DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die wichtigsten GIFs zu Wawrinkas sensationellem French-Open-Sieg

Stan Wawrinka schreibt an seinem Märchen weiter. Der Romand stoppt Novak Djokovic und gewinnt die French Open. Diese Szenen musst du gesehen haben!
07.06.2015, 19:1808.06.2015, 08:29

>>> Hier gibt es den Ticker zum Nachlesen!

>>> Hier gibt es die Stimmen von Wawrinka und Djokovic sowie die besten Tweets von Sport-Kollegen zum Finale.

Das entscheidende Break im 1. Satz. Wawrinka macht den Doppelfehler

Animiertes GIFGIF abspielen
GIF: SRF

Wawrinka wehrt den zweiten Satzball im 1. Durchgang ab

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Beim dritten ist der dann aber machtlos

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Herrlicher Punkt Wawrinkas im zweiten Satz

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Bei Wawrinka muss im zweiten Durchgang der Frust raus

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Noch schlimmer geht es aber seinem Gegenüber: Djokovic verzweifelt ab dem zweiten Satz

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Wie gesagt, er verliert die Nerven. Hier fliegt das Racket nach dem verlorenen zweiten Satz

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Der Punkt zum 1:1-Satzausgleich

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Der Punkt zum 2:1 nach Sätzen für Wawrinka

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Das Break von Djokovic im vierten Satz zum 2:0

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Wawrinkas Break zum 2:3 im 4. Satz

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Das entscheidende Break im vierten Satz

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Der erste Matchball. Djokovic kann diesen abwehren

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: SRF

Der zweite, verwertete Matchball von Wawrinka

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Und hoch mit dem Ding!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: SRF

Alle Turniersiege von Stan Wawrinka

1 / 18
Alle Turniersiege von Stan Wawrinka
quelle: ap / darko bandic
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Djokovics Trainer: «Er wird die Sache nur schwer aus dem Kopf kriegen»

Die Wegweisung aus Australien hat Novak Djokovic nach Meinung seines Trainers Marian Vajda mental heftig mitgenommen. Der Weltranglisten-Erste sei «sicher psychisch schwer getroffen worden. Das wird ihn noch lange schmerzen und er wird es schwer aus dem Kopf kriegen», sagte Vajda in einem Interview mit der slowakischen Zeitung «Sport». Aber er kenne den 20-maligen Grand-Slam-Turniersieger gut genug, um zu wissen: «Novak ist stark, unerschütterlich und er hat im Tennis noch nicht sein letztes Wort gesprochen.»

Zur Story