wechselnd bewölkt
DE | FR
Sport
Liveticker

Eishockey National League live: Alle Spiele der Runde im Ticker

Liveticker

Leader Fribourg empfängt Davos, Zug reist nach Kloten – hier geht's zu allen Livetickern

20.10.2023, 19:3020.10.2023, 16:22
Mehr «Sport»

Alle Highlights ab 22 Uhr gratis auf TV24

Die Tabelle

  • Stürmer
  • Verteidiger
  • Torhüter
player_image

Nation Flag

Aktuelle
Note

  • 7

    Ein Führungsspieler, der eine Partie entscheiden kann und sein Team auf und neben dem Eis besser macht.

  • 6-7

    Ein Spieler mit so viel Talent, dass er an einem guten Abend eine Partie entscheiden kann und ein Leader ist.

  • 5-6

    Ein guter NL-Spieler: Oft talentierte Schillerfalter, manchmal auch seriöse Arbeiter, die viel aus ihrem Talent machen.

  • 4-5

    Ein Spieler für den 3. oder 4. Block, ein altgedienter Haudegen oder ein Frischling.

  • 3-4

    Die Zukunft noch vor sich oder die Zukunft bereits hinter sich.

  • Die Bewertung ist der Hockey-Notenschlüssel aus Nordamerika, der von 1 (Minimum) bis 7 (Maximum) geht. Es gibt keine Noten unter 3, denn wer in der höchsten Liga spielt, ist doch zumindest knapp genügend.

5,2

09.22

5,2

09.23

5,2

01.24

Punkte

Goals/Assists

Spiele

Strafminuten

  • Er ist

  • Er kann

  • Erwarte

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Der 1000er-Klub des Schweizer Eishockeys
1 / 20
Der 1000er-Klub des Schweizer Eishockeys
Bislang 17 Eishockeyspieler (Stand: 6.10.2023) schafften es auf 1000 oder mehr Spiele in der höchsten Schweizer Spielklasse. Das sind sie:
Auf Facebook teilenAuf X teilen
YouTuberin bricht in verlassenes Aquarium ein – die Szenen erinnern an einen Horror-Film
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Trotz Schnitzer im 2. Lauf – Marco Odermatt setzt Siegesserie im Riesenslalom fort
Marco Odermatt schafft in den Riesenslaloms in Aspen, Colorado, das Double. Der Nidwaldner gewinnt wie tags zuvor vor Teamkollege Loïc Meillard und baut seine Siegesserie in dieser Disziplin aus.

Der Kroate Filip Zubcic hatte ihn mit einer «Traumfahrt» im zweiten Lauf Mitte Dezember in Alta Badia mächtig herausgefordert, gut fünf Wochen später in Schladming hoffte der Österreicher Manuel Feller von einem seiner wenigen Patzer profitieren zu können, der Norweger Henrik Kristoffersen glaubte vor sieben Tagen in Palisades Tahoe in Kalifornien mit einem ganz starken Auftritt im zweiten Durchgang ihn bezwungen zu haben. Die gleichen Gedanken gingen Meillard am Freitag in Aspen im Ersatzrennen für den Ende Oktober auf dem Rettenbach-Gletscher oberhalb von Sölden abgesagten Prolog durch den Kopf.

Zur Story