.GIF: gfycat
Animiertes GIFGIF abspielen
Rrrrums! Mexes hämmert das Ding nach einem Corner volley ins Tor.GIF: performanza
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Remo Freuler entscheidet Spitzenspiel gegen Napoli +++ Hamilton holt die Pole
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story