DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: keystone

Fiala schiesst Minnesota zum Sieg – Josi sammelt weiter fleissig Punkte

28.03.2022, 06:5728.03.2022, 12:56

Minnesota – Colorado 3:2nV

Kevin Fiala, 1 Tor, 1 Schuss, 15:19 TOI

Im Spitzenspiel der Western Conference setzen sich die Minnesota Wild mit 3:2 nach Verlängerung gegen die Colorado Avalanche durch. Dabei schiesst Kevin Fiala den entscheidenden Treffer in der Overtime.

Fiala trifft in der Verlängerung.Video: streamable

Zuvor haben die Wild nach einer zwischenzeitlichen 1:0-Führung innert kürzester Zeit zwei Tore erhalten. Doch Ryan Hartman sorgte rund fünf Minuten vor dem Ende noch für den 2:2-Ausgleich.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/SPORTSNET

Nashville – Philadelphia 5:4

Roman Josi, 2 Assists, 2 Schüsse, 27:27 TOI

Die Nashville Predators gewinnen ein verrücktes, torreiches Spiel gegen die Philadelphia Flyers. Die Preds liegen zwischenzeitlich mit 0:2 und 1:3 im Rückstand, schaffen es aber, die Partie noch zu drehen.

Tanner Jeannot lenkt Josis Schuss zum 5:4 ab.Video: streamable

Für Roman Josi geht das muntere Punktesammeln weiter. Der Berner Verteidiger gibt die Assists zum 1:2 und 5:4 für die Predators und hat nach 64 Spielen nunmehr 81 Skorerpunkte auf dem Konto – Platz 10 in der NHL.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/SPORTSNET

New Jersey – Montreal 3:2nP

Nico Hischier, 1 Schuss, 2 Checks, 24:11 TOI
Jonas Siegenthaler, 4 Checks, 4 Blocks, 22:29 TOI​

Die New Jersey Devils dominieren die Montreal Canadiens zuhause lange, müssen aber 42 Sekunden vor dem Ende den Ausgleich hinnehmen. Im Penaltyschiessen trifft Yegor Sharangovich zum Sieg für die Devils. Nico Hischier und Jonas Siegenthaler bleiben ohne Skorerpunkt.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/SPORTSNET

Pittsburgh – Detroit 11:2

Pius Suter, 1 Schuss, 3 Puckeroberungen, 16:58 TOI

Was für eine heftige Klatsche! Die Detroit Red Wings gehen auswärts bei den Pittsburgh Penguins gleich mit 2:11 unter. Pius Suter bleibt gegen Sidney Crosby und Co. ohne Skorerpunkt.

Winnipeg – Arizona 2:1nV

Janis Moser verletzt

Deutlich weniger Tore gibt es zwischen den Winnipeg Jets und den Arizona Coyotes. Die ohne den verletzten Janis Moser antretenden «Yotes» retten sich in die Verlängerung, wo Winnipegs Mark Scheifele zur Entscheidung trifft. (abu)

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/SPORTSNET

Schweizer Skorerliste:

Bild: screenshot nhl.com
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
Zweiter Sieg im zweiten WM-Spiel – Hockey-Nati schenkt Dänemark ein halbes Dutzend ein
Die Schweiz lässt an der Eishockey-WM in Finnland auf das 5:2 gegen Italien ein 6:0 gegen Dänemark folgen. Vor dem ersten Ruhetag am Montag führen die Schweizer gemeinsam mit Kanada die Rangliste der Gruppe A an.

Die Eisgenossen machen Freude! Am ersten WM-Wochenende zauberten die Schweizer starke Leistungen aufs Eis. Gewiss gab es am Samstag beim 5:2 gegen die Italiener nach gefallener Entscheidung auch schwächere Momente. Aber den Schweizern war klar, dass mit den Dänen ein Gegner von anderem Kaliber wartet – ein Gegner, gegen den die Schweizer bei Olympia in Peking noch 3:5 verloren hatten. Heute liessen die Schweizer diesen Dänen, die gestern Kasachstan mit 9:1 auseinander genommen hatten, keine Chance.

Zur Story