Sport
Motorsport

So sehen die neuen Formel-1-Autos der Saison 2024 in Aktion aus

epa11170424 Red Bull Racing driver Max Verstappen of Netherlands steers his car during the pre-season testing for the 2024 Formula One season at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, 2 ...
Max Verstappen in Bahrain.Bild: keystone

So sehen die neuen Formel-1-Autos in Aktion aus – Verstappen dominiert schon wieder

Zum Auftakt der Formel-1-Testfahrten in der Wüste von Bahrain gibt Max Verstappen gleich wieder den Ton an. Der dreifache Weltmeister fuhr am ersten von drei Tagen die überlegene Bestzeit.
21.02.2024, 18:00
Mehr «Sport»

Max Verstappen wird trotz grossen Änderungen an seinem Red Bull wohl auch in diesem Jahr der Gradmesser in der Formel 1 sein. Der Niederländer, der 2023 in 19 von 22 Rennen als Erster durchs Ziel gefahren ist, bestätigte zu Beginn der dreitägigen Testfahrten in Bahrain, dass sich die Konkurrenz im Kampf um den WM-Titel erneut warm anziehen muss.

Auf seiner besten Runde auf der Strecke in Sakhir war Verstappen 1,14 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Brite Lando Norris im McLaren. Verstappen drehte von den 18 im Einsatz gestandenen Fahrern ausserdem die mit Abstand meisten Runden (142). «Man kann erkennen, dass das Auto in diesem Jahr ganz anders aussieht», sagte Verstappen. «Ich glaube, dass es ein sehr konkurrenzfähiger Wagen sein kann und es liegt nun an uns, das Beste daraus zu machen.»

Red Bull driver Max Verstappen of the Netherlands steers his car for a Formula One pre season test at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, Wednesday, Feb. 21, 2024. (AP Photo/Darko Ba ...
Max Verstappen im neuen Red Bull.Bild: keystone

Auch wenn die Testergebnisse aufgrund von unterschiedlichen Motormodi und Benzinmengen nur wenig Aussagekraft über die tatsächlichen Kräfteverhältnisse liefern, ist Verstappens Auftritt ein starkes Zeichen in Richtung Konkurrenz.

epa11170445 Kick Sauber driver Guanyu Zhou of China steers his car during the pre-season testing for the 2024 Formula One season at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, 21 February 20 ...
Zhou Guanyu im neuen Sauber.Bild: keystone

Die Fahrer des Teams Sauber reihten sich im Mittelfeld ein. Dabei war Zhou Guanyu um gut eine halbe Sekunde schneller als Valtteri Bottas am Vormittag. Der Chinese und der Finne belegten im neu giftgrün lackierten C44 die Plätze 10 und 14.

Für das Team aus Hinwil besteht im Hinblick auf den ebenfalls in Bahrain stattfindenden Saisonstart am 2. März also noch Luft nach oben. (ram/sda)

Die weiteren Autos

epa11170447 Scuderia Ferrari driver Carlos Sainz Jr of Spain steers his car during the pre-season testing for the 2024 Formula One season at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, 21 Fe ...
Carlos Sainz im neuen Ferrari.Bild: keystone
epa11170449 Mercedes driver George Russell of Britain steers his car during the pre-season testing for the 2024 Formula One season at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, 21 February  ...
George Russell im neuen Mercedes.Bild: keystone
McLaren driver Lando Norris of Britain steers his car for a Formula One pre season test at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, Wednesday, Feb. 21, 2024. (AP Photo/Darko Bandic)
Lando Norris im neuen McLaren.Bild: keystone
Williams driver Logan Sargeant of the US steers his car for a Formula One pre season test at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, Wednesday, Feb. 21, 2024. (AP Photo/Darko Bandic)
Logan Sargeant im neuen Williams.Bild: keystone
Aston Martin driver Lance Stroll of Canada steers his car for a Formula One pre season test at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, Wednesday, Feb. 21, 2024. (AP Photo/Darko Bandic)
Lance Stroll im neuen Aston Martin.Bild: keystone
Alpine driver Pierre Gasly of France steers his car for a Formula One pre season test at the Bahrain International Circuit in Sakhir, Bahrain, Wednesday, Feb. 21, 2024. (AP Photo/Darko Bandic)
Pierre Gasly im neuen Alpine.Bild: keystone
Formula 1 2024: Pre-Season Test BAHRAIN INTERNATIONAL CIRCUIT, BAHRAIN - FEBRUARY 21: Nico Hulkenberg, Haas VF-24 during the Pre-Season Test at Bahrain International Circuit on Wednesday February 21,  ...
Nico Hülkenberg im neuen Haas.Bild: www.imago-images.de
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die Mehrfach-Weltmeister der Formel 1
1 / 19
Die Mehrfach-Weltmeister der Formel 1
Lewis Hamilton: 7x Weltmeister (2008 im McLaren, 2014, 2015, 2017, 2018, 2019 und 2020 im Mercedes).
quelle: keystone / mark thompson
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Deutsche folgen Navi und bringen sich in australischer Wildnis in Lebensgefahr
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Durch einen Mordprozess wurde er weltbekannt – nun erlag O. J. Simpson dem Krebs

Der frühere Football-Star O. J. Simpson ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Dies teilte seine Familie am Donnerstagnachmittag mit. Simpson erlag dem Krebs im Beisein seiner Kinder und Enkelkinder.

Zur Story