Sport
Tennis

US Open: Djokovic nach Sieg über Taylor Fritz im Halbfinal

epa10842798 Novak Djokovic of Serbia celebrates his win to Taylor Fritz of the United States after their quarterfinal match at the US Open Tennis Championships at the USTA National Tennis Center in Fl ...
Bild: keystone

Djokovic im Eiltempo in den Halbfinal +++ Coco Gauff lässt Ostapenko keine Chance

06.09.2023, 03:2806.09.2023, 09:02
Mehr «Sport»

Djokovic erster Halbfinalist

Novak Djokovic zog als erster Spieler am US Open in New York in die Halbfinals ein. Der Serbe schlug den Amerikaner Taylor Fritz in gut zweieinhalb Stunden 6:1, 6:4, 6:4. Damit ging der Weltranglistenneunte Fritz, der in der Runde zuvor den Berner Dominic Stricker in drei Sätzen eliminiert hat, auch im achten Duell mit Djokovic als Verlierer vom Platz – zum siebten Mal ohne einen Satz gewonnen zu haben. Von zwölf Breakbällen konnte Fritz nur deren zwei verwerten.

Djokovic, der zum 47. Mal in einem Halbfinal eines Grand-Slam-Turniers steht und damit an Roger Federer vorbeizog, ist nur noch zwei Siege von seinem 24. Major-Titel entfernt. Im Kampf um den Einzug in den Final bekommt er es am Freitag erneut mit einem Einheimischen zu tun. Er trifft auf den Youngster Ben Shelton.

Gauff fegt Ostapenko vom Platz

Im Turnier der Frauen erreichte Coco Gauff als erste Spielerin die Halbfinals. Die als Nummer 6 gesetzte Amerikanerin fegte mit einem 6:0, 6:2 Jelena Ostapenko vom Platz. Die Lettin hatte zuvor im Achtelfinal überraschend die Weltranglistenerste Iga Swiatek ausgeschaltet. Gegen die 19-jährige Gauff war die French-Open-Siegerin von 2017 jedoch chancenlos. In den 67 Minuten auf dem Platz produzierte Ostapenko 36 unerzwungene Fehler. Nach ihrem Finaleinzug am letztjährigen French Open steht Gauff zum zweiten Mal in einem Grand-Slam-Halbfinal. Dort trifft sie am Donnerstag auf die Tschechin Karolina Muchova.

Die Highlights der Partie.Video: YouTube/US Open Tennis Championships

Bencic-Bezwingerin chancenlos

Die French-Open-Finalistin Karolina Muchova fordert im Halbfinal des US Open die Amerikanerin Coco Gauff heraus. Die Tschechin liess in den Viertelfinals der Rumänin Sorana Cirstea, der Bezwingerin von Belinda Bencic, beim 6:0, 6:3-Sieg keine Chance. Muchova steht beim Grand-Slam-Turnier in New York erstmals unter den besten vier. Mit Coco Gauff trifft die 27-Jährige auf den Publikumsliebling. Die 19-Jährige aus Atlanta ist der erste amerikanische Teenager seit Serena Williams im Jahr 2001, die es in die Halbfinals geschafft hat.

epa10842967 Karolina Muchova of the Czech Republic celebrates after defeating Sorana Cirstea of Romania in their quarter final match at the US Open Tennis Championships at the USTA National Tennis Cen ...
Karolina Muchova steht erstmals im Halbfinal des US Open.Bild: keystone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder des US Open 2023
1 / 36
Die besten Bilder des US Open 2023
Carlos Alcaraz hat keine Freude daran, dass er gerade einen Fehler gemacht hat.
quelle: keystone / justin lane
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Novak Djokovic spielte im Vorfeld ans US Open mit diesen ungewöhnlichen «Rackets»
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
München platzt aus allen Nähten +++ So beschäftigen sich die Nati-Stars in der Freizeit
Vom 14. Juni bis 14. Juli steigt in Deutschland die Fussball-Europameisterschaft. Hier findest du die wichtigsten Kurznews zur EM 2024.
Zur Story