Sport
Schaun mer mal

Super League: Schiedsrichter Urs Schnyder verblüfft mit Sprint in Thun

Schiri schnell wie der Blitz! Urs Schnyder verblüfft mit Sprint in der Nachspielzeit

13.07.2020, 09:1913.07.2020, 12:51
Mehr «Sport»

Normalerweise ist es selten gut, wenn ein Schiedsrichter im Rampenlicht steht. Doch das hier ist wohl die bekannte Ausnahme, welche die Regel bestätigt. Denn Schiedsrichter Urs Schnyder macht bei der Partie zwischen Thun und Neuchâtel Xamax nicht wegen seiner Leistung als Unparteiischer Schlagzeilen, sondern wegen seinen Fähigkeiten als Usain-Bolt-Imitator.

Es läuft schon die Nachspielzeit, als das mit 2:0 führende Thun die Neuenburger Abwehr nochmals überrumpelt. Leonardo Bertone bedient Gregory Karlen mit einem herrlichen Ball in die Tiefe. Und während die Xamax-Verteidiger schon aufgegeben haben, zieht Schiedsrichter Schnyder an allen vorbei.

Der 34-Jährige lässt mit dem mustergültigen Sprint in der 94. Minute alle stehen und ist so schon mitten im Strafraum, als Karlen zum 3:0-Endresultat einschiebt. Mittlerweile findet der schnelle Schiri auch internationale Beachtung. Neben dem deutschen Fussballmagazin «11 Freunde» ist auch Henning Feindt, stellvertretender Chefredaktor bei «Sport Bild», auf Schnyder aufmerksam geworden. (abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Spieler mit 100 und mehr Toren in der Premier League
1 / 35
Alle Spieler mit 100 und mehr Toren in der Premier League
Matt Le Tissier (Southampton) schoss 101 Tore in der Premier League. Ergibt Rang 33 in der ewigen Torschützenliste (Quelle: Premier League, Stand 29. August 2022)
quelle: imago/colorsport / imago images
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Staedy
13.07.2020 09:51registriert Oktober 2017
Da gehört einem ein ganz grosses 👍. Da zeigt einer mehr Einsatz als die 11 Stehgeiger in rot/schwarz auf dem Platz.
661
Melden
Zum Kommentar
avatar
G. Samsa
13.07.2020 11:24registriert März 2017
Ist schon sehr speziell dass die Spieler nicht ansatzweise über eine ähnliche Motivation wie die des Schiris verfügen.
280
Melden
Zum Kommentar
5
«Wir dürfen weder naiv noch leichtfertig sein» – Olympia im Fadenkreuz von Terroristen
In 100 Tagen werden die Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris eröffnet. Vorfreude ist angesichts der unsicheren Weltlage nicht vorhanden.

Sommer, Sonne, Seine. Eigentlich wäre es als Schweizer Sport-Fan so grossartig, für einen kurzen Olympia-Trip nach Paris zu düsen. In nur vier Stunden befördert einen der TGV von Zürich in die Weltmetropole.

Zur Story