DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Testländerspiele

Italien – Portugal 0:1 (0:0)

Polen – Griechenland 0:0

Portugal's players celebrate after their goal during their international friendly soccer match against Italy at the Stade de Geneve in Geneva, Switzerland June 16, 2015. REUTERS/Pierre Albouy

In Genf jubeln am Ende die Portugiesen. Bild: PIERRE ALBOUY/REUTERS

Italiens schöne Serie reisst in Genf: Eder schiesst Portugal zum Testspiel-Sieg gegen die «Squadra Azzurra»



Im letzten Testspiel der Saison setzt es für Italiens Nationalteam eine Niederlage ab. In Genf verliert die Squadra Azzurra gegen das ohne Cristiano Ronaldo angetretene Portugal 0:1.

Seit dem Ausscheiden in der Gruppenphase der WM-Endrunde 2014 hat Italien neun Spiele hintereinander nicht mehr verloren, doch am Genfersee nimmt die schöne Serie ein Ende. Der in Guinea-Bissau geborene Ederzito Antonio Macedo Lopes, als Fussballer kurz Eder genannt und in seiner Heimat als «Chancen-Tod» verschrien, schliesst in der 52. Minute einen sehr schönen Gegenstoss erfolgreich ab.

Animiertes GIF GIF abspielen

Eder mit dem Tor des Tages. gif: youtube

In der Szene zuvor steht den Italienern der Pfosten im Weg. Andrea Pirlo hat den Ball gefühlvoll an den kurzen Pfosten gezirkelt, wo Verteidiger Leonardo Bonucci mit der Schulter verlängert, dabei aber nur den Pfosten trifft. Es ist nicht die einzige Möglichkeit der Italiener, die unter Wert geschlagen werden. Vor allem in der ersten Halbzeit haben sie viele gute Chancen, vergeben, was sich letztlich rächt. 

Portugal dagegen scheint derzeit in einem kleinen Hoch. Sechs der letzten 7 Länderspiele haben die Portugiesen nun siegreich beendet, auch ohne den bereits in den Ferien weilenden Starstürmer Cristiano Ronaldo reicht es zum Sieg. (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Die Auferstehung des FC Basel und 5 weitere Erkenntnisse zur Super League

Der FC Basel und der FC Zürich feiern einen gelungenen Saisonstart. Meister YB liegt dagegen zurück und sucht noch nach seiner Balance. In Sion dominieren bereits Peinlichkeiten, derweil in St.Gallen ein neues Juwel heranwächst. Lesen Sie unsere Erkenntnisse aus dem zweiten Super-League-Wochenende der Saison.

Die Frage ist einfach, die Antwort schwierig: Wann hat man in Basel letztmals über schönen und erfolgreichen Fussball diskutieren dürfen? Die Wirren in der Führung, das Chaos auf dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel